Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

  1. #1  ↑↑
    Midrex ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 74 KW

    Michael
    Registriert seit
    05.01. 2018
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr Themenstarter

    Hallo zusammen,

    bitte entschuldigt, falls ich diesen Beitrag hier im falschen Forum poste. Ich bin neu hier und muss mich erstmal zurecht finden.
    Vorab möchte ich gern anmerken, dass ich ein technischer Laie bin, was Autoreparaturen betrifft.

    Mein Problem: Ich war gestern mit meinem Zafira A (Bj 2002, 16V DTI) unterwegs und hatte mich beim Abbiegen verschaltet und somit den Motor abgewürgt ( war irrtümlich noch im 3. Gang ).
    Da mir dies in den letzten Jahren schon öfter passiert war, dachte ich mir nichts bei und habe versucht, den Motor neu zu starten. Fehlanzeige. Anlasser dreht normal, aber kein Motorstart.
    Habe den Wagen dann in eine Nebenstraße geschoben und dort nach Sicherungen geschaut, wobei aber alle in Ordnung zu sein scheinen. Da es gestern Abend dunkel war, werde ich heute im Laufe des Tages nochmal schauen, bzw mit hoffentlich Eurer Hilfe auf "Fehlersuche" gehen.
    Diesel ist noch ca 1/4 voll. Batterie ist neu ( Ende November getauscht ). Glühkerzen wurden Anfang 2017 gewechselt.
    Vielleicht ist dies noch von Bedeutung: Letzte Woche habe ich den Tank fast leer gefahren (Tankstellenleuchte hat geblinkt), bin seither aber schon wieder über 1100 km gefahren.
    Bin leider kein ADAC-Mitglied und KFZ Schutzbrief ist auch nicht vorhanden.

    Für mich wären Ratschläge von Euch wichtig, nach welchen (ersten) Fehlerquellen ich evtl suchen sollte. Vielleicht eine Art "erste Hilfe", um vielleicht das eine oder andere auszuschliessen.
    Wie ich schon schrieb, ich bin absoluter Laie und die Google-Suche macht mir eher Angst, als dass ich Ratschläge finde.
    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe

    Gruß, Michael

  2. #2  ↑↑
    Michael K. ist offline Foren Routinier Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • ...
      • Leistung in kW / PS :
      • 121 / 165
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    601
    Danke
    28
    62 Danke für 58 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

    Kennst du niemanden, der mal den Fehlerspeicher auslesen kann - evtl. eine freie Werkstatt in der Nähe, oder wo du sonst hingehst?


    Gruss,
    Michael

  3. Michael K. erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  4. #3  ↑↑
    Midrex ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 74 KW

    Michael
    Registriert seit
    05.01. 2018
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr Themenstarter

    Ich war heute beim Schrauben meines Vertrauens. Er hatte aber seinen Laptop nicht dabei. Das Auslesen wird dann wohl erst am Montag geschehen.
    Seine Vermutung ist die Förderpumpe, welche hinten auf dem Tank sitzt. Aber wir wollen erstmal die Ergebnisse aus dem Fehlerspeicher abwarten.

    Sollte man die Förderpumpe nach dem Einschalten der Zündung hören?
    Nach diesem Geräusch waren wir heute auf der Suche.

    Gruß, Michael

  5. #4  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.245
    Danke
    20
    217 Danke für 206 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

    Der hat keine Pumpe im Tank, Einspritzpumpe sitzt am Motor.

  6. DerEisMann erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  7. #5  ↑↑
    Midrex ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 74 KW

    Michael
    Registriert seit
    05.01. 2018
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr Themenstarter

    Hallo zusammen,

    habe heute morgen per Handy die Bilder vom Fehlerspeicher-Auslesen erhalten und habe sie mal angehängt.
    Der Fehler mit dem AGR ist bekannt. Ebenso der Fehler mit der Klima-Anlage. Diese ist nicht befüllt und war (in meinem Besitz des Fahrzeugs) noch nicht funktionsfähig.

    Da ich nun ein absoluter Laie bin, frage ich Euch eben um Rat, bevor ich den Wagen in die Werkstatt schleppen lasse, da ich nicht weiß, ob sich die Reparatur lohnt bzw bezahlbar ist (mein Budget ist relativ beschränkt)
    Für mich sieht dies alles aber sehr ernüchternd aus ...

