Serienausstattung lt. Opel

S

snub2000

Gast
Nabend,

da mich interessiert hat, mit was meine Za4a damals so vom Band gelaufen ist, und ich ja 2 Besitzer bin, und der Händler mir da auch nicht weiterhelfen konnte oder wollte, habe ich kurzerhand mal über die Opel Homepage eine Mail geschrieben und heute tatsächlich Antwort bekommen :freu:

Entsprechend den uns vorliegenden Informationen verfügte der Opel Zafira mit der Fahrzeug Ident.- Nr. W0L0XXXXXXXXXXXXX ab
Werk unter anderem über folgende Ausstattungsmerkmale:

Polsterung XXRY - Alpha,Silber/Leder, Anthrazit
Außenspiegel, elektrisch einstellbar, elektrisch anklappbar
Bi-Xenon Kurvenlicht
Brillenfach
Sportfahrwerk
Elektrische Fensterheber, vorne & hinten
Quick Heat
Fußmatten
Klimatisierungsautomatik
Komfort-Plus-Paket
Open & Start
Parkpilot, vorne & hinten
Radio DVD 90 Navi
Recarositze, vorn
Reserverad, Stahl
Lackierung 2HU - Saphirschwarz, Mi2
Sicherheitsnetz
Sichtpaket
Solar Protect Heck/dunkel getönt
Vorrüstung Handy, Sprachsteuerung, Bluetooth
1.9 CDTI PS:150, kW:110
6-Gang-Automatik mit ActiveSelect
Airbags vorn,seitlich & Kopf
Aktive Kopfstützen, vorn
Bordcomputer
Check Control System
Color Info Display (CID)
DVD Strassenkarte Europa
Dachantenne
Dachreling
Diesel-Partikel-Filter
ESP
Fensterzierleiste, verchromt
Fußraumheizung, hinten, 3. Reihe
Geschwindigkeitsregler
Halogen-Nebelscheinwerfer
Leichtmet.rad 6 1/2 Jx16,10 Sp
Lenkradfernbedienung Radio
Raucher-Paket
Rücksitzbank,verschiebbar
Vorrüstung zur Befestigung Sicherheitsnetz
12 Volt Steckdose
3-Speichen-Ledersportlenkrad
3. Kopfstütze hinten,Kunstleder
5-Loch Felge
ABS
Airbag-System
Außenspiegelgehäuse in Wagenfarbe
Automatisches Abblendlicht
Batterie 70 Ah
Dekorleisten Micro Tech Silber
Doppeltonhorn
Einstiegsleiste
Frontgrill mit Querstrebe Chrom
Fußraumheizung, hinten
GPS-Funktion
Generator 140 A
Handschuhfach, gekühlt
Innen- und Leseleuchte, vorn
Innen- und Leseleuchten, hinten
Kopfstützen hinten, Kunstleder
Ladekante mit Edelstahlschutz
Laderaumabdeckung
Lautsprecher
Lendenwirbelstütze, linker Sitz
Lendenwirbelstütze, rechter Sitz
Luftgütesensor & automatische Umluftverteilung
Make-up-Spiegel, beleuchtet
Oberschenkelauflage, Fahrer und Beifahrer, ausziehbar
Radiorahmen
Regensensor
Reifen 205/55 R16-91H
Scheinwerfer-Reinigungsanlage
Schwarze Instrumente mit Chromringen
Seitenschutzleiste Wagenfarbe
Servolenkung, elektrohydraulisch
Innenspiegel abblendbar
Sitzheizung, vorn
Solar Reflect Windschutzscheibe
SportSwitch
Stoßfänger & Inlays, Wagenfarbe
Licht-Paket
Türaußengriffe Wagenfarbe
Türeinstiegsleuchten

Bitte beachten Sie, dass diese Aufstellung unverbindlich ist und keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.
Wir hoffen, Ihnen auf diese Weise weitergeholfen zu haben, und stehen Ihnen gerne wieder zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Adam Opel GmbH

Ich würde sagen, eine ordentliche Liste und ich "weiß" nun, dass ich QuickHeat habe ;)

Mike
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Ganz Schööön lange Liste :prost:

Aber dein FOH ist eine Pf... :rolleyes:, die Daten stehen im EPC, er braucht nur mal deine Fahrgenstellnummer eingeben, dann dein Fahrzeug suchen u. die Ausstattung abrufen, es kommt dann die Liste von Dir ;)
 

Roman

Hat viel zu sagen
Wie sieht es aus bei nem Facelift, zafi b baujahr 4/2008, ist da serienmäßig beheizbare Außenspiegel dabei?
das problem ist dieses, ich besitze dieses auto, und meiner meinung nach stand beim facelift unter serienausstattung das dort beheizbare außenspiegel serienmäßig dabei sind, meiner hat keine, und ich sagte zu meinem FOH das ich das gerne gemacht haben möchte, weil es ja serienausstattung ist. Jetzt soll ich die bestellliste bzw. die liste die man beim erstkauf, was alles dabei ist, besorgen, dann könne er es auf garantie machen. Ich will aber meine beheizbaren außenspiegel auf garantie machen, und da ich zweitbesitzer bin weiß ich nicht wo ich die liste her kriegen soll.
Weiß jemand rat?
mfg
 

B3rnd

"Cool Hand Luke"
Teammitglied
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Außenspiegel beheizbar waren da Serie, zumindest bei den Deutschen Modellen.
Hast Du einen Re-Import?
Wenn Nein solltest Du welche haben.
 

