Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Innenbeleuchtung geht nicht mehr aus. Dauerton " Schlüssel steckt"

  1. #1  ↑↑
    Zafiranewbie ist offline Forums Grünschnabel eingeschränkte Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 02.02.2005
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 125
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    28.02. 2017
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Innenbeleuchtung geht nicht mehr aus. Dauerton " Schlüssel steckt" Themenstarter

    Hallo zusammen,

    folgendes Problem habe ich.
    Seit geraumer Zeit geht die vordere Innenbeleuchtung nicht mehr aus. Egal ob ich fahre oder das Auto abstelle. Bleibt immer an. Gleichzeitig ertönt der Signalton " Schlüssel steckt" sobald ich den Motor abstelle, die Türe aber nicht öffne. Wenn ich den Schlüssel abziehe, geht der Ton aus.
    Nachdem wir festgestellt haben, das sich in der Windschutzscheibe, oberhalb des Innenspiegels, ein Riß befindet, haben wir diese wechseln lassen. Bereits beim Ausbau konnte man sehen, das die Windschutzscheibe sowohl oben als auch auf der Fahrerseite nicht richtig geklebt war ( wurde wohl mal eine neue eingebaut) und der Innenraum auf der Fahrerseite sehr feucht gewesen ist, sind wir von einem Wassereinbruch ausgegangen. Nach dem Wechsel der Windschutzscheibe haben wir das Auto dann beim Freundlichen für 24 Stunden in die Trockenkammer gestellt, bei ca. 80 Grad. Außer das der Zafira jetzt wieder schön trocken geworden ist, hat sich aber nichts verändert.
    Etwas später ging dann plötzlich alles wieder normal, ohne das wir irgendwas verändert hatten.
    Der Signalton meldete sich erst wieder beim öffnen der Türe und die Innenbeleuchtung schaltete wieder ganz normal an oder aus. Ein paar Tