Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44

Thema: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

  1. #1  ↑↑
    Registriert seit
    06.05. 2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Frage Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts Themenstarter

    Nabend Menschheit

    Der Zafira meines Onkels hat ein Problem, dass ich recht oft im Internet gefunden habe. Aber leider keine genaue Anleitung dafür, vielleicht wisst ihr einen Link o.ä. ?
    Es ist die Bremsleitung nach vorn rechts, die genau hinter derLenkhilfe an der Dämmatte von der Spritzwand.

    Mein Vater meinte Motor ausbauen, da kommt man so nicht dran

    Aber da sind wir mit der Mehrheit natürlich gegen.

    Ich weiß ja nicht ob die Daten gebraucht werden, aber das was ich über den Opel weiß ist: 2000Edition, 1,8Liter 125Ps mehr weiß ich leider auch nicht. Bei den Daten im Profil kann es zu Ungenauigkeit gekommen sein.

    Ich lächtze um eure Weisheit danke

  2. #2  ↑↑
    Avatar von Za4aBenni
    Za4aBenni ist offline S-Mod Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Ausstattung :
      • OPC

    Bernd
    Registriert seit
    07.09. 2006
    Beiträge
    n/a
    Danke
    839
    2.049 Danke für 1.655 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Hi!

    Die neues Sätze kann man komplett beim FOH holen, oder so wie ich dran bin gehen auch spezielle Stahlflex-Leitungen (hier gelesen).

    Der Wechsel soll gar nicht so schwer sein...

    http://www.zafira-forum.de/showthrea...bremsleitungen

    Evtl. so zum Einstieg...Motorausbau muss man sicher nicht machen.

  3. #3  ↑↑
    Registriert seit
    06.05. 2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts Themenstarter

    Vielen Dank schonmal. Leider finde ich dort auch keine Anleitung. Wir haben noch gar keinen Anfang. Das Fahrzeug steht aufgebockt auf dem Hof und wir mit "?"-Augen davor. Das Vorderrad ist abgebaut und .... Ja und... wie zum Geier kommt man da jetzt dran?

    Vielleicht morgen im Hellen sieht alles anders aus. Ich dachte bloss, wenn dieses schon öfter vorkam, dass Jemand weiß was er alles abbauen musste.

  4. #4  ↑↑
    kiwigrüner ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 02.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Edition

    Registriert seit
    23.04. 2010
    Ort
    New York bei Mühlhausen
    Beiträge
    264
    Danke
    57
    45 Danke für 37 Beiträge

    Opelblitz AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    hallo,

    habe ich vor ca. 4 wochen durch gemacht! diese leitung gibt es nicht als ersatzteil, die müssen angefertigt werden.da das keiner ohne ahnung davon zu haben machen kann, nimm einen FOH. finde dich damit ab, das das viel geld kostet , in meinem fall 550 euro. man kommt da so nicht drann, dazu muss zumindest der achsträger demontiert werden und das sind enorme kosten.ich kann mit dir fühlen , das ist wirklich ein übles ding , wenn man bedenkt , das die ursache nur 10 cm lang ist, aber anders geht es nicht.

    mfg KIWIGRÜNER

  5. #5  ↑↑
    Fema ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 05.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 kW / 116 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    15.11. 2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Hallo martinise.

    Konnte die lecke Bremsleitung vorne rechts am Zafira Deines Onkels ersetzt werden? Was wurde alles abgebaut unterm Auto? Darf ich fragen, was es gekostet hat?

    Hintergrund: mein Zafira A JG 05/2000 hat genau die gleiche Leckstelle. Auch vorne rechts, auch hinter der Lenkhilfepumpe. Meine Opel Garage hier in der Schweiz machte einen Kostenvoranschlag für SFr. 1000.-- für die Arbeit, hinzu kommen noch die Ersatzteilpreise. (Bremsleitung sowieso, dann noch die Benzinentlüftungsleitung vom Tank zum Aktivkohlefilter vorne rechts; wegen Korrosion durch das Bremsöel)

    Freundliche Grüsse

    Fema

  6. #6  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.003
    3.045 Danke für 2.527 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Bei meinem Zafi musste di Leitung ab Bremskraftverstärker nach rechts unten zum ersten Übergabepunkt und weiter nach hintenbis zum Übergabepunkt Hinterachse gewechselt werden. Da wurde aber außer den Leitungen NICHTS demontiert (weder Achse noch Motor). Ist eine fummelige Arbeit, die viel Zeit kostet, daher die vielen AW nur für oben. Leitungen mussten alle per Hand abgelängt und gebördelt werden. Der Spaß hat mich 550 Eu´s gekostet. Wohlgemerkt: Bremsleitung bis nach hinten.

    Zafira meets . . . ?


  7. #7  ↑↑
    nicetonow ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 7.12.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 74Kw/100PS
      • Ausstattung :
      • Edition

    Jörg
    Registriert seit
    28.07. 2010
    Beiträge
    114
    Danke
    34
    26 Danke für 22 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Hallo,

    vor zwei Monaten war es bei mir auch soweit.
    Da mein Achsträger sonso auf Garantie gewechselt wurde, hatte ich soweit Glück.
    Dennoch haben Sie mir die Bremsleitung mit 150€ in Rechnung gestellt.
    Von den 150€ waren ca. 45€ Materialkosten (28€ B.-Leitung, je 8€ je Fitting).

    Grüße,
    J.

  8. #8  ↑↑
    kiwigrüner ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 02.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Edition

    Registriert seit
    23.04. 2010
    Ort
    New York bei Mühlhausen
    Beiträge
    264
    Danke
    57
    45 Danke für 37 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    hallo,

    @BeMi

    Kann man denn mal eine umfrage starten, wer alles in diesem modellzeitraum von 1999 bis 2001 die selben problme mit den bremsleitungen hatte? Der Hintergrund ist, das ich einen einbaufehler der Dämmmatte vermute , so wie ich das an meinem Panzer gesehen habe...

    MfG kiwigrüner

  9. #9  ↑↑
    Avatar von B3rnd
    B3rnd ist offline "Cool Hand Luke" BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 108/148
      • Ausstattung :
      • Edition

    Bernd
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    04.11. 2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    n/a
    Danke
    712
    5.267 Danke für 2.915 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    die Probleme haben nicht nur die beiden Jahre, im Grunde genommen trifft es früher oder später jeden.
    Ich mache mir die Mühe u. krapple vor dem Winter unter das Fahrzeug, reinige da wo ich hinkomme die Bremsleitungen u. sprühe die mit Sprühöl ein, ich hoffe mal das ich die Lebendsdauer damit so weit verlängere das die Leitungen bis zum Ende halten

    "Zukunft ist kein Schicksalsschlag, sondern die Folge der Entscheidungen, die wir heute treffen."
    Franz Alt


  10. #10  ↑↑
    Avatar von Nicole
    Nicole ist offline Die gute Fee volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z19DTL
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 30.11.2007
      • Modelljahr (MJ):
      • 2007-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z19DTL
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 101
      • Ausstattung :
      • Catch me

    Nicole
    Registriert seit
    04.09. 2011
    Ort
    Bad Salzuflen
    Beiträge
    privat
    Danke
    14
    41 Danke für 26 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Bremsleitungen bördeln und formbiegen kann eigentlich jeder Dorfschmied da braucht man keinen FOH für. Mat.-kosten villt. 20-30,- Euro. Wenn Du keinen findest der bördeln kann, bei VW gibts fertige Leitungen von 10 bis 180 cm, die Anschlüsse sind genormt. Tip für einen sturen VW Lageristen: Golf II Bj. 89-90. Schwieriger wird der Einbau, je nachdem wie die Leitung verlegt ist. Aber auch hier kann ein geübter Allesschrauber vermutlich besser helfen wie der FOH, der nach Rep.-anleitung arbeitet um auf die AW's zu kommen.
    Im nachhinein ist eine penible Motorraumwäsche und Unterbodenwäsche angesagt, sonst gibts bald ein riesen Rostproblem, denn Bremsflüssigkeit ätzt als bis aufs Blech weg. Danach die Ecken mit Diesel oder Balistol einnebeln, die neuen und alten Leitungen dick mit Hohlraumwachs konservieren und das am besten jährlich widerholen.
    Viel Erfolg

  11. #11  ↑↑
    nicetonow ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 7.12.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 74Kw/100PS
      • Ausstattung :
      • Edition

    Jörg
    Registriert seit
    28.07. 2010
    Beiträge
    114
    Danke
    34
    26 Danke für 22 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Hallo,

    mittlerweile habe ich gesehen das es Bremsleitung gibt, die man ohne Werkzeug biegen kann.
    Wenn man dann sich ein Bördelwerkzeug ala 20€-EBxxx besorgt. Sollten man diese auch in Eigenregie mit ein paar
    Übungsfittinge hinbekommen.
    Nur schade um die Sachen.....die liegen dann Jahrzehnte in der Ecke rum.