    Gruss, Michael



    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180106-WA0003.jpg 
Hits:	318 
Größe:	93,4 KB 
ID:	46402   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180106-WA0007.jpg 
Hits:	337 
Größe:	79,2 KB 
ID:	46406   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180106-WA0004.jpg 
Hits:	327 
Größe:	90,1 KB 
ID:	46403   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180106-WA0006.jpg 
Hits:	313 
Größe:	75,5 KB 
ID:	46405   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180106-WA0001.jpg 
Hits:	318 
Größe:	81,5 KB 
ID:	46400   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180106-WA0005.jpg 
Hits:	308 
Größe:	85,7 KB 
ID:	46404   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20180106-WA0002.jpg 
Hits:	316 
Größe:	92,1 KB 
ID:	46401  
    Geändert von Midrex (06.01.2018 um 11:54 Uhr) Grund: Text hinzugefügt

  8. #6  ↑↑
    Avatar von Grummelgrufti
    Grummelgrufti ist offline Stammposter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 101PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Nico
    Registriert seit
    02.09. 2017
    Beiträge
    37
    Danke
    10
    4 Danke für 3 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

    Ich bin noch nicht so tief im Zafira drin, aber bei so vielen Fehlern tippe ich auf eine schlechte Masse oder Plusverbindung. Also Kabel rund um die Batterie checken.

    Mal den 2. Schlüssel probiert? (Wegen Fehler immobilizer)

    Außerdem weiß ich nicht, ob das wichtig ist. In deinem Profil steht y20dth als Motor. In der Fehlerauslesesoftware aber x20dtl.

  9. #7  ↑↑
    Avatar von Poli196
    Poli196 ist offline Foren Routinier volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X20DTL
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 08,2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X20DTL
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 82PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    14.11. 2008
    Ort
    Straelen
    Beiträge
    623
    Danke
    66
    64 Danke für 45 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

    Was machen anzeigen bei Start.
    Ist alles am leuchten oder sind aus.
    Dreizahlmesser anzeige beweg sich nach links

  10. #8  ↑↑
    Midrex ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 74 KW

    Michael
    Registriert seit
    05.01. 2018
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr Themenstarter

    Hallo Grummelgrufti,

    den 2. Schlüssel habe ich noch nicht probiert, werde ich aber noch tun.
    @Poli196,

    die Anzeigen sind alle normal. Nach Einschalten der Zündung erlischt nach wenigen Sekunden die Lampe für Airbag und Motorkontrolle ( die mit dem Schraubenschlüssel ).
    Beim Starten sieht man, dass der Drehzahlmesser reagiert. Schwer abzuleiten, welche Drehzahl er anzeigen möchte, aber er steht definitiv nicht bei 0.

    Kurzes Update: Wir haben (kurz) versucht, dem Motor mit "Start-Pilot" Leben einzuhauchen - ( ich weiss, soll man beim Diesel nicht unbedingt machen ) - er zündete auch, ging aber sofort wieder aus.
    Sofern ich es heute schaffe, werde ich mit dem zweiten Schlüssel versuchen, den Wagen zu starten. Sollte dies nicht erfolgreich sein, muss ich schauen, wie ich den Wagen zur Werkstatt geschleppt bekomme.
    Leider habe ich in der Woche sehr wenig Zeit ... Bin tagsüber in Ahrensburg am Arbeiten und abends wartet zu Hause in Lübeck mein Kind auf mich ( bin alleinerziehend ... das nur am Rande erwähnt ... deswegen ist bei mir die Zeit recht knapp bemessen )
    Danke schon mal für Eure Tipps und Ratschläge.

    Gruss, Michael

  11. #9  ↑↑
    Avatar von Poli196
    Poli196 ist offline Foren Routinier volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X20DTL
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 08,2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X20DTL
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 82PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    14.11. 2008
    Ort
    Straelen
    Beiträge
    623
    Danke
    66
    64 Danke für 45 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

    Was ist mit Kurbelwellensensor. ?
    Wen der defekt ist erscheinen auch sämtliche Fehler von Motor.
    Symptomen fast gleich und startet nicht.

  12. #10  ↑↑
    Midrex ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 74 KW

    Michael
    Registriert seit
    05.01. 2018
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr Themenstarter

    Hallo zusammen,

    es war wohl die Dieselpumpe ( Einspritzpumpe ). Habe nun für 200€ eine Pumpe bekommen, die auch läuft. Für den Einbau sollte ich nun 200€ bezahlen. Das wurde veranschlagt.
    Hinzu kam nun aber noch eine gerissene Servo-Leitung und eine undichte Stelle an der Kraftstoffleitung vom Tank zur Pumpe ( hat wohl immer etwas Diesel verloren .. aber nicht viel ) ...
    Das Ende vom Lied war nun, dass mich der ganze Einbau nun 350€ gekostet hat plus 50€ für's Schleppen in die Werkstatt.
    Heute erhielt ich einen Anruf, wo man mir mitteilte, dass der Einbau erfolgreich war und ich den Wagen holen könne.
    Also habe ich mich auf den Weg gemacht und bei der Werkstatt angekommen stand der Wagen noch in der Halle mit laufendem Motor ( eigentlich habe ich mich darüber gefreut ) ...
    Aber der Mechaniker schaute etwas ratlos, gab immer wieder Gas und beobachtete. Auf mein Fragen, was denn los sei, sagte er mir, dass der Wagen bei der Probefahrt ziemlich viel Öl verbraucht hat und er im unteren Drehzahlbereich schlecht Gas annimmt. Ebenso sei der Motor ausgegangen. Könnte aber sein, dass eventuell noch irgendwo Luft in der Leitung hängt. Aber er läuft. Wie "gut" er läuft, sollte ich später sehen.
    Ich habe von den ganzen Begriffen keine Ahnung. Er sagte etwas von Traversendichtung und er erwähnte noch eine andere Dichtung. Und irgendwie sei etwas Öl in der Dieselleitung gewesen, als die die Pumpe ausgebaut hatten....
    Also habe ich bezahlt und bin gefahren. Nur wollte er nicht sofort anspringen. Nach ein paar Versuchen startete er aber und ich bin losgefahren. Anfangs ging noch alles recht normal, bis zur ersten Kreuzung. Beim Anfahren muckte der Motor, drehte dann aber recht normal und ich bin weiter gefahren. Kreisverkehr - kurzes Stocken, ging dann aber wieder. Zu Hause angekommen ( ca 10km ) dachte ich mir, schau doch mal nach dem Öl... und irgendwie war da ganz wenig (knapp über Minimum).

