Übersicht Display u. Radioübersicht Zafira A

Verfügbare Displays:
Displayart
Code
Bemerkung
Foto
Link
Triple Info Display
TID
2 zeilig
1. Zeile 7 Segment LCD
2. Zeile LCD Punkt Matrix
Uhrzeit,
A-Temp,
Radio,
Datum

Bild TID
Multi Info Display
MID
3 Zeilige LCD Punkt Matrix
Uhrzeit,
A-Temp,
Radio,
Datum,
BC

Bild MID
Board Info Display
BID
Eigenständiges Display
für CCRT Radios (Telefon)
Uhrzeit, A-Temp, Radio Frequenz

Bild BID
Grafik Info Display
GID
Monochrom-Display
für NCDR Radios
LCD-Monochrom,
Steuerung über NCDR oder LFB

Bild GID
Color Info Display
CID
Vollwertiges RGB-TFT
Steuerung über NCDR Radio oder LFB

CID 1, 2, 3


Radios:
Bezeichnung
Beschreibung

Lautsprecher
Austattung
Foto
Link
CAR300 (Blaupunkt)
Stereo-Kasstten-Radio
6 Lautsprecher
Singletuner
4 x 7 Watt
(nicht in Verbindung mit Telefoneinbauvorrüstung)

Bild 1
CAR400 (Philips)
Stereo-Cassetten-Radio
6 (8) Lautsprecher
Singletuner
4 x 20 Watt,
bis Facelift 8 Lautsprecher,
ab Facelift 6 Lautsprecher,
getrennte Höhen-/Tiefenregelung,
Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung,
Unterbrechung bei Verkehrsfunk und Telefonsignal,
abnehmbares Bedienteil,
Fernbedienung am Lenkrad.
Cassetten-Programm-Suchsystem,
automatische Bandsortenwahl,
"Dolby B",
Autoreverse

Bild 1
CDR500 (Delco)
Stereo-CD-Radio
6 (8) Lautsprecher
Singletuner
4 x 20 Watt,
bis Facelift 8 Lautsprecher,
ab Facelift 6 Lautsprecher,
getrennte Höhen-/Tiefenregelung,
Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung,
Unterbrechung bei Verkehrsfunk und Telefonsignal,
Telefon-Audio-Programm,
abnehmbares Bedienteil,
Fernbedienung am Lenkrad
automatischer CD-Einzug,
CD-Titelwahl,
CD-Fehlererkennung
(Bild3 zeigt die Version mit 5 Blenden in der Miko)

Bild 1, 2, 3, 4
CCR600 (Philips)
Stereo-CD-Radio
6 (8) Lautsprecher
Singletuner
4 x 20 Watt,
bis Facelift 8 Lautsprecher,
ab Facelift 6 Lautsprecher,
getrennte Höhen-/Tiefenregelung,
Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung,
Unterbrechung bei Verkehrsfunk und Telefonsignal,
Telefon-Audio-Programm,
abnehmbares Bedienteil,
Fernbedienung am Lenkrad
wie CAR 400, jedoch mit 4fach CD-Wechsler
(Beschreibung Wechsler, siehe CD-Wechsler)

Bild 1
CCRT700 (Philips)
Stereo-CD-Radio
6 (8) Lautsprecher
Singletuner
4 x 7 Watt,
bis Facelift 8 Lautsprecher,
ab Facelift 6 Lautsprecher,
getrennte Höhen-/Tiefenregelung,
Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung,
Unterbrechung bei Verkehrsfunk und Telefonsignal,
Telefon-Audio-Programm,
abnehmbares Bedienteil,
Fernbedienung am Lenkrad
wie CCR 600, jedoch 4 x 7 Watt und
mit integriertem D-Netz-Telefon (vereinzelt auch mit GSM1800 E-Netz, erkennbar am Radio-Knopf mit der Bezeichnung "Tuner Band")
inklusive Freisprecheinrichtung
einschließlich wiederaufladbarer T-D1 Telefonkarte,
sowie Mobilitäts-Service OnStar mit weiteren Funktionen.
* Verkehrsinformationen: Jederzeit Abruf der aktuellen Verkehrsinformationen und alternativen Streckenbeschreibungen zur Umfahrung von Stauungen.
* Routenberatung
* Pannen-Management: Nach Benachrichtigung ihres OnStar-Beraters erhalten Sie unverzüglich Hilfe.
* Persönlicher Reiseführer: Hinweise auf Sehenswürdigkeiten, Hotels, Tankstellen, Restaurants oder P+R-Plätzen erhalten Sie auf Wunsch zu ihrer aktuellen Wegstrecke.