    Grüße,
    Jörg

  12. #12  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.003
    3.045 Danke für 2.527 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Zitat Zitat von Nicole Beitrag anzeigen
    Bremsleitungen bördeln und formbiegen kann eigentlich jeder Dorfschmied da braucht man keinen FOH für. Schwieriger wird der Einbau, je nachdem wie die Leitung verlegt ist. Aber auch hier kann ein geübter Allesschrauber vermutlich besser helfen wie der FOH, der nach Rep.-anleitung arbeitet um auf die AW's zu kommen.
    Sofern der Dorfschmied die richtige Ausrüstung hat... An Irgendetwas muß sich eine (Marken-) Werkstatt ja halten, daher die Rep-Anleitung und die AW´s. Dauert es länger, hat die Werkstatt Pech. Und die Freien orientieren sich an der Markenwerkstatt.

    Zafira meets . . . ?


  13. #13  ↑↑
    kiwigrüner ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 02.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Edition

    Registriert seit
    23.04. 2010
    Ort
    New York bei Mühlhausen
    Beiträge
    264
    Danke
    57
    45 Danke für 37 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    hm, wenn das alles so einfach wäre , in meinem fall bin ich nicht mal zum schmied gelassen wurden weil das auto die werkstatt nicht mehr auf eigenen rädern verlassen durfte....., ich hatte gar keine chance es selbst zu machen und so wie es mir ging geht es eigendlich den meisten besitzern .

    MfG kiwigrüner

  14. #14  ↑↑
    Fema ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 05.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 kW / 116 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    15.11. 2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    @BeMi: die Bremsleitung nach hinten zu ersetzen geht natürlich ohne Motor ausbauen. Da ist ja auch merh freier Platz vorhanden. Mein Problem ist die Bremsleitung nach vorne rechts. Die geht hinter dem Motor und hinter der Lenkpumpe durch. Vom Rostfrass an der Karosserie hinter der Lenkpumpe wegen dem herunterlaufenden Bremsoel ganz zu schweigen...

    @kiwigrüner: Was habt Ihr in DE für Vorschriften, dass Du nicht mal zum Dorfschmied gelassen wirst, "weil das Auto die Werkstatt nicht mehr auf eigenen Rädern verlassen durfte..."? Es ist Dein Auto. Du bist der Chef. Du entscheidest, wer die Reparatur an Deinem Auto macht. Du bezahlst ja auch. Oder nicht?

    MfG Fema (aus der Schweiz)

  15. #15  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.003
    3.045 Danke für 2.527 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Ja, wie gesagt, vom HBZ runter mußte bei meinem auch gemacht werden und der Mech hat es ohne irgendwelche Ausbauten geschafft.

    Zafira meets . . . ?


  16. #16  ↑↑
    kiwigrüner ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 02.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Edition

    Registriert seit
    23.04. 2010
    Ort
    New York bei Mühlhausen
    Beiträge
    264
    Danke
    57
    45 Danke für 37 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    @ FEMA

    beste grüsse in die schweiz, ja der chef bin ich in dem fall.... , aber : laut STVO in Deutschland ist der Halter des Fahrzeugs für der zustand verantwortlich.
    Würdest du so ein Auto also noch auf der Strasse bewegen ?

    anders gesagt: fährst du mit dem auto vom hof , begibt sich die werkstatt in einen rechts oder links geneigten modus oder ans telefon und teilt der polizei mit , das ein auto ohne bremse geradewegs auf tour ist. meines wissens sind die dazu verplichtet. wie sieht das in der schweiz aus?

    MfG kiwigrüner

  17. #17  ↑↑
    Avatar von Superduke990
    Superduke990 ist offline Foren König Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 03.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Sport

    Andreas
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    13.10. 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.185
    Danke
    206
    464 Danke für 337 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Also ich würd die Arbeiten auch den FOH machen lassen oder zumindest eine freie Werkstätte die das passende Werkzeug
    in der Lade liegen haben und das schon mal gemacht haben.