    Die Frage, die ich nun an die Experten unter Euch stellen möchte: Was kann ich nun noch tun? Werkstatt habe ich cash bezahlt.. ohne Rechnung - man vertraut ja eigentlich :-(
    Ist der Wagen nun Schrottreif? ( war er ja eigentlich vor der Reparatur auch schon, nur hat er nun ne neuere Pumpe ... )

    Bei dem Verbrauch an Öl sollte ich auf jeden Fall weitere Fahrten vermeiden. Weiß jemand einen Rat ?

    Gruß, Michael

  13. #11  ↑↑
    zaffi1208 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z16XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z16XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 101 PS

    Mario
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    16.09. 2017
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9
    Danke
    3
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

    Hi Michael,

    verstehe ich das jetzt richtig? 1 Liter Öl auf 10 Kilometer?
    Entweder hast du dann eine Ölspur auf der Heimfahrt hinterlassen oder der Zaffi hat gequalmt wie Sau.
    Ich hab von Diesel keine Ahnung, vermute aber mal, dein Zaffi hat nen Turbo. Ist der eventuell geplatzt?

  14. #12  ↑↑
    Midrex ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 04.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 74 KW

    Michael
    Registriert seit
    05.01. 2018
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    6
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr Themenstarter

    Moin Zaffi,
    Turbo läuft. Laut dem Werkstattmenschen drückt der Motor das Öl in Richtung Tank. Dafür muss wohl die Traversendichtung repariert werden. Ich bin nun kein Experte, aber es klingt A: nicht einfach und B: deswegen auch teuer ...
    Nun, wie ich schon erwähnte, habe ich von Autos, Motoren und so keine Ahnung. Ich weiß, wie man fährt und dass man hin und wieder mal nach dem Öl schauen sollte... und nach der Luft.
    Wenn mir irgendwas komisch vor kommt, hole ich mir jemanden dazu, der wenigstens ein bisschen Ahnung hat
    Wäre halt nur schade, wenn der Wagen in die Presse müsste. Es ist recht selten, dass ein 16 Jahre altes Auto so wenig Rost angesetzt hat. Selbst in der Werkstatt haben sie große Augen gemacht. Ich muss dazu sagen, es ist ein ehemaliger ADAC-Wagen, deswegen auch in der Farbe des Clubs ... aber wegen der Farbe habe ich ihn nicht gekauft. Der Wagen hat mich nun seit August 2015 treu begleitet, ohne dass man tief in die Tasche greifen musste.... aber ich schweife ab ...
    Mag die Hoffnung noch nicht wirklich aufgeben, aber es darf leider nicht mehr allzu teuer werden...

    Gruß, Michael

  15. #13  ↑↑
    zaffi1208 ist offline Forums Grünschnabel volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z16XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z16XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 101 PS

    Mario
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    16.09. 2017
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9
    Danke
    3
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

    Schau mal hier..... http://www.zafira-forum.de/showthrea...versendichtung vllt. ist es gar nicht die Traversendichtung... Sollten sie es sein, ist es jede Menge Arbeit.... http://www.zwirlein.com/OPF/Traverse...ranleitung.pdf

    Hole dir mal zur Sicherheit eine zweite Meinung ein!

  16. #14  ↑↑
    Avatar von Poli196
    Poli196 ist offline Foren Routinier volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X20DTL
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 08,2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X20DTL
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 82PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    14.11. 2008
    Ort
    Straelen
    Beiträge
    623
    Danke
    66
    64 Danke für 45 Beiträge

    Standard AW: Diesel startet nach Abwürgen nicht mehr

    Ich hab was gefunden,nach den Anleitung ,hab ich selber gemacht.
    http://docplayer.org/21019442-Traver...dti-bj-99.html

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.