Bild 1, 2
NCDR1100 (Siemens)
CD-Navigation-Radio
6 (8) Lautsprecher
Singletuner
4 x 20 Watt,
bis Facelift 8 Lautsprecher,
ab Facelift 6 Lautsprecher,
getrennte Höhen-/Tiefenregelung,
Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung,
Unterbrechung bei Verkehrsfunk und Telefonsignal,
Telefon-Audio-Programm,
Kein abnehmbares Bedienteil,
Fernbedienung am Lenkrad
schneller CD-Vor- und Rücklauf,
CD-Titelwahl,
zusätzlich mit 4fach CD-Wechsler,
sowie integriertem Navigationssystem,
Graphic Info Display,
Bordcomputer
Check Control System

Bild 1
NCDR1500 (Siemens)
CD-Navigation-Radio
6 (8) Lautsprecher
Singletuner
wie NCDR 1100
jedoch mit einer Externen Nokia Telematik

Bild NCDR1500, Telematik
CDC3 (Phillips)
CD-Wechsler 4fach
-/-
Einbau anstelle des Ablagefachs unter dem Beifahrersitz,
mit direkter CD- und Titelwahl,
schneller CD-Vor- und -Rücklauf,
CD-Fehlererkennung.
Hinweis: Nicht mit Sportsitzen (ab Facelift auch bei Sportsitzen möglich)

Es gibt zwei Kennungen:
TA: Opel Radios ohne Navigation
TB: Opel Radios mit Navigation

Bild 1
Autovision
DVD-Car-Entertainment-System
-/-
DVD-System im Dachhimmel
nicht mit Schiebedach
Kabellose Infrarot-Kopfhörer
Kabellose Infrarot-Fernbedienung
Auf das Fahrzeuginterieur abgestimmtes Design
Schutzabschaltung nach 45 Minuten bei ausgeschalteter Zündung
Frontsitz-Aus-Taste zur Kontrolle durch den Fahrer
Ausklappbares 7-Zoll-LCD-Display
Gerät resistent gegen Hitze und Erschütterung
Anschlussmöglichkeit für Kabel-Kopfhörer
Anschlussmöglichkeit für Zusatzsystemen wie
z. B. Spielekonsole oder Camcorder
Unterstützt alle DVD-spezifischen Vorteile
(u. a. Einblenden von Untertiteln, Wechsel
zwischen mehreren Tonspuren zur Wiedergabe
synchronisierter fremdsprachlicher Versionen)

Bild 1
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

augek

Neuer Benutzer
Hi.

Nur mal zur Info:
Das NCDR1500 hat das Telefon NICHT eingebaut. Man braucht da eine Telematik-Einheit. Foto kann ich gern mal zusenden.
Die Telematik läuft auch am NCDR1100, nur hat das nicht die Bedienknöpfe dafür, wie beim NCDR1500.
Da muss man dann auf die LFB zurückgreifen.

Gruß
AugeK
 
L

lambo

Gast
Hallo Bernd
Ich hatte das Car 400 im auto, aber eine automatische Läutstärkeregelung konnte ich nicht feststellen. oder hätte ich das irgendwo aktiviren müssen?
Gruß
Hartmut
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
@Augek, ich werde das mit den NCR1500 nochmals prüfen, Bilder von dem gerät wären gut, da wir diese nicht haben.

@Hartmut, danke für das Bild, ist oben schon drinnen.

Auch der Radio hat GAL (Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeanpassung).
Um in das Menü zur Einstellung der Lautstärke dieser Funktion zu kommen, muss man:

Die UM Taste drücken bis ein Bestätigungston ertönt, im Display erscheint die eingestellte Lautstärkenanhebung z.B. „SD-VOL +2“, mit den Pfeiltasten kann man das in 5 Stufen verändern, zum Speichern nochmals die UM Taste drücken.

Gruß
Bernd
 

ZOTTY

Benutzer
Hallo Zusammen,
ein tolle und informative Übersicht.
Der Hinweis bei dem CD-Wechsler : "nicht mit Sportsitzen" stimmt nur bis zum Facelift. Beim Facelift wurden die Führungsschienen der Sitze geändert, so dass auch der OPC mit einem CD-Wechsler ausgestattet werden konnte.
Grüße Holger
 

Zafira 1106

Der mit dem Wolf tanzt
Boardunterstützer
Hallo
Habe mal eine Frage zu CCRT 700
Nach Facelift dazu gehört auch mein Zafira sind nur noch 6 Lautsprecher eingebaut.
Vor Facelift waren es 8 Lautsprecher .
Wo waren die den eingebaut und kann man die nachträglich noch einbauen wie groß dürfen die Lautsprecher sein.

MfG Wolfgang
 

scungman

Zafira-Fan
Wie kann ich denn das NCDR 1100 aus der Mittelkonsole rausziehen? Mit meinen "normalen" V-förmigen Drähten, die auf normale Autoradios passen funktioniert das nicht.
 

Chris

gehört zum Inventar
Teammitglied
Administrator
Zafira-Club Mitglied
Wo liegt das Problem?
Passen die Stifte nicht?
Oder lässt sich das Navi nicht herausziehen?

Evtl. ist es von hinten noch verschraubt?!?!?


WICHTIG:
Bevor du dein NCDR1100 abklemmst => UNBEDINGT zuvor die Stromversorgung (Batterie) abklemmen!!!
 