    Um Bremsleitungen verlegen zu können benötigt man zumindest eine Biegezange und ein vernünftiges Bördelgerät.
    Die Biegezange kostet nicht viel, aber ein brauchbares Bördelgerät fängt so ca. ab 120 Euro an.
    Die 20 Euro Teile kannst vergessen, ist Edelschrott da die Materialien nichts taugen.

    Und bei den Temperaturen am kalten Boden unter freien Himmel
    So ne Arbeit ist was fürn Sommer aber jetzt holt man sich da nur klamme Finger, Frust und ne deftige Verkühlung!

    LG, Andreas
    Wenn dich das Leben fickt, dann beweg dich im Rythmus.
    Irgenwann kommt der Höhepunkt

  18. #18  ↑↑
    nicetonow ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 7.12.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 74Kw/100PS
      • Ausstattung :
      • Edition

    Jörg
    Registriert seit
    28.07. 2010
    Beiträge
    114
    Danke
    34
    26 Danke für 22 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Hallo Andreas,

    bzgl. meine vorhergehende Antwort, hier ein kleiner Link mit Bremsleitungen,
    die man von Hand biegen kann.......http://www.autoteile-plauen.de/brems.../bremsleitung/

    Ich empfehle allen, die sowas machen, min. 3 Übungstücke anzufertigen !!!!
    Wenn man erst zu 120% sicher ist, sollte man diese dann Einbauen.

    Bedauerlich ist das, daß Material dann hundert Jahre im Regal liegt und dann in den Müll fliegt.
    Natürlich von den klammen Finger/Frust etc. abgesehen

    Bzgl. Fahrzeug in der Werkstatt und ich bekomme es da nicht weg.......Abschleppstange & Zugfahrzeug.
    Wenn die Werkstatt es mir nicht gestattet, von einer, zu anderen zufahren, finde ich immer eine Lösung .

    Grüße und schönes WE,
    Jörg

  19. #19  ↑↑
    Fema ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 05.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 kW / 116 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    15.11. 2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    Hallo kiwigrüner.

    Wies im Schweizer Gesetz steht, weiss ich nicht. Natürlich bin ich als Fahrzeughalter für den betriebssicheren Zustand verantwortlich. Und im Schadenfall wird mich die Versicherung zum Mitzahlen in die Pflicht nehmen. Aber die Garage ist nicht das Gesetz. Die Garage kann mir nicht befehlen, was ich zu tun und zu lassen habe.

    Kurzum: Ich war letzten Montag hier in der Opel Garage. Auf dem Lift wurde die tröpfelnde Bremsleitung angeguckt und die Arbeit für SFr. 1000.-- offeriert plus Teile. (Achsträger muss runter mitsamt der Lenkung). Anschliessend Zafira wieder vom Lift, ich mit Familie damit heimgefahren zum überlegen, ob wir die Offerte annehmen oder nicht. Wir haben uns noch nicht entschieden. Der Zaffi steht in der Garage und wird für Kurzstrecken noch gefahren. Die Leitung sifft nur beim voll auf die Bremse treten. Täglich Kontrolle Bremsoelstand.

    Gruss
    Fema

  20. #20  ↑↑
    kiwigrüner ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 02.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Edition

    Registriert seit
    23.04. 2010
    Ort
    New York bei Mühlhausen
    Beiträge
    264
    Danke
    57
    45 Danke für 37 Beiträge

    Standard AW: Bitte um Anleitung: Wechsel Bremsleitung Zafira A vorne rechts

    hallo fema,

    ich denke mal es kommt auch darauf an was für ein schadensbild vorliegt. wenn es nur mal ein tropfen ist und das an einer mufffe oder sonstwo , dann könnte man da denke ich mal , den betreffenden wenigstens nach hause lassen. aber bei mir war ein stück leitung von ca. 10 cm länge regelrecht längs nach rostfrass aufgerissen und da denke ich mal hört der spass auf und die werkstatt tut gut daran den wagen nicht mehr auf eigenen rädern vom hof zu lassen. das bekloppte ist eben halt, man kümmert sich um sein baby, ist sich seiner sache sicher das dem dicken nichts fehlt und dann steht man im ersten moment ohne auto da.... und das ding MUSS repariert werden und dann auch noch die kosten.... 550 euro!!


    das leben ist manchmal sehr hart.......MfG kiwigrüner.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.