Übersicht Zafira Tourer

Übersicht Zafira "Tourer"

Hier entsteht nach und nach die Datenbank rund um den Zafira "Tourer" (C)
Da uns noch einiges an Daten fehlt, insbesondere diverse Bilder, würden wir uns über jedes zugesandte Bild freuen!
Wer unsere Datenbank ergänzen kann / möchte, der soll sich bitte per eMail (technik@zafira-forum.de / max. 5MB pro Mail) bei uns melden! Gerne nehmen wir Hinweise zu den einzelnen Auflistungen entgegen, oder auch einfach nur ein paar Bilder welche uns hilfreich sein könnten.

 

Allgemeine Daten

Der Zafira "Tourer" lief erstmals Mitte 2012 vom Band, bis er dann 2019 vom Zafira 2LIFE2 abgelöst wurde.
Alle grundlegenden Daten, wie z.B. Aussenabmessungen, Achslasten, Gesamtgewicht, ... können der Detailansicht entnommen werden. Ebenso kann man ein paar Infos zur Modellgeschichte des "Tourers" nachlesen. ==> Detailansicht

 

Karosseriefarben

Die 17 verschiedenen Lackkleider des "Tourers".
Grundlegend kann man hier die Varianten Uni.-, Brilliantl.-, 2-Schichtmetallic.- und 2-Schicht Mineraleffektlack erwähnen. Die einzelnen Farben (zum Teil bereits mittels Bildern visualisiert) sind auf der folgenden Übersicht aufgelistet. ==> Detailansicht

 

Innenausstattungen

Die einzelnen Farben der Sitzbezüge.
Je nach Motorisierung und Baujahr gab es verschiedene Stoff.- / Lederbezüge zur Auswahl. An Hand von Bilder wird hier gezeigt, wie die einzelnen Sitzbezüge aussehen, und auch erklärt, wie das jeweilige "Stoffmuster" heißt. ==> Detailübersicht

 

Radios und Displays

Alles rund um das "Infotainment"
Verbaut wurden 8 verschiedene Radiotypen und (je nach Ausstattung) verschiedene Displays. ==> Detailansicht

 

Motoren und Typschlüsselnummern

Auflistung der verschiedenen Motoren
In der Produktionszeit kamen 16 verschiedene Motoren zum Einsatz, vom 1,4'er Turbo bis hin zum 2,0'er "Biturbodiesel". Die Lesitungsdaten, sowie die für die Versicherung benötigten Schlüsselnummern sind hier zu finden. ==> Detailansicht

 

Felgen

Serien-Alufelgen
Beim "Tourer" verliesen 16 verschiedene Felgen die Produktionshallen, angefangen bei 16 Zoll großen Alus bis hin zu 19 Zöller im Zweifarbdesign. Die jeweiligen ALU-Felgen haben wir hier zusammengetragen, inkl. Einpresstiefe und Felgendurchmesser. ==> Detailansicht
 
 
Oben