Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

  1. #1  ↑↑
    chris131080 ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 09.2007
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • catch me

    Registriert seit
    03.08. 2017
    Ort
    Poppenhausen
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel Themenstarter

    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor knapp einem Monat einen Zafira B 1.8 Bj. 2007 gekauft.

    Er hatte das typische "Nageln" eines Diesels beim Kaltstart und zusätzlich leuchtete die rote Öllampe nach dem Start kurz für 1-2 Sekunden auf.
    Da ja noch Gewährleistung besteht habe ich diese Sachen reklamiert und der Händler hat nun nach Rücksprache mit Opel bisher folgendes gemacht ...

    Versuch nur durch Tausch der Siebe das Problem in dem Griff zu bekommen, half aber nichts also stattdessen die Nockenwellenversteller getauscht.
    Zudem wurde der Motor komplett gespült da laut Händler dieser schon recht "verschlammt" war, er verwies auf "billiges Baumarktöl" als Verursacher das der Vorbesitzer genutzt hatte. Es war wohl 5w40 enthalten, nun ist wieder 5w30 drin.

    Das Kaltstartklackern scheint aktuell weg zu sein, auch die rote Öllampe leuchtet nicht mehr auf. Allerdings klackert er nun wenn er warm ist ähnlich wie damals bei dem Kaltstart.
    Woran kann das dann noch liegen? Ich habe mal gelesen man muss noch was einstellen nachdem die Nockenwellenversteller ausgetauscht wurden?

    Bitte um Hilfe, als bisheriger VAG-Fahrer finde ich den Zaffi echt toll und will ihn noch lange fahren.

    Ich habe in zwei Wochen noch mal einen Termin da der Zahnriemen noch getauscht werden soll und ich bis dahin "Probefahren" soll ob das mit der Öllampe und klackern noch mal auftritt.

    Gruß Christian

  2. #2  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    726
    Danke
    1
    147 Danke für 125 Beiträge

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

    Der Zahnriemen muss doch ab wenn die Räder getauscht werden sollen! Was soll das denn?
    Mach mal die obere Plasteverkleidung des Zahnriementriebs ab und schau dir die Versteller an ob die neu aussehen. Guck nach GM Zeichen oder nach Teilenummern und Zeichen von INA, Ruville oder Febi.
    Ich vermute mal die wurden noch gar nicht getauscht.

  3. #3  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.541
    Danke
    14
    144 Danke für 138 Beiträge

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

    Ich gehe davon aus, dass die Magnetventile getauscht wurden und nicht die Räder.
    Das mit dem Öl is Quatsch, 5W40 is vollkommen in Ordnung, das wird wohl eher am zu langen Wechselintervall liegen.

    Mach doch mal ein Video.
    Geändert von DerEisMann (07.09.2017 um 11:18 Uhr)

  4. #4  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    726
    Danke
    1
    147 Danke für 125 Beiträge

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

    So ist es. Hochwertiges 5w40 ist sogar deutlich besser als das jetzige 30er.
    Dass die Ventile getauscht wurden ist möglich aber eigentlich unlogisch die als erstes zu machen.
    Die Anfälligkeit der Räder ist ja bekannt.

    Klemm dich mal dahinter, lass dir die Teile zeigen, alt und neu, mach Fotos, wenn unklar hier posten. Frag von welchen Marken die Teile sind. Sonst weißt du am Ende gar nicht was wirklich gemacht wurde und ob das so seine Richtigkeit hat.
    Ein Händler versucht immer einen Mangel mit dem minimalen Einsatz zu beheben. Das ist natürlich verständlich aber oft wird gepfuscht. Hauptsache der Mangel ist "erstmal" weg.

  5. #5  ↑↑
    chris131080 ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 09.2007
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • catch me

    Registriert seit
    03.08. 2017
    Ort
    Poppenhausen
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel Themenstarter

    Najo lange Wechselintervalle waren es wohl eher nicht, laut Serviceheft wurde jedes Jahr das Öl gewechselt. Schaden kann das 5w30 auch nicht...

    Ich werde heute Abend wenn ich nach der Arbeit heim komme mal ein Video machen und versuchen den Deckel ab zubekommen um die Nockenwellenversteller zu fotografieren und hier rein stellen.

    @misterY:
    Wieso Ventile? Habe ich nie geschrieben das die Ventile getauscht wurden. Desweiteren schreibst Du Räder, sind Räder und Nockenwellenversteller das gleiche bzw. ein Bauteil?

  6. #6  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.541
    Danke
    14
    144 Danke für 138 Beiträge

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

    Das 5W30 schlecht ist, hat keiner gesagt, beim Z18XER ist das 5W40 die bessere Wahl da der Motor eine hohe Betriebstemperatur hat.

    Ich hatte dieses Nageln oder wie auch immer man dies beschreiben würde auch im Betrieb und bei mir war es ein Magnetventil vom Nochenwellenversteller, das würde auch nach dem Sieb entfernen kommen.
    Gibt es denn einen Fehlercode?

  7. #7  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    726
    Danke
    1
    147 Danke für 125 Beiträge

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

    Ja, Nockenwellenräder und Versteller ist ein und das selbe Bauteil.
    Dadrüber läuft ja der Zahnriemen.
    Die Steuerventile steuern den Ökdruck dahin.

  8. #8  ↑↑
    chris131080 ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 09.2007
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • catch me

    Registriert seit
    03.08. 2017
    Ort
    Poppenhausen
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel Themenstarter

    Zitat Zitat von DerEisMann Beitrag anzeigen
    Gibt es denn einen Fehlercode?
    Nein, den Brems-/Gaspedel-Test mache ich fast jeden Tag, war nie was protokolliert bisher.

  9. #9  ↑↑
    chris131080 ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 09.2007
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • catch me

    Registriert seit
    03.08. 2017
    Ort
    Poppenhausen
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel Themenstarter

    Hier das versprochene Video...

    https://www.amazon.de/clouddrive/sha...KWb3iEyllB87Mk

    Fotos von den Nockenwellenversteller konnte ich keine guten machen, aber INA konnte ich lesen.

  10. #10  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.541
    Danke
    14
    144 Danke für 138 Beiträge

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

    Gutes Video, das Magnetventil Auslassseite sieht auf jeden Fall neu aus, Bau mal den Keilrippenriemen ab und starte mal kurz, bleibt das Geräusch, wird es wohl wirklich an den Nockenwellenrädern liegen.

  11. #11  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    726
    Danke
    1
    147 Danke für 125 Beiträge

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

    Wie ich bereits vermutet wurde. Die Steuerventile kamen neu. Die Räder vermutlich nicht. Hätte zwecks dem Hinweis mit dem Zahnriemen auch keinen Sinn gemacht.
    INA ist halt auch der org Zulieferer von Opel. Insofern hättest du schon ein Foto posten müssen. Man erkennst es an der Farbe des Metalls ob die neu sind.
    Wird sich der Händler aber freuen über eine so teure Reparatur...

  12. #12  ↑↑
    chris131080 ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 09.2007
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • catch me

    Registriert seit
    03.08. 2017
    Ort
    Poppenhausen
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel Themenstarter

    Ich habe den Händler gestern darüber Informiert und er hat zugesichert die Nockenwellenversteller zu wechseln. Da ich normal dafür ja nichts zahlen muss, wie teuer wäre den so eine Reparatur in etwa?

  13. #13  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.541
    Danke
    14
    144 Danke für 138 Beiträge

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel

    1000€ bestimmt.

  14. #14  ↑↑
    chris131080 ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 09.2007
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • catch me

    Registriert seit
    03.08. 2017
    Ort
    Poppenhausen
    Beiträge
    36
    Danke
    0
    1 Danke für 1 Beitrag

    Standard AW: [Z18XER] Nockenwellenversteller & Klackern ähnlich einem Diesel Themenstarter

    So gestern meinen Zafira wieder bekommen nach zwei Tagen in der Werkstatt. Beide Nockenwellenräder wurden getauscht, das Dieselklackern wenn der Motor warm ist taucht nun nicht mehr auf, zumindest hört er sich für mich jetzt normal an.

    Drückt mir die Daumen das es so bleibt, Garantie habe ich ja jetzt auf die Teile normal also ob ich sie gekauft hätte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.