Umfrageergebnis anzeigen: Wie geht ihr beim Reifenwechsel vor?

Teilnehmer
650. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich wechsle selber

    530 81,54%
  • Ich lasse wechseln

    85 13,08%
  • Ich benutze einen Drehmomentschlüssel

    487 74,92%
  • Ich nehme keinen Drehmomentschlüssel

    82 12,62%
  • Ich fette meine Schrauben

    96 14,77%
  • Ich fette die Schrauben nicht

    323 49,69%
  • Ich fette die Radnaben

    267 41,08%
  • Ich fette die Naben nicht

    201 30,92%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234569 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 200

Thema: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

  1. #21  ↑↑
    Avatar von Chris
    Chris ist offline Administrator BoardunterstützerZafira-Clubmitglied
    • Zafira B/ Z16XNT
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 2001
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z16XNT
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 150
      • Ausstattung :
      • Maxx cool

    Chris
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    20.08. 2005
    Beiträge
    11.202
    Danke
    1.046
    3.848 Danke für 1.926 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Zitat Zitat von Za4Ali Beitrag anzeigen
    Danke, das erklärt mir dann auch warum ich beim letzten Wechsel von einer Schraube, beim lösen, den Kopf abgerissen habe. Hab sie im geschmierten Zustand wohl zu fest gezogen. Man lernt eben nie aus.
    Das kann dir im schlimmsten Fall auch während der Fahrt passieren!
    Deshalb stets auf die richtigen Drehmomente achten.
    Du konntest mit Hilfe des Forums "ein Problem" lösen? Das Forum gefällt dir?
    ... mit einer PayPal-Spende kannst du den Forenerhalt finanziell unterstützen!
    Und die Zugehörigkeit zur Forumsgemeinde kann man mit unseren Aufklebern zeigen

  2. Chris erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  3. #22  ↑↑
    Registriert seit
    10.11. 2006
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    1.083
    Danke
    64
    372 Danke für 286 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Ja..ich wechsel auch selber...Aber fetten, habe ich noch nie gemacht...

    Drehmoment, habe einen im Arm , da brauche ich keinen normalen Drehmoment

    Aber sie werden nach ca 25-50Km nochmals nachgezogen
    X25XEI inside

  4. #23  ↑↑
    roecker Leider hat uns dieses Mitglied verlassen.

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    meine vorgehensweise:

    alte räder runter
    radnabe mit messing oder kunststoffbürste reinigen
    radnabe mit bremsenreiniger schön saubermachen
    radnabe leicht einfetten
    neue räder drauf
    mit dem dremo anziehen und nach 50km nachziehen

  5. #24  ↑↑
    Avatar von Anderl
    Anderl ist offline Überfahrener Benutzer Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    21.08. 2007
    Ort
    BigHelpVillage
    Beiträge
    n/a
    Danke
    258
    528 Danke für 420 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Ich wechsle selber mit Drehmomentschlüssel und ich fette auch die Schrauben ganz leicht ein.

    Das Nachziehen nach 50 km hab ich bis dato immer vergessen
    Mein Opel verliert kein Öl -- er markiert sein Revier...!

  6. #25  ↑↑
    Avatar von tripletschiee
    tripletschiee ist offline Zaferl-Fahrer Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A17DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Modelljahr (MJ):
      • 2013
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A17DTR
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125PS
      • Ausstattung :
      • Family Plus

    Gerhard
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    07.03. 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    581
    Danke
    369
    172 Danke für 132 Beiträge

    Beitrag AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Ich mach das auch immer mit einem Drehmomentschlüssel! Fette die Schrauben nicht, werde aber in Zukunft die Schraubenköpfe leicht einschmieren! Ich verwende den Bordwagenheber ohne Unterstellböcke. Werd mir aber mal letztere besorgen! Mein Drehmomentschlüssel fliegt dann die nächsten paar dutzend Kilometer im Auto herum bis ich dann die Schrauben nachknicke und dann kommt er wieder in den Keller!

