Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

  1. #1  ↑↑
    atze ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z16XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 02.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z16XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 74

    Registriert seit
    10.11. 2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Böse Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A Themenstarter

    Hallo,

    ich habe einen Zafira 1.6 A BJ 2004. Seit 09/2005 hat das Fahrzeug eine nahgerüstete Autogasanlage Tartarini vollseq. Nach der Umrüstung und zweiter Einstellung lief das Fahrzeug problemlos. Seit der erstan Inspektion der Gasanlage 2007 gibt es immer wieder Probleme.
    1. Die MIL leuchtet auf, speziell bei Autobahn 120 -130 wenn das Fahrzeug aufgrund bergabfahrt in einen Schubbetrieb geht (also extrem mager läuft). Es kann sogar vorkommen das das Fahrzeug in den Notlauf springt und ich erst wieder neu Starten muss. Fehler laut OBD TechII Fehlzündung
    Dieses Phenomän tritt jedoch auch bei anderen Fahrzuständen auf. Einstellfahrten mit dem Umrüster haben bisher nichts gebracht. Der Motor ist nun generell fetter eingestellt. Ich habe inzwischen aauch die Kerzen gewechselt ( das war dringend nötig da die Mitteleletrode abgebrannt war) am Verhalten des Fahrzeugs hat sich jedoch nichts geändert. Interressant ist, dass ich den ganzen Sommer über mit dem heimischen Propan (des Campinggasabfüllers um die Ecke) gut gefahren bin. Im Urlaub habe ich dann Autogas getankt. Seitdem habe ich wieder nur ärger.
    Ich fahre jetzt seit wochen nur noch auf Benzin. Das ist aber nicht Sinn der Sache. Habt Ihr Ideen oder Hinweise?

    Atze

  2. #2  ↑↑
    Avatar von waldie
    waldie ist offline Omma und ich beim Kiffen Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • LPG
      • Ausstattung :
      • OPC

    Walter
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    16.04. 2006
    Ort
    Lüdinghausen
    Beiträge
    privat
    Danke
    1.797
    1.844 Danke für 1.287 Beiträge

    Standard AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    Was mich einwenig stutzig macht ist, das im Sommer alles i. O. war, aber in der kälteren Jahreszeit nicht.

    War Dein Urlaub, wo die Probleme auftraten, in der kalten Jahreszeit?

    Was hat der Umrüster bei der Insp. durchgeführt?

    Wann ist der Filter gewechslet worden?

    Wie sehen die Wasseeschläuche am Verdampfer aus?
    Ist der Verdampfer zu 100% i. O.? - soll der Umrüster nochmals checken!!
    - fahr einige Zeit, dann auf einen Parkplatz (oder Straßenrand) öffnest Du die Motorhaube und fast SOFORT den Verdampfer an. Ist dieser kalt wird dieser nicht richtig gewärmt und folglich KANN es im Verdampfer bzw. an den Rails zur Vereisung des Gases kommen, dann sind Deine Sympthome klar.

    Vereisungsprobleme mit Verdampferanlagen kommen erst im Winter zum tragen, d. h. aber nicht das man im Sommer NIC fast merkt.
    Gruß Walter

    OPC A, ICOM, zusätzliche Breitbandsonde, LDA

  3. #3  ↑↑
    kirimtatar ist offline Forums Grünschnabel eingeschränkte Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z16XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 06.2001
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z16XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Ausstattung :
      • Selection

    Registriert seit
    05.01. 2009
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    Hallo,
    ich habe auch einen Zafira Z16XE mit BRC Vollseq. Gasanlage seit 2005. Ca. 50.000 km ohne jegl. probleme. Aber vor kurzem gab es probleme bei Teillast und Bergabfahrt. Ich habe mittlerweile sehr viel Erfahrung mit gasanlage und Motor Z16XE. Es liegt am Zündmodul und AGR-Ventil. Warum? Zündmodul (50 € bei ebay) wird bei Gasbetrieb und konventioenller Z-Kerzen sehr hoch beansprucht. Daher unbedingt LPG-Zündkerzen von Beru oder NGK einsetzen - ca. 8 € Stck. AGR-Ventil kostet bei ebay ca. 75 €. Mit etwas know-how schaffts dus innerhalb 2Std. um die Teile auszuwechseln.
    Viel Spass.
    Gruss Kirimtatar

  4. #4  ↑↑
    ZafiraB15122005 Leider hat uns dieses Mitglied verlassen.

    Opelblitz AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A


  5. #5  ↑↑
    Avatar von B3rnd
    B3rnd ist offline "Cool Hand Luke" BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 108/148
      • Ausstattung :
      • Edition

    Bernd
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    04.11. 2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    n/a
    Danke
    712
    5.228 Danke für 2.906 Beiträge

    Standard AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    @Martin, genau das war der Grund warum ich meinen nie umgebaut habe.
    Solange LPG nicht wirklich ein reiner Kraftstoff ist, lehne ich in ab.

    "Zukunft ist kein Schicksalsschlag, sondern die Folge der Entscheidungen, die wir heute treffen."
    Franz Alt


  6. #6  ↑↑
    ZafiraB15122005 Leider hat uns dieses Mitglied verlassen.

    Standard AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    Mich wundert das auch wiso viele umrüsten obwohl jeder sagt das es noch viele probleme gibt beim Foh haben die es mir selbst mal gesagt als ich mich damals informiert hab! Deswegen hab ich mein Diesel !