Roman

Hat viel zu sagen
Hi! DAnke für die rasche Antwort, nein, natürlich hab ich kein ReImport, ein ganz normaler deutscher zafi. Oder kann man das an irgendwas erkennen??
Aber die liste hilft mir schonmal weiter!
Laut Fahrzeugbrief ist der zafi am 11.02.2008 in rüsselsheim von der Adam Opel GmbH vom Band gerollt und am 07.04.2008 erstmals zugelassen worden.
Also ich werd morgen Opel direkt mal anschreiben, wenn der FOH zu däml*** oder zu fau* ist rauszufinden, was für ein auto das ist.
Aber schonmal danke!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Roman

Hat viel zu sagen
Steht aber so eins zu eins drin, ´Diese Bescheinigung (Brief) wurde für das nebenstehend beschriebene Fahrzeug ausgegeben durch (Zulassungsbehörde bzw. Genehmigungsinhaber):
Adam Opel GmbH
65423 Rüsselsheim
Datum: 11.02.2008
Unterschrift: Klaus-J. B...´

Wieso, was ist daran denn nicht in Ordnung?

Gugst du hier : >Schau<

Waren sogar die ersten^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Za4a-Andy

sehr hilfsbereit
Boardunterstützer
das heißt aber nicht dass er dort gebaut wurde;)
was steht bei dir an der 11-e stelle im fahrgestellnummer ?
2 = bochum
g = gliwice (polen)


.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung)

Za4a-Andy schrieb nach 3 Minuten und 51 Sekunden:

Gugst du hier : >Schau<

Waren sogar die ersten^^

beim ford steht kölner
beim mercedes steht stuttgarter
beim audi steht ingolstädter
u.u.u.
heißt nicht dass sie genau dort gebaut sind, das ist nur der hauptsitz der firma.
 
Zuletzt bearbeitet:

Roman

Hat viel zu sagen
Ja, aber was ist der unterschied ob polen oder deutschland? zafi ist doch zafi, nach dem ausstattungskatalog, oder net?

Achso, G steht drin.
 

Roman

Hat viel zu sagen
Achso.. Ok, na dann :) In Polen wirds ja auch um einiges billiger sein einen Opel herzustellen. Mir gings ja darum, ob ich meine beheizbaren AUßenspiegel bekomme oder net. HAb grad Opel angeschrieben, mal sehen was die antworten.
Trotzdem danke Andy! ^^
 

gasmichel

Doppelt zwangsbeatmet
Boardunterstützer
Ich habe gerade einmal in den aktuellen Konfigurator geschaut.

Der Edition (deutsches Modell) hat die beheizbaren Außenspiegel demnach immer noch an Bord.

Woran hast du denn erkannt, dass deiner keine hat?

Einen extra Schalter gibt es dafür nämlich nicht.
 

Roman

Hat viel zu sagen
Ja, das ist mir klar :) Es funktioniert nur mit der Heckscheibenheizung. Ich hab es im Frühjahr bemerkt, als die Spiegel gefroren waren, und nix hat sich getan beim einschalten des heckscheibenheizung.
Eine Überprüfung des FOH bestätigte mir, das die Spiegel nicht beheizbar wären. Das war im März oder so.
Und gestern meinte ein anderer vom FOH , das ja nichtmal das "Zeichen" für beheizbare Außenspiegel am Spiegel seien.
Nunja, ich werde auf jeden Fall darauf bestehen, ich warte nurnoch Antwort von Opel. Vielleicht haben die Polen es beim einbau vergessen :)
 

gasmichel

Doppelt zwangsbeatmet
Boardunterstützer
ah ja, ok bei den "Signalen" sollte es klar sein.

Ich würde an deiner Stelle klipp und klar auf Nachbesserung bestehen.
 

Protheus

Papa Bär
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
... nein, natürlich hab ich kein ReImport, ein ganz normaler deutscher zafi. Oder kann man das an irgendwas erkennen??
Wieso bist du dir so absulut sicher, daß du keinen Re-Import hast ? Wenn du nicht der Erstbesitzer bist, kann das durchaus möglich sein.

Ein Erkennungsmerkmal (aber auch nicht immer) ist im Fahrzeugbrief eine 0000000 bei Typschlüsselnummer zu 3.

Oder eben der FOH kann anhand der FIN rausfinden für welchen Markt der Zafira gebaut wurde.
 
Oben