Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Thema: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

  1. #1  ↑↑
    Avatar von Za4Ali
    Za4Ali ist offline ALTPUNK Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 12.2010
      • Modelljahr (MJ):
      • 2010-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • /140 PS

    Ziegler, Alex
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    18.02. 2008
    Ort
    Wilhermsdorf
    Beiträge
    592
    Danke
    728
    360 Danke für 151 Beiträge

    Anleitung Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1 Themenstarter

    Hier einmal eine Anleitung zum Ausbau der Drosselklappeneinheit.

    ACHTUNG: Den Ausbau nur bei abgekühlten Motor durchführen, da die Drosselklappeneinheit ans Kühlsystem angeschlossen ist.

    1. Lösen der Schrauben, der Motorverkleidung. (Markierung ROT;Torx T30) Öldeckel abdrehen und Verkleidung nach vorne abziehen.
    Klammern vom Luftfilterdeckel lösen (ROT) Stecker vom LMM abziehen (GRÜN) Auch auf die Halterung für den Unterdruckschlauch, am Luftfilterdeckel achten (GRÜN)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 1.jpg 
Hits:	18489 
Größe:	131,4 KB 
ID:	15367


    2. Schlauchschelle am Ansaugrohr (BLAU) lösen und das ganze (Ansaugrohr mit Luftfilterdeckel) abnehmen. Die beiden Gaszüge (der zweite ist für den Tempomat) lösen (ROT) und aus den Führungen (GRÜN) ziehen.
    Im zweiten Bild sieht man wo die Halteklammern sitzen, leider etwas unscharf - sorry.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild 2.jpg 
Hits:	13888 
Größe:	134,4 KB 
ID:	15368Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild3.jpg 
Hits:	9970 
Größe:	140,9 KB 
ID:	15369Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild4.jpg 
Hits:	8843 
Größe:	204,0 KB 
ID:	15370

    3. Stecker an der Drosselklappeneinheit abziehen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild5.jpg 
Hits:	12036 
Größe:	140,7 KB 
ID:	15371

    4. An der rechten Seite sieht man nun 3 Schläuche, welche zu entfernen sind (2 mit Klammer, 1 ohne) Die Klammern lassen sich mittels einer Zange an den "Nasen" zusammendrücken und die Schläuche so abziehen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild6.jpg 
Hits:	10705 
Größe:	135,0 KB 
ID:	15372

    5. An der Rückseite sind die beiden Schläuche der Motorkühlung. Diese werden auf die selbe Weise abgezogen. ACHTUNG, aus den Schläuchen kann Kühlflüssigkeit austreten.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild7.jpg 
Hits:	8854 
Größe:	121,5 KB 
ID:	15373

    6. Nun kann man die Drosselklappeneinheit abschrauben. ACHTUNG, Dichtung nicht beschädigen!!! Diese ist mit 4 Torx-Schrauben (E10) befestigt. Man kann sie auch schon früher lösen um besser an die hinteren Schläuche zu kommen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Drossel.jpg 
Hits:	16129 
Größe:	201,0 KB 
ID:	15375

    7. Hier sieht man die verdreckte Drosselklappe und die beiden Löcher. Das linke (ROT) ist die sogenannte BlowBy-Bohrung. Diese gilt es wieder frei zu bekommen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Blowby.jpg 
Hits:	14730 
Größe:	173,1 KB 
ID:	15374

    Wie immer übernehm ich keinerlei Garantie auf eventuelle Komplikationen bzw Schäden die auftreten könnten. Also ihr bastelt auf eigene Gefahr.


  2. #2  ↑↑
    Avatar von Schicki
    Schicki ist offline stolz auf seinen Za4a is Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 12.2011
      • Modelljahr (MJ):
      • 2012
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 121/165
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Thomas Schickmeier
    Registriert seit
    26.12. 2007
    Ort
    Geseke, Germany, Germany
    Beiträge
    560
    Danke
    230
    210 Danke für 170 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Schöne Anleitung

    Endlich mal was Foren-eigenes und nicht mehr der arcor-link nötg.
    Wir, die guten Willens sind, geführt von Ahnungslosen, versuchen für die Undankbaren das Unmögliche zu vollbringen. Wir haben schon soviel mit sowenig solange versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu bewältigen.

