Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Drallklappensteuerung repariert

  1. #1  ↑↑
    bikeanton ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z19DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 12.2005
      • Modelljahr (MJ):
      • 2006
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z19DTH
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 110
      • Ausstattung :
      • Navy

    Registriert seit
    04.03. 2010
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    2 Danke für 2 Beiträge

    Beitrag Drallklappensteuerung repariert Themenstarter

    Die Lebensdauer der Drallklappensteuerung ist durch die Verwendung von Thermoplast begrenzt. Ob sie überhaupt noch funktioniert, sollte man von Zeit zu Zeit prüfen: Wie in den Bildern von Forumsteilnehmer Farnkraut (28.3.11) zu sehen ist, fällt die Drallklappensteuerung bei Verschleiß einfach ab. Die Kunststoffbuchsen sind - auch das ist zu sehen - ausgerieben. Nicht zu sehen ist, dass auch die Gegenstücke, die ich hier als Steuernippel bezeichne und über die die Drallklappen gedreht werden, verschlissen sind. Dies machte eine Reparatur in zwei Schritten notwendig:
    1. Metalleinsatz in die Führungsschiene,
    2. Verhinderung, dass sich die Schiene wieder von den Steuernippeln abhebt mittels eines Andruckmechanismus.

    Zu 1.
    a) Ich habe Hohlnieten ausgesucht und probiert, ob sie sich auf die Steuernippel setzen lassen (da die Finger zu kurz sind, hilft eine lange/sehr lange Pinzette).
    b) Danach wurden die Führungsbuchsen auf den Außendurchmesser der Nieten aufgebohrt (auch durch das Metall) und die Nieten als Metallhülsen eingedrückt.

    Nach Einsetzen der Schiene und einer Probefahrt war als Ergebnis zu besichtigen: eine Führungsschiene, die wieder vor den Führungsnippeln liegt!
    Das machte einen weiteren Schritt notwendig, nämlich die Schiene am Abheben zu hindern. Dabei sollte sie sich möglichst garnicht erst unter Last verkippen.

    Zu 2.
    Da sich in der Mitte der Führungsschiene eine Bohrung befindet, wollte ich diese benutzen, um einen Führungs- und Andruckmechanismus anzubringen.
    a) Zuerst einen federnden Draht gesucht (2 mm VA), der sich durch das vorhandene Loch stecken ließ.
    b) Damit der Draht sich nicht zu weit nach unten durchstecken ließ, habe ich eine Unterlegscheibe, die sich gerade so auf den Draht aufschieben ließ, vorgesehen und diese durch ein leichtes Breitklopfen des Drahtes am Verschieben gehindert.
    c) Die Länge das Drahtes etwa 10 cm.
    d) Das obere Ende des Drahtes zu einer Öse gebogen mit Öffnung für eine M6-Schraube.
    e) Den Draht so gebogen, dass er einerseits senkrecht auf der Führungsschiene liegt und andererseits sich an der Schraube an der Rückseite befestigen lässt - der entstehende Bogen dient als Federung.
    Ergebnis: Der in dem Loch steckende Draht verhindert ein Kippen und durch die Sperre nach oben ein Abheben der Führungsschiene.
    Ich hoffe, es hält länger als bisher (113 tkm).
    Guten Erfolg und gute Fahrt!

    Lässt sich durch die Draht-Feder ein Verkippen auch bei intakten Führungsschienen verhindern und dadurch der Verschleiß mindern?

  2. bikeanton erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  3. #2  ↑↑
    Avatar von mcsst
    mcsst ist offline Hyundai Tucson Treiber Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 10.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Mario
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    07.03. 2011
    Ort
    Baden bei Wien
    Beiträge
    926
    Danke
    267
    342 Danke für 286 Beiträge

    Standard AW: Drallklappensteuerung repariert

    Wir hoffen natürlich alle, dass du auch Fotos für alle Nachbastler gemacht hast.....
    LG Mario.
    ->> Meine Garage <<-

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe!"
    (Walter Röhrl)

  4. #3  ↑↑
    Registriert seit
    29.06. 2013
    Ort
    Brenden, Baden-Wurttemberg, Germany,
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Drallklappensteuerung repariert

    Hallo

    ich hatte das gleiche problem vor 2 Wochen im Urlaub in Italien.

    Schaut mal unter Swirl Repair die haben aus messing rep Buchsen, funktioniert super und günstig lösung, hier der link

    http://www.swirlrepair.com/

    Gruß Marco

  5. Marco Jäger erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  6. #4  ↑↑
    Registriert seit
    14.04. 2011
    Beiträge
    366
    Danke
    153
    90 Danke für 61 Beiträge

    Standard AW: Drallklappensteuerung repariert

    Hallo.

    Bei unserem ebenfalls ein defektes Gestänge und durch eines von Swirlrepair.com ausgetauscht. Gut investierte €65.-
    Opel sollte sich schämen, nur den ganzen Ansaugkrümmer als Reparatur anzubieten bzw sollten sich die Ingenieure für die billigen Plastikteile schon schämen, die sie an so einer Stelle geplant haben.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	drallklappengestänge.jpg 
Hits:	605 
Größe:	194,1 KB 
ID:	37220Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	drallklappengestänge2.jpg 
Hits:	701 
Größe:	96,5 KB 
ID:	37221Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	drallklappengestänge3.jpg 
Hits:	723 
Größe:	149,6 KB 
ID:	37222Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	drallklappengestänge4.jpg 
Hits:	517 
Größe:	100,0 KB 
ID:	37223

  7. matsches erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.