Extreme

Aktives Mitglied
Wie kann ich mein NCDR 1100 als telefon nutzen? Ich habe eine extrene antenne und ein mikrofon an der innenbeleuchtung schon verbaut (vom vorbesitzer), komme aber nicht wirklich weiter.
Und kann ich am ncdr 1100 eine endstufe anschliessen? ich habe das radio noch nich ausgebaut und weiss daher nicht ob hinten chinchausgänge sind!
 

augek

Neuer Benutzer
1. Das NCDR hat KEINE Chinch-Ausgänge.
2. Es gibt da eine sogenannte Telematik. Das ist eine Telefoneinheit für die NCDR 1100/1500/2013/2015 Radios.
Leider ist das Teil für den Zafira nie erhältlich gewesen. Wenn man aber keinen CDC3 Wechsler drin hat, kann man das Teil unter dem Beifahrer-sitz verbauen. Man kann dann die Kabel vom CDC mit benutzen und muss nur noch Antenne, Micro und 2-3 weitere Leitungen verlegen.
Um auf die Telematik zugreifen zu können braucht man beim NCDR1100 ZWINGEND die LFB.
Habe den Umbau beim Zafira A meines Bruders gemacht und es geht!
 

stma

Forumsneuling
Hallo zusammen,

ich habe ein gebrauchtes CID für meinen Zafira A mit NCDr 1100 und GID erstanden. Ich habe alles ausgebaut und habe das noch nicht verheiratete CID angeschlossen. Dabei ist mir aufgefallen, dass das CID 2 Steckerbuchsen hat, ich aber lediglich 1 Kabel (jenes aus dem GID) habe. Ich habe dann zum Test auch das Radio wieder eingebaut. Soweit tut erst einmal alles (klar, immer wieder durch "Display safe" unterbrochen). Dann wollte ich einen Blick auf die Kartendarstellung werfen. Leider habe ich da nur schwarze Anzeige. Bekomme ich die Kartendarstellung erst nach dem verheiraten? Oder liegt es eventuell daran, dass ich zum Test in einer Ecke stand, die das Navi nicht kennt (Neubaugebiet -> Navi: Das Ziel liegt in der angezeigten Richtung)? Oder fehlt mir am Ende das zweite Kabel, für den im Moment unbelegten Stecker des Displays??

Achja, das Display ist ein KK und sollte dann ja in den Zafira passen. Der Wagen selbst ist aus dem letzen Monat des Zafira A-Modells (5/2005)

Gruß
Steffen
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
Meines Wissens brauchst Du das RGB Kabel, das sollte aber schon am Kabelstrang mit angewickelt sein, außer Opel hat das eingespart.
Wenn es vorhanden ist, dann ist es irgendwo an der Leitung zu deinem alten GID mit dran.

KK ist schon das richtige.
 

mk.keck

Aktives Mitglied
Könnte dann dieses Display oder dieses Display
auch mit meinem Navi-Radio (ist glaub ich das
NCDR1100) funktionieren?
Danke!

Liebe Grüße
Michael


.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung)

mk.keck schrieb nach 17 Stunden, 51 Minuten und 50 Sekunden:

Hallo nochmal :)

hab's nun rausgefunden: Die beiden Display scheinen nicht im Za4a A mit NCDR1100 zu laufen :mad:

Nun bin ich am ersteigern eines CID mit der
Teilenummer ist 24439378; Katalognummer: 6235454 Kennbuchstaben sind KJ.
Das müsste ja mit dem NCDR1100 laufen.

Kann mir dann einer (wenn ich das Teil wirklich ersteigert habe) beim Einbau und verheiraten helfen?

Komme aus der Nähe von Schleswig (Plz 24837)

 
Zuletzt bearbeitet:

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
Das vom Vectra passt nicht, nicht für den Zafira b auch nicht, da hast Du recht.

Schau mal auf die Mitgliederkarte Klick, in deiner Nähe ist der OPCMichel, der hätte das Know How dir zu helfen.
 

mk.keck

Aktives Mitglied
Danke B3rnd :)

Nun bin ich bei 3 ... 2 ... 1 auf folgendes gestoßen:
Bordcomputer für Opel Omega B mit der Siemens-Nummer 5WK7 463
Finde weder bei HW-Killer noch hier im Forum Infos zu dem Teil.

Kann mich jemand mal kurz darüber aufklären?
Farbig, kompatible mit NCDR-1100, passt in Zaffi A?

Hat sich erledigt ... denn das ist das Monochrom-Teil soweit ich das
beurteilen kann. Bei den ganzen Display-Varianten kann man doch
schon mal den Überblick verlieren.



Sind CID nun nur Displays oder auch gleichzeitig BC?
Aber diese Frage bleibt noch offen ...

Danke und liebe Grüße
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

carsi

Forumsneuling
hallo
ich habe die Autovision eingebaut die müste doch auch noch rein oder ???
 

Anhänge

  • Grafik1.JPG
    Grafik1.JPG
    56,9 KB · Aufrufe: 508

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Themenstarter
Ja, so ein Bild haben wir noch nicht :anbet:.
Könntest Du versuchen ein schönes davon zu machen?
Schick es mir dann einfach per Mail (B3rnd@zafira-forum.de), ich stelle es dann Online.

Gruß
Bernd
 
Oben