Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ständig geht die Mkl an.

  1. #1  ↑↑
    Björn258 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Björn
    Registriert seit
    08.04. 2017
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    privat
    Danke
    0
    4 Danke für 1 Beitrag

    Standard Ständig geht die Mkl an. Themenstarter

    Guten morgen,
    bin neu hier und hab gleich schon ein ein Problem.
    Bei mir geht ständig die Mkl an . Folgender Fehlercode. P0110 u dP0130.
    Hab sowohl ein Gutmann als auch Op Com zu Verfügung.
    Folgende Teile sind neu Beide Lambdasonde, Lmm , Zündleiste, und alles kein Billig Schrott.
    Die Feldabhilfe soll ja bei meinen z18xe nicht Funkoniert was ich bisher gefunden habe. Den Lmm hab ich auf Verdacht noch mal getauscht mit dem vom Kollegen der den selben wagen fährt ohne Erfolg. Es kommt immer Lufttemperatursensor Spannung zu hoch. Wenn ich den Fehler lösche ,ist der sofort wieder da.

    Kann mir vieleicht einer Helfen?

    Danke schon mal im voraus.
    Björn

  2. #2  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.187
    3.372 Danke für 2.826 Beiträge

    Standard AW: Ständig geht die Mkl an.

    Kabel und Stecker sind i.O.? Auch die Verbindungen zum MSTG? Dann hat eventuell das Steuergerät einen Knacks.

    Zafira meets . . . ?


  3. #3  ↑↑
    Björn258 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Björn
    Registriert seit
    08.04. 2017
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    privat
    Danke
    0
    4 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Ständig geht die Mkl an. Themenstarter

    Hallo .Stecker hab ich nur einer sichtprüfung unterzogen . Werde die Kabel mal auf Durchgang prüfen . Wenn das STG ein Weg hat, kennt einer ne gute Firma zum Reparieren. Wollte keine 800 Euro für ein neues ausgeben.

  4. #4  ↑↑
    OFFERUS Leider hat uns dieses Mitglied verlassen.

    Standard AW: Ständig geht die Mkl an.

    Hi, ECU.de... Kannst mal durch googeln...Gruß

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk

  5. #5  ↑↑
    Björn258 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Björn
    Registriert seit
    08.04. 2017
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    privat
    Danke
    0
    4 Danke für 1 Beitrag

    Standard UPDATE: Ständig geht die Mkl an. Themenstarter

    Guten Morgen, hihr ein Update zu meinen Steuergerät.
    Es war defekt . ICH habes zum reparieren eingeschickt.
    Auf der Platine waren mehrere Widerstände kaputt.
    Hab es seit zwei Wochen wieder und seitdem keine Probleme mehr.
    Die reperatur hat 195 Euro gekostet und ich hab 2 Jahre Garantie.
    Stg24.de
    Besser als bei Opel ein neues mit anlernen 800 zu bezahlen.
    Vieleicht kann ich den ein oder anderen damit helfen.
    Was so kleine Widerstände alles anrichten können 🤔

  6. Björn258 erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  7. #6  ↑↑
    Registriert seit
    09.06. 2017
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Ständig geht die Mkl an.

    Hallo Björn258, schön dass das Steuergerät repariert werden konnte!
    Als du es eingeschickt hast, wusstest du da schon, dass es defekt ist? Oder hast du es "auf gut Glück" versendet?
    Viele Grüße

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  8. #7  ↑↑
    Björn258 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Björn
    Registriert seit
    08.04. 2017
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    privat
    Danke
    0
    4 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: Ständig geht die Mkl an. Themenstarter

    Hallo jojowi,
    sorry das ich jetzt erst antworte . War gesundheitlich sehr angeschlagen. bin aber Gottseidank wieder fit.
    Nachdem ich alle Fehlerquellen beseitigt habe, und mit OP Com ein Diagnosebericht erstellt habe ,wusste ich das es am Steuergerät lag.
    Das Steuergerät hat ständig gesagt das es -40 grad ist und somit immer schön Fett verbrannt hat.
    die komonikation zwischen Steuergerät und den LMM kam nicht zu stande.
    Wie oben schon beschrieben es waren Wiederstände defekt die Falsche werte lieferten.
    Bis heute läuft das Auto Super .

    MFG: Björn

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.