  3. Schicki erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  4. #3  ↑↑
    rkausg ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z16YNG
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z16YNG
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 71/97
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    21.05. 2009
    Beiträge
    33
    Danke
    9
    0 Danke für 0 Beiträge

    Frage AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Hallo zusammen,
    Hab wahrscheinlich ein ähnliches Problem. Werde möglichst bald mal die bisher gegebenen Tipps versuchen; trotzdem beschreib ich mal die Probleme bei meinem Zafi A:
    Also: Mein Zafira A CNG springt normal an, aber seit einiger Zeit geht er auf den ersten paar km wieder aus, wenn ich z.B. an ´ne Ampel ranfahre. Hab schon versucht, schnell wieder von der Bremse aufs Gas zu steigen, funktioniert nicht. Wenn er noch rollt und ich dann im 2. Gang die Kuppung kommen lasse, springt er wieder an.
    Schon einige Zeit, bevor dies Problem auftrat, hatte ich das Gefühl, das der Zafi in der Warmlaufphase schlecht zieht.
    Kann das auch noch was anderes sein??

  5. #4  ↑↑
    Avatar von Za4Ali
    Za4Ali ist offline ALTPUNK Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 12.2010
      • Modelljahr (MJ):
      • 2010-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • /140 PS

    Ziegler, Alex
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    18.02. 2008
    Ort
    Wilhermsdorf
    Beiträge
    592
    Danke
    728
    360 Danke für 151 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1 Themenstarter

    Erstmal zu deinem Problem. Ich hab zwar einen Automatik, aber die Symptome waren ziemlich identisch.

    Aber erstell für deine Frage mal einen eigenen Beitrag in "Zafira-A/Motor-Getriebe-Kraftstoffanlage...."

    Ich denke da meldet sich eher jemand, als hier unter "Anleitungen"

  6. #5  ↑↑
    rkausg ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z16YNG
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z16YNG
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 71/97
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    21.05. 2009
    Beiträge
    33
    Danke
    9
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    So, ich habs endlich geschafft. Bei meinem CNG, Bj. 2002 sah es zwar etwas anders aus( kein Gaszug sondern E-Stecker und die Stutzen und Schläuche lagen etwas anders), aber die Beschreibung stellt alles sehr nachvollziehbar dar. Klasse!!
    Der Ansaugstutzen war (leider) nicht verrust oder verkrustet und die kleine Öffnung war auch frei. Habe alles nochmal gereinigt und wieder zusammengebaut. Zwischendurch war mir die Dichtung abhanden gekommen, also Leute nehmt sie gleich mit runter, wenn sie lose aufliegt. Glücklicherweise hatte ich eine Hebebühne und hab sie wiedergefunden, lag ziemlich weit unten und hinten im Motorraum.
    Das Ergebnis der Prozedur war leide kein Erfolg; heute morgen ging die Kiste immer noch an der ersten Kreuzung aus.
    Ich eröffne dann mal nen neues Thema, wie von Za4Ali empfohlen.
    Danke aber noch mal
    rkausg

  7. #6  ↑↑
    Avatar von Trelo
    Trelo ist offline Biogasentsorger Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z16XNT
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.09
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z16XNT
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 110 kW
      • Ausstattung :
      • Edition

    Frank
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    28.05. 2009
    Ort
    am Würmsee
    Beiträge
    1.287
    Danke
    250
    339 Danke für 294 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Habe es bei meinem A, Bj. 2000 auch endlich mal geschafft, Zeit zu finden und es war, ob obiger Anleitung auch kein Problem.
    Beim ersten Versuch war die E10-Nuß leider zu dick und ließ sich auf die vorderen Schrauben am Gehäuse nicht richtig aufsetzen.
    Einige Wochen später und mit ner "schlankeren" Nuß bewaffnet, lief es wie am Schnürchen.
    Da mein A mit Tempomat ausgerüstet ist, war ich für das Bild des Stellmotorgaszuges sehr dankbar.
    Er schnurrt jetzt wieder, die Drehzahl sackt mnicht mer ab und absterben kann er so auch nicht mehr.
    Auch Frauchen ist begeistert.
    Zafira B Edition 1.6 EcoFlex Turbo

  8. #7  ↑↑
    Avatar von Zafira1,816V
    Zafira1,816V ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01/2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 147
      • Ausstattung :
      • Selection

    Nobby
    Registriert seit
    05.02. 2011
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    107
    Danke
    24
    5 Danke für 5 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Hi Leute.
    Bin gerade fertig und hab das nach dieser Anleitung auseinandergenommen und sauber gemacht. Probefahrt gänzlich bestanden :-). Springt wieder sofort an, geht nicht mehr aus und ruckelt nicht mehr. Jippiii .
    Die Blowbybohrung war komplett zu :-( .
    Vielen Dank für diese Anleitung. Super Super Super :-)
    Viele Grüße
    Nobby
    Zafira A 2,2 16V Automatik. EZ 1/2002

    Freunde von mir, schaut mal rein .
    Und hier ist der Sänger ein Kumpel von mir und bei der Band der Keyboarder.