  7. #7  ↑↑
    Cassi ist offline ... gehört zum Inventar Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 02.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 108kW / 147PS
      • Ausstattung :
      • Executive

    Carsten
    Registriert seit
    29.11. 2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    5.991
    Danke
    1.061
    1.558 Danke für 1.313 Beiträge

    Standard AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    Probleme gibt es überall mal. Auch bei Fahrzeugen die nicht umgebaut sind. Man sollte nicht so viel auf Panikmache setzen. Bis auf ein paar kleinere Probleme sind doch im Grunde fast alle zufrieden. Und der TÜV ist es auch. KLICK!!!

    Gruß
    Carsten
    Geändert von Cassi (15.04.2009 um 09:33 Uhr)

  8. #8  ↑↑
    Avatar von B3rnd
    B3rnd ist offline "Cool Hand Luke" BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 108/148
      • Ausstattung :
      • Edition

    Bernd
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    04.11. 2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    n/a
    Danke
    712
    5.228 Danke für 2.906 Beiträge

    Opelblitz AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    Sorry, da muss ich wiedersprechen, ich habe hier irgendwo schon mal geschrieben das ein Hersteller LPG ablehnt, nicht weil man keinen Motor dafür hätte, sondern weil es keine vernünftige Norm die eine gleichbleibende Qualität sicherstellt gibt.
    Solange LPG zum Würstlgrillen u. Wohnwagen heizen gedacht ist, werden sich da die Hersteller auch hüten, immerhin müssten sie für Schäden aufkommen die z.B. durch gepanschtes LPG geschehen.

    Sicher wäre LPG genau wie Frittenfett aus der Grillbude ein Energieträger, aber im Moment eben mehr zum zubereiten von Essen u. zum Heizen, aber in der Form weniger für einen Modernen Motor geeignet.

    "Zukunft ist kein Schicksalsschlag, sondern die Folge der Entscheidungen, die wir heute treffen."
    Franz Alt


  9. #9  ↑↑
    Avatar von waldie
    waldie ist offline Omma und ich beim Kiffen Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • LPG
      • Ausstattung :
      • OPC

    Walter
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    16.04. 2006
    Ort
    Lüdinghausen
    Beiträge
    privat
    Danke
    1.797
    1.844 Danke für 1.287 Beiträge

    Standard AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    Naj, bedingt hast Du recht, Bernd.

    Aber i. d. R. wird zum Grillen oder in Fritenbuden und im Wohnwagen Propan genommen, das heißt max. 95/5, im Volksmund "Heizgas".

    LPG bedeutet i. d. R. >95/5.

    Aber es gibt auch dunkelschwarze Schafe, das das billige 95/5 für teures Geld an den TS als Autogas verkaufen.

    Ob nun ein LPG Motor, oder anders ausgedrückt, ein umgerüsteter Benziner auf LPG, die Mischung 95/5 oder 70/30oder, oder, oder erhält ist, auch hier i. d. R., "nur" im Verbrauch unterschiedlich.

    Der oder DIE Hersteller die Benrd (B3rnd) meint, wollen den Motor entsprechend auf das Gemisch optimieren, was eigentlich keien schlechte IDee ist und dazu fehlt eine geau Vorgabe.
    Jeder SEHR GUT!!!!!! umgerüsteter Motor wird auch jede Mischung vertragen.
    Gruß Walter

    OPC A, ICOM, zusätzliche Breitbandsonde, LDA

  10. #10  ↑↑
    Avatar von B3rnd
    B3rnd ist offline "Cool Hand Luke" BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 108/148
      • Ausstattung :
      • Edition

    Bernd
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    04.11. 2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    n/a
    Danke
    712
    5.228 Danke für 2.906 Beiträge

    Opelblitz AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    Nicht ganz Waldie.
    Die neuen Abgasnormen zwingen die Hersteller Magermixmotore zu bauen, das machen die meisten dann mit einem Direkteinspritzer der dann als Schichtungsmotor betrieben wird, der ist leider für LPG ungeeignet, auch wenn es schon Firmen gibt die daran arbeiten.

    Ich habe mit einem Motorentwickler geredet u. mit einem Entwickler von Siemens, beiden haben bei LPG abgewunken, eben weil es keine vernünftige Norm gibt.
    Wie soll man einen Motor vernünftig einstellen wenn das was man reinkippt mal so mal so ist.
    Wenn es so einfach wäre wie die LPG Vertreiber sagen, hätten so ein Fahrzeug schon viele Hersteller im Regal, aktuell gibt es aber sehr wenig "Echte" vom Hersteller gebaute LPG Fahrzeuge.

    "Zukunft ist kein Schicksalsschlag, sondern die Folge der Entscheidungen, die wir heute treffen."
    Franz Alt


  11. #11  ↑↑
    Avatar von waldie
    waldie ist offline Omma und ich beim Kiffen Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • LPG
      • Ausstattung :
      • OPC

    Walter
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    16.04. 2006
    Ort
    Lüdinghausen
    Beiträge
    privat
    Danke
    1.797
    1.844 Danke für 1.287 Beiträge

    Standard AW: Probleme Gasanlage Tatarini im 1.6 Zafira A

    Mensch, Du kommst an Infos dran, die hätte ich auch gerne. - ok, du gibts sie uns, soweit du das dardst, ja weiter.
    Naja, da habe ich (leider) keine Ahnung von.

    Aber grundsätzlich ist es so, das LPG gute 20% reduzierte CO2 Werte hat, als die aktuellen Benzinmotoren.
    Von daher dürften LPG betriebene Benzinmotor gegenüber den "nomalen" Benziner die Nase vorne haben.
    Gruß Walter

    OPC A, ICOM, zusätzliche Breitbandsonde, LDA

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.