Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Trick für Ölstandsmessung

  1. #1  ↑↑
    Registriert seit
    21.09. 2017
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Trick für Ölstandsmessung Themenstarter

    Hallo liebe Forenmitglieder, da ich auch ein Opfer des Ölmessstabes des Zafira bin und es mir nicht möglich war, jemals den Ölstand zu prüfen, habe ich folgenden "Work around" erfolgreich angewendet...

    1. Man nehme einen durchsichtigen Silikonschlauch mit einem entsprechenden Durchmesser, damit er noch in den Ölmessschaft passt. ( ca. 5 mm)

    2. Ziehe de Ölmessstab aus dem Ölmessschaft heraus.

    3. Lege den Silikonschlauch neben den Ölmessstab, und zwar so, dass das untere Ende des Stabes gleich mit dem Schlauchende ist.

    4. Markiere den Schlauch so, dass er gleich lang ist, wie die Länge des Ölmesstabes die im Ölmessschaft steckt.

    5. Greife den Silikonschlauch mit Daumen und Zeigefinger oberhalb der Markierung.

    6. Schiebe den Silikonschlauch bis zur Markierung in den Ölmessschaft

    7. Verschließe den Schlauch durch Zusammendrücken von Zeigefinger und Daumen.

    8. Ziehe de Schlauch aus dem Schaft und lege ihn bei gleichzeitigen Zusammendrücken neben dem Ölmessstab, so dass das untere Ende des Ölmesstabes gleich mit dem Schlauchende ist.

    9. Den Ölstand kannst eindeutig ablesen, indem du das obere Ende der "Ölsäule" im Schlauch mit den Markierungen am Ölmessstab vergleichst.

    Um den Schlauch wiederverwenden zu können, muss er innen gereinigt werden.

    So nun wünsch ich euch ein fröhliches Ölstandsmessen...

  2. #2  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.542
    Danke
    14
    145 Danke für 139 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    Was ist denn ein Opfer des Ölmessstabes?

  3. #3  ↑↑
    Avatar von Michael K.
    Michael K. ist offline Foren Ass Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 165PS
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    privat
    Danke
    23
    32 Danke für 30 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    Ich habe zwar einen Tourer, aber an dem kann ich auch nicht richtig ablesen. Ständig versaut durch das Hineinschieben und dadurch verfälschtes Ergebnis.

    Ich werde es ausprobieren.


    Gruss,
    Michael

  4. #4  ↑↑
    Avatar von Michael K.
    Michael K. ist offline Foren Ass Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 165PS
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    privat
    Danke
    23
    32 Danke für 30 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    Es funktioniert. Habe es ein paarmal probiert und so ziemlich immer den gleichen Öltand bekommen.

    War ja doch ein bisschen Skeptisch bzgl. der evtl. Surface-Tension in diesem kleinen Ø.

    Leg mir jetzt zusätlich einen gerichteten Silikonachlauch in Durchsichtig (Milchig macht evtll. Probleme bei neuem Öl) in das untere Fach im Kofferraum.


    Gruss,
    Michael

  5. #5  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.542
    Danke
    14
    145 Danke für 139 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    Haben euren Fahrzeuge keinen Ölstabdgeber vom BC?

  6. #6  ↑↑
    Avatar von Michael K.
    Michael K. ist offline Foren Ass Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 165PS
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    privat
    Danke
    23
    32 Danke für 30 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    Weiss nicht, muss ich mal kontrollieren, ob meiner das hat. Wahrscheinlich schon.

    Mir geht es aber um die Ölverdünnung, um diese evtl. gleich zu bemerken. Da ich doch recht häufig mal Kurzstrecke fahre bzgl. einem Diesel.

    Ich hab zwar das Happy-Modul das mir immer anzeigt wenn er freibrennt und ich dann ziemlich zügig mit ca. 3000U/min diesen dann zu Ende fahre, aber trotzdem.