  9. #8  ↑↑
    Avatar von Formi
    Formi ist offline Zwillings Vatti Zafira-ClubmitgliedBoardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 09.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • 108/147
      • Ausstattung :
      • Edition

    Olli
    Spritmonitor.de
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    01.06. 2007
    Ort
    Rhein- Kreis Neuss
    Beiträge
    privat
    Danke
    5.157
    2.998 Danke für 2.287 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Ich hab sie heute auch mal wieder gereinigt. Das Jahr war wieder rum. Die Bohrung war auch wieder zu, allerdings nicht so schlimm wie letztes mal... dennoch empfiehlt es sich diese alle 30tsd Km oder 1x/Jahr zu reinigen!!!!!



  10. #9  ↑↑
    Quoxer ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 9.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 115
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    20.11. 2011
    Beiträge
    15
    Danke
    15
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    ähem... bin grad an dieser Aktion dran... meine Drosselklappe sieht nach (nur aber immerhin) 103 tkm WESENTLICH sauberer aus als die auf dem Bild... aber die Blow-By scheint zu... ist ja auch winzig.
    Ich habs mit Druckluft von beiden Seiten versucht und zwar bis etwa 8 bar (Schlauch ist noch dran)... nix zu machen... Bremsenreiniger... ein dünner Kupferdraht hat auch nichts gebracht
    ist das NUR EINE einfache Bohrung bei der man auch gröber ran darf... oder ist das evtl. ne Art Kugel+Feder Ventil welches auch nur in einer Richtung öffnen kann und auf gröbere Behandlung sicher mal gar nicht steht???

    Tipp für Die die es noch vor sich haben: Wessen E10-Nuß (wie meine & Trelo´s) zu dick ist für die Aktion der nehme eine stinknormale 8er sechskant 1/4" ohnehin ist das Drehmoment sehr klein. Des weiteren fand ich die Sicherungsfeder des Tempomat Gaszugs stressig, hab ich mit ner Reissnadel aber dann doch aushebeln können.

  11. #10  ↑↑
    Lambo ist offline Foren Dino Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • Genug
      • Ausstattung :
      • OPC

    Registriert seit
    08.04. 2010
    Ort
    Stadtallendorf Germany
    Beiträge
    3.602
    Danke
    848
    1.635 Danke für 1.037 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Die "Blow By" Bohrung ist eine einfache Bohrung, es gibt eine Feldabhilfe wo empfohlen wird sie auf 2mm aufzubohren. Aber dazu müsstest du einen sehr langen Bohrer haben oder eben versuchen das Röhrchen vom Schlauchanschluss zu entfernen. Also ich hab meine damals immer mit einem dünnen Draht aufbekommen.

  12. Lambo erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  13. #11  ↑↑
    Quoxer ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 9.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 115
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    20.11. 2011
    Beiträge
    15
    Danke
    15
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Danke!
    Spitzenforum hier! Hatte es grad selbst im "arcor-Thread" gefunden... wollte schon sagen, dass meine Frage erledigt wär... da hab ich schon ne Antwort Wow!

  14. #12  ↑↑
    Avatar von Protheus
    Protheus ist offline Papa Bär BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 09.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • es reicht
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Boris
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    13.04. 2007
    Ort
    Irsch
    Beiträge
    privat
    Danke
    2.593
    4.086 Danke für 3.036 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Zu der Feldabhilfe gehört aber zum Aufbohren auf 2mm eigentlich auch noch ne Softwareanpassung des MSG.
    ".... es zählt nicht die Anzahl der Atemzüge, die du in deinem Leben machst, sondern die Augenblicke, die dir den Atem rauben...."

    Der Blaue --- Der Silberne

  15. Protheus erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  16. #13  ↑↑
    Quoxer ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 9.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 115
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    20.11. 2011
    Beiträge
    15
    Danke
    15
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    ohhh.... schön, dass mir das Jemand sagt... NACHDEM ich die Bohrung gemacht hab
    aber mal ehrlich... so wie der "zu" war... hatte ich vermutlich jahrelang 0,0 Durchlass... jetzt hab ich eben 2,0... und in 11tkm hab ich dann wieder 1,5

    übrigens reichte mir ein "stinknormaler" 2mm Bohrer... man darf den halt nur ultrakurz spannen (3-4mm)

    Was heißt denn bitte "Feldabhilfe"? Das hört sich für mich etwa so an wie "Notaktion im Feldlazarett"?