    Gruß aus MUC,
    Gerhard

  7. #26  ↑↑
    Avatar von Zafi04
    Zafi04 ist offline Foren Ass Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • NJoy

    Marcel
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    21.08. 2007
    Ort
    Radevormwald
    Beiträge
    470
    Danke
    520
    417 Danke für 227 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Ich wechsel ebenfalls selber, dann aber 5 Autos auf ein schlag.

    -Mit 2 Wagenhebern und unterstellböcken
    -Kompressor und Schlagschrauber
    -Radnaben werden sauber gemacht und leicht gefettet
    -Schrauben werden ebenfalls leicht gefettet
    und dann mit Drehmomentschlüßel und 110Nm angezogen.

    Nachziehen bis jetzt nie gemacht

    Gott erschuf die Erde, Adam den Opel, und wir die Opelfreunde-Radevormwald.
    http://www.Opelfreunde-Radevormwald.de
    Hier entsteht mein eigener kleiner Teilekatalog

  8. #27  ↑↑
    Avatar von 00haschi
    00haschi ist offline Gasbomberpilot Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z20LEH
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 11/2007
      • Modelljahr (MJ):
      • 2008
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z20LEH
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Phase2
      • Leistung in kW / PS :
      • 280
      • Ausstattung :
      • OPC

    Haschi
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    26.05. 2006
    Beiträge
    1.684
    Danke
    368
    310 Danke für 272 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Habe am Wochenede auf Sommer umgestellt.

    Radaufnahmen werden mit Drahtigel gereinigt und mit leicht mit MOS eingeölt.

    Radschrauben bekommen kein Fett oder Öl, und schon gar nicht am Kegelbund!

    Lediglich die Radnabe bekommt ein wenig Wälzlagerfett ab.

    Und bloß keine Kupferpaste bei ALUs benutzen! Ist mir mal passiert als ich nichts anderes zu Hand hatte.

    Alles mit Drehmomentschlüssel, Hydraulikwagenheber und Unterstellböcken.
    Man muss die Menschen nehmen wie sie sind, andere gibt's nicht.
    (Adenauer)

  9. #28  ↑↑
    Registriert seit
    25.04. 2006
    Beiträge
    2.410
    Danke
    54
    668 Danke für 513 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    ich lasse wechseln und wuchten (ich brauch eh dauernd neue reifen) und ziehe nach ca. 50km mit dem drehmomentschlüssel nach.
    Gruss

    Robert

    (200.000 km Zafira A, 103.000 km Zafira B, jetzt Combo D / 2.0 CDTI)

  10. #29  ↑↑
    Avatar von Protheus
    Protheus ist offline Papa Bär BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 09.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • es reicht
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Boris
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    13.04. 2007
    Ort
    Irsch
    Beiträge
    privat
    Danke
    2.593
    4.088 Danke für 3.037 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Zitat Zitat von rgruener Beitrag anzeigen
    ich lasse wechseln und wuchten (ich brauch eh dauernd neue reifen) und ziehe nach ca. 50km mit dem drehmomentschlüssel nach.
    Parkst du immer auf Nägel oder haste so eine große Abnutzung ???
    Geändert von Protheus (01.04.2008 um 11:41 Uhr)
    ".... es zählt nicht die Anzahl der Atemzüge, die du in deinem Leben machst, sondern die Augenblicke, die dir den Atem rauben...."

    Der Blaue --- Der Silberne

  11. #30  ↑↑
    Registriert seit
    25.04. 2006
    Beiträge
    2.410
    Danke
    54
    668 Danke für 513 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    naja bei 55.000 bis 60.000km fahrleistung pro jahr halten die schlappen nicht ewig.
    Gruss

    Robert

    (200.000 km Zafira A, 103.000 km Zafira B, jetzt Combo D / 2.0 CDTI)

  12. #31  ↑↑
    Avatar von Protheus
    Protheus ist offline Papa Bär BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 09.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • es reicht
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Boris
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    13.04. 2007
    Ort
    Irsch
    Beiträge
    privat
    Danke
    2.593
    4.088 Danke für 3.037 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Das ist wohl richtig
    ".... es zählt nicht die Anzahl der Atemzüge, die du in deinem Leben machst, sondern die Augenblicke, die dir den Atem rauben...."