    Gruss,
    Michael

    PS: dieser flexible Peilstab (solcher seinem Namen recht nahe kommt - ungefähr Peilen...) im Tourer ist schon so eine Sache für sich. Genaues ablesen ist mit dem fast nicht möglich. Wenn andere damit klarkommen, okay. Ich tu mir mit dem jedenfalls sehr schwer und ich hatte bisher schon über 20 Autos. Bei keinem dieser war so ein unablesbarer und ungenauer Peilstab vorhanden.
    Geändert von Michael K. (22.09.2017 um 19:12 Uhr)

  7. #7  ↑↑
    Rausi ist offline Vielschreiber volle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira Tourer/ B20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 19.06.2017
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017-5
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B20DTH
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125/170
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Michael
    Registriert seit
    27.03. 2010
    Ort
    Cloppenburg
    Beiträge
    privat
    Danke
    31
    73 Danke für 38 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    3000 U/min ist ja echt ne Menge
    Ich fahre bei meinem B 150 PS Diesel und meinen C Facelift immer zwischen 2000 und 2500
    Allzeit gute Fahrt



  8. #8  ↑↑
    Avatar von Michael K.
    Michael K. ist offline Foren Ass Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 165PS
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    privat
    Danke
    23
    32 Danke für 30 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    Beim Freibrennen?

    Ich halte diese Drehzahl beim Freibrennen mit auf manuell Schalten bzgl. Automatik.
    Geändert von Michael K. (22.09.2017 um 19:07 Uhr)

  9. #9  ↑↑
    Avatar von Michael K.
    Michael K. ist offline Foren Ass Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 165PS
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    privat
    Danke
    23
    32 Danke für 30 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    Heute kamen die richtigen Silikonschläuche (bei uns in der Gegend im Laden schwer zu bekommen). Der Schlauch zum probieren war nur ein Plastikschlauch.

    Hab mir AØ5 x IØ3 bestellt.

    Die Ölsäule wird gut gehalten und ist gut ablesbar.


    Gruss,
    Michael

  10. #10  ↑↑
    Leon96 ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z19DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Modelljahr (MJ):
      • 2006
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z19DTH
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 150

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    22.10. 2015
    Beiträge
    108
    Danke
    8
    7 Danke für 7 Beiträge

    Standard AW: Trick für Ölstandsmessung

    Zitat Zitat von Michael K. Beitrag anzeigen
    Beim Freibrennen?

    Ich halte diese Drehzahl beim Freibrennen mit auf manuell Schalten bzgl. Automatik.
    Die Drehzahlen beim freibrennen sind primär nicht soo wichtig.
    Viel viel wichtiger ist es, dass man eine konstante gleichmäßige Last hat.
    Daher schaltet sich z.B ja auch die Heckscheibenheizung ein um die Phasen mit wenig Last zu reduzieren bei der Regeneration.
    Stadt oder viele viele wechselnde Tempolimits sind kacke.

    Beim normalen Fahren erreiche ich außer auf der Autobahn nie Drehzahlen über 2000u/min
    Wenn Last erforderlich ist bewege ich mich im Bereich 1500-2000u/min und wenn es keine Last braucht soweit wie möglich unter 1500u/min


    Beim freibrennen schau ich primär nicht auf die Drehzahl (wenn über 1500u/min ist alles gut), sondern versuche Lastfreie Phasen zu vermeiden. Wenn es schwierig wird dann halt noch Klimaanlage anschalten etc
    Auf die Freibrenndauer bzw Abgastemperatur macht es keinen Unterschied ob 2000u/min oder 3000u/min
    Bei ersterem wird halt nur etwas mehr Kraftstoff nacheingespritzt als bei zweiterem um halt die gleiche Temperatur erreichen zu können.
    Bei höherer Drehzahl ist es natürlich leichter Lastfreie Phasen zu vermeiden da man später in die Schubabschaltung kommt.




    Edit:
    Ich muss aber sagen, dass ich beim Zaffi B Diesel keine Probleme mit dem Ablesen habe.
    Wer mal echte Probleme beim ablesen haben will, dem sei Peugeot empfohlen.
    Da ist der Peilstab so kacke, dass man da jedes mal mit Kreide ne Markierung draufmalen muss um überhaupt ne Chance zu haben
    Geändert von Leon96 (30.09.2017 um 16:11 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.