  17. #14  ↑↑
    Lambo ist offline Foren Dino Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • Genug
      • Ausstattung :
      • OPC

    Registriert seit
    08.04. 2010
    Ort
    Stadtallendorf Germany
    Beiträge
    3.602
    Danke
    848
    1.635 Danke für 1.037 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Ja sowas in der Art. Das ist eine Anweisung für den FOH, wie er bei eben diesem Fehler verfahren soll. Du kannst aber bei deinem FOH mal nachfragen ob er dir die Softwareanpassung mit aufspielt, kann aber auch sein das du so gut zurecht kommst. Kannst das ja mal beobachten

  18. #15  ↑↑
    Quoxer ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 9.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 115
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    20.11. 2011
    Beiträge
    15
    Danke
    15
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Danke!
    ... wie gesagt, wenn der Wagen sowohl 0,0mm als auch 1,5mm akzeptiert wird er es auch bei 2,0 (die stetig weniger werden...) schaffen.

    Die Verstopfung war ganz anders als die in der Drosselklappeneinheit, sie war hell, mehlig, fettig. Denke dass 1/3 der Schlauchtülle (innen 6mm) voll waren damit.

    Leider ist meine MKL immer noch an und somit war es DIESER Fehler mal ganz bestimmt nicht... leider - also zurück zu meinem Fred.

  19. #16  ↑↑
    Avatar von Protheus
    Protheus ist offline Papa Bär BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 09.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • es reicht
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Boris
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    13.04. 2007
    Ort
    Irsch
    Beiträge
    privat
    Danke
    2.593
    4.086 Danke für 3.036 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Ich glaub das die wenigsten, die die Bohrung selbst erweitert haben auch die Softwareanpassung gemacht haben. Nur wenn der FOH das macht, gehört das als Vorgabe von Opel dazu.
    ".... es zählt nicht die Anzahl der Atemzüge, die du in deinem Leben machst, sondern die Augenblicke, die dir den Atem rauben...."

    Der Blaue --- Der Silberne

  20. #17  ↑↑
    bullypower ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Ausstattung :
      • Comfort

    Registriert seit
    07.02. 2011
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    hallo

    Ich habe auch die Drosselklape nach anleitung gereinigt. Leider habe ich zwei fehler gemacht.
    1. habe ich den Ansaugrohr falsch montiert dass der Motor luft gezogen hat.
    2. den Gaszug zu stram angehängt.

    ich habe 4 mal den wagen gestartet und die Drehzal ging einmal direkt auf 5000 für ca 10 sec. Das zweite Mal auf 4000 dann zweimal schwankte die Drehtal
    zwischen 1500 und ca 3000.

    habe den Gaszug wieder gelokert. Jetzt geht die drehzahl nach dem starten auf ca 1050 dann langsam auf ca 900, und schwankt sehr leicht.

    meine frage, kann das auto davon ein schaden tragen?

  21. #18  ↑↑
    2005 ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 03.2005
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • NJoy

    Registriert seit
    04.01. 2013
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    hallo,

    nachdem bei meinem Zafira auch öfter die MKL anging (Fehlercode P1555) habe ich die Drosselklappe nach Anleitung gereinigt. Blowbybohrung war noch nicht ganz zu, aber verdreckt. Drosselklappe hatte auch schwarzen Belag wie auf Bild 8 von Alex zu sehen ist. Probefahrt absolviert, MKL blieb aus. Danke für die Anleitung.

    gruß 2005

  22. #19  ↑↑
    Registriert seit
    11.02. 2014
    Beiträge
    30
    Danke
    5
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Wie lange dauert das ganze eigentlich? Und was genau braucht man da an werkzeug? Will nicht mit halb demontierten motor stehen und das passende werkzeug nicht zur hand haben;-)

  23. #20  ↑↑
    Avatar von Hummelshop24
    Hummelshop24 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z16XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z16XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 74/101
      • Ausstattung :
      • NJoy

    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    01.09. 2014
    Ort
    Reken
    Beiträge
    9
    Danke
    4
    8 Danke für 4 Beiträge

    Standard AW: Drosselklappeneinheit ausbauen X18XE1

    Hallo
    habe heute meine Drosselklappe auch mal Sauber gemacht , das ging fast gar nicht mehr beim anfahren bzw Drehzahl hat nur geschwankt habe alles schön Sauber gemacht
    und den "Blow By" Loch habe ich mit eine Sicherheitsnadel wieder frei Bekommen , ja wozu eine Dicke Sicherheitsnadel alles gut ist , ist eine dicke von 1,2mm also passt das schön durch und mann muß nicht mit Bohrer ran etc.. sehr gut auf den Bild zu sehen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0780.JPG 
Hits:	1914 
Größe:	169,8 KB 
ID:	40582

    und es hat gut bzw Sehr Sehr gut geholfen alles wieder zusammen gebaut und nun merk ich auch wieder im Sitz das ich ein Motor unterm arsch habe

    habe so ca 2 std gebraucht habe mir aber auch Zeit gelassen um alles schön Sauber zu machen etc....

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.