Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 205/55R16 Winterreifen?

  1. #1  ↑↑
    Avatar von c_rath
    c_rath ist offline Foren-Eroberer volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04/2005
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Edition

    Carsten
    Registriert seit
    10.09. 2017
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    84
    Danke
    2
    5 Danke für 5 Beiträge

    Standard 205/55R16 Winterreifen? Themenstarter

    Hallo in die Runde,

    bin seit diese Woche Besitzer eines Zafira A / BJ 2003 / Z18XE.

    Dieser ist derzeit ausgerüstet mit 205/55R16 Sommerrädern und 195/65R15 Winterrädern.

    Mein Plan war jetzt auf die 16 Zöller Winterreifen auszuziehen und im Sommer 17 Zöller zu fahren (Wahrschinlich Original Opel).


    Nun habe ich zufällig im Umrüstkatalog gesehen dass für den Zafira die 205/55R16 als Winterräder nicht zulässig sein sollen.

    Früher war mir sowas immer egal, aber zukünftig als "Familienauto" wenn auch Frauchen damit öfters fährt


    Hat sich da jemand schonmal Gedanken zu gemacht oder Probleme gehabt?


    -> Hier auf Seite 46 nachzulesen

    https://www.tuev-hessen.de/content/e...009_01_ger.pdf

  2. #2  ↑↑
    Registriert seit
    12.05. 2017
    Beiträge
    130
    Danke
    1
    13 Danke für 12 Beiträge

    Standard AW: 205/55R16 Winterreifen?

    Wo steht denn da das die nicht als Winterreifen zulässig sind? Es sind nur keine Schneeketten zulässig. Fahre die Größe selber auf meinem A OPC im Winter.

    Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk

  3. #3  ↑↑
    Avatar von c_rath
    c_rath ist offline Foren-Eroberer volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04/2005
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Edition

    Carsten
    Registriert seit
    10.09. 2017
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    84
    Danke
    2
    5 Danke für 5 Beiträge

    Standard AW: 205/55R16 Winterreifen? Themenstarter

    Geht um die Hinweise in Klammern dahinter , speziell Hinweis (3) -> nicht als Winterreifen zulässig

  4. #4  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.135
    Danke
    19
    209 Danke für 198 Beiträge

    Standard AW: 205/55R16 Winterreifen?

    Das muss sich aber auf die Alufelge (ET) beziehen da die Reifen auf Stahl zugelassen sind.

  5. #5  ↑↑
    Registriert seit
    15.07. 2008
    Beiträge
    170
    Danke
    4
    20 Danke für 19 Beiträge

    Standard AW: 205/55R16 Winterreifen?

    Zitat Zitat von c_rath Beitrag anzeigen
    Geht um die Hinweise in Klammern dahinter , speziell Hinweis (3) -> nicht als Winterreifen zulässig
    .... sofern ET=39 und nicht ET=44. Exemplarisch müsste somit bei zu großer Einpresstiefe eine Gefahr im inneren des Radhaus bestehen sofern Winterreifen montiert sind.

    Praktisch kann es sein das der Winterreifen mit seinem groben Profil auch mal Schnee und Eisbrocken in das Radhaus mitnehmen kann was dann wo scheuern könnte.

    Hatte einen TÜV Prüfer zu Mindestabständen im Radhaus mal genauer befragt. Er meinte das sein Ermessensspielraum schlicht die objekive Freigängigkeit sein sollte. Doch in grenzwertigen Fällen wären gar Serienfahrzeuge mit Gummi oder Weichplastik Innenverkeidungen unterwegs welche auch bei dynamischen Reifenbewegungen im extremen Fahrbereich sofort dem schrubbenden Reifen bei Berührung zu weichen hätten. Sollte er persönlich erkennen das Bremsleitungen oder gar massive Befestigungen oder Verschraubungen in unmittelbarer Nähe erkennbar sein sollten lässt er sich jedoch in jedem Fall diese entfernen. "der Durchmesser des obligatorischen Kugelschreiber des Prüfers der da Platz hat sei durchaus unterschiedlich, weil auch die Fertigungstoleranzen nicht zuletzt wegen Spur und Spureinstellmöglichkeiten in Kombination da durchaus wesentliche Unterschiede bewirken können"

    >>>> also immer auch selber Prüfen und schauen ob nicht vielleicht eine Lenkung/Spur nicht mit dem vorgeschriebenen Anschlag links und rechts falsch eingestellt ist <<<<

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.