    Der Blaue --- Der Silberne

  13. #32  ↑↑
    Avatar von gasmichel
    gasmichel ist offline Doppelt zwangsbeatmet Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigungvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 29.04.13
      • Modelljahr (MJ):
      • 2013-5
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 195
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Michael
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    15.08. 2006
    Beiträge
    privat
    Danke
    997
    3.093 Danke für 2.138 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Da der Zaffi Beee ja auch Räder hat, gebe ich meinen Senf mal dazu ...

    Ich habe keinen eigenen Drehmomentschlüssel.

    Ich ziehe die Räder immer "nach Gefühl" fest und fahre dann direkt zu einem Reifenfritzen meines Vertrauens und benutze dann dessen Schlüssel.

    Dann gehe ich aber davon aus, dass ich nicht noch mal nach "X" Kilometern nachziehen muss -> ist doch auch cnith mehr nötig oder

    Die Radnaben mache ich auch immer mit ner Drahtbürste sauber, weil der Rost "so schön" blüht. (bei der Gelegenheit rege ich mich auch immer wieder gerne über die fehlende Kappe an den Vorderradnaben auf )


    Nach 2x Zafira A und 3 x Zafira B fahre ich jetzt einen ..............Zafira Tourer Innov.

  14. #33  ↑↑
    Avatar von Fleetship1
    Fleetship1 ist offline Munga Freak Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • 174KW / 237PS
      • Ausstattung :
      • OPC

    Freddy
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    16.10. 2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    238
    Danke
    54
    28 Danke für 22 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Ich wechsel meine Felgen immer selbst. Die Naben werden mit der Messingbürste gereinigt und die Felgen dann mit 115nm (110nm +5nm fürs Gewissen) angezogen. Die Schrauben werden natürlich nicht gefettet.
    Viele Grüße,
    Fleetship1

  15. #34  ↑↑
    Avatar von mkbayreuth
    mkbayreuth ist offline Neuer Benutzer volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Motortuning:
      • Serie
      • Ausstattung :
      • Edition Plus

    Mario
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    13.08. 2006
    Ort
    BT
    Beiträge
    176
    Danke
    60
    21 Danke für 17 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Zitat Zitat von rgruener Beitrag anzeigen
    naja bei 55.000 bis 60.000km fahrleistung pro jahr halten die schlappen nicht ewig.
    Nicht schlecht, die km -Leistung! Mein FOH sagte mal zu mir, "die Reifen halten bei dem Auto sowieso nur ca. 25.000 km!"

    Bevorzugst Du dann Premium/Marken - Reifen?

    Gruß Mario

  16. #35  ↑↑
    Avatar von Fleetship1
    Fleetship1 ist offline Munga Freak Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • 174KW / 237PS
      • Ausstattung :
      • OPC

    Freddy
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    16.10. 2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    238
    Danke
    54
    28 Danke für 22 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Meine halten so ca. 45 TKm. Ich fahre immer Markenreifen wobei ich etwas mehr auf die Haltbarkeit als auf den letzten Grip achte.
    Viele Grüße,
    Fleetship1

  17. #36  ↑↑
    Avatar von mkbayreuth
    mkbayreuth ist offline Neuer Benutzer volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Motortuning:
      • Serie
      • Ausstattung :
      • Edition Plus

    Mario
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    13.08. 2006
    Ort
    BT
    Beiträge
    176
    Danke
    60
    21 Danke für 17 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    gasmichel:

    Da gibst es ja auch Kappen für!

    Beim Foh hab ich ca. 3 €/Stück gezahlt. Mir gefiel das eben auch nicht und jedesmal wenn ich einen Neuen habe mache ich die gleich drauf, naturlich ein bisschen fett mit rein.






    Habe meine Reifen mal wechseln lassen, na ihr wisst schon wo! Die haben einfach nur die WInter runter und die Sommer drauf, da wurde nichts sauber gemacht oder etwas schmiermittel benutzt und seit dem wechsle ich selber. Schließlich werden die Felgen Sommer/Winter geputzt! Die Sommerbereifung sieht bei meine sowieso besser aus. Winter ist immer Reisebus angesagt!

  18. mkbayreuth erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  19. #37  ↑↑
    Registriert seit
    19.12. 2005
    Ort
    Uehlfeld
    Beiträge
    n/a
    Danke
    261
    625 Danke für 501 Beiträge

    Cool AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Ich wechsle meine Reifen selber.Radnaben sauber machen einfetten und mit Drehmomentschlüssel festziehen .

    Es gibt Drei Kategorien von Menschen mit dehnen man nicht streiten sollte oder kann :

    Besserwisser-Doofe-Tote

  20. #38  ↑↑
    Avatar von Schicki
    Schicki ist offline stolz auf seinen Za4a is Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 12.2011
      • Modelljahr (MJ):
      • 2012
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 121/165
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Thomas Schickmeier
    Registriert seit
    26.12. 2007
    Ort
    Geseke, Germany, Germany
    Beiträge
    559
    Danke
    230
    210 Danke für 170 Beiträge

    Reden AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Da mir eine Hebebühne zur Verfügung steht Wechsel ich natürlich selber.

    Wird alles schön sauber gemacht und dann ohne Fett aber mit Dremo festgezogen.

    Nach 50-100 km wird nachgezogen

    Bei der Gelegenheit (wenn er schon mal oben ist) wird auch der Unterboden Überprüft und ggf nachgebessert.

  21. #39  ↑↑
    Registriert seit
    25.04. 2006
    Beiträge
    2.410
    Danke
    54
    668 Danke für 513 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Zitat Zitat von mkbayreuth Beitrag anzeigen
    Nicht schlecht, die km -Leistung! Mein FOH sagte mal zu mir, "die Reifen halten bei dem Auto sowieso nur ca. 25.000 km!"

    Bevorzugst Du dann Premium/Marken - Reifen?

    Gruß Mario
    naja das sind dann je nachdem so 20.000 bis 30.000 mit sommerreifen und 20.000 bis 30.000 mit winterreifen. winterreifen hab ich derzeit sportiva drauf und die werd ich nun auch mal als sommerreifen ausprobieren. bisher waren conti als SR drauf, aber die haben nur noch 3mm profil.
    man muss halt gucken, was grade länger ist, die sommer- oder die wintersaison. davon abhängig genügt es vielleicht, nur 2 reifen neu zu kaufen. bei den WR hat das diesmal geklappt.
    die sportiva als SR werden mich ca. 66€ pro reifen kosten in der 205er W ausführung. letztlich sind das auch conti. sportiva als WR fahr ich schon länger auf diversen autos. damit war ich immer sehr zufrieden. der grip ist gut, die abnützung soll angeblich etwas hoch sein, aber das ist mir eigentlich egal.
    ansonsten hab ich einfach keinen bock mehr auf räder rum schleppen und wuchten lass ich sie eh.
    Gruss

    Robert

    (200.000 km Zafira A, 103.000 km Zafira B, jetzt Combo D / 2.0 CDTI)

  22. #40  ↑↑
    Avatar von ce junkey
    ce junkey ist offline Bad Black Devil Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 147
      • Ausstattung :
      • Edition

    Harry
    Registriert seit
    14.04. 2006
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    1.262
    Danke
    413
    645 Danke für 577 Beiträge

    Standard AW: Wer knickt seine Räder mit einem Drehmomentschlüssel nach?

    Zitat Zitat von gasmichel Beitrag anzeigen
    (bei der Gelegenheit rege ich mich auch immer wieder gerne über die fehlende Kappe an den Vorderradnaben auf )
    Hallo Michel

    das ging mir genauso allerdings bei Meinem Zafira A.
    Mich selber hat dies auch gestört habe aber gleich 6 Monate nach erhalt meines Zafiras selbst diese Abdeckung nachgerüstet

    Hier hab Ich Dir bzw. den anderen Forumsmitglieder einen Link für die Nachrüstung solcher Radnabenkappen.

    http://www.langzeittest.de/opel-zafi...ik/radnabe.php

    gruß Harry
    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln – ein Auto braucht Liebe
    Zitat: Walter Röhrl

  23. ce junkey erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


Seite 2 von 10 ErsteErste 1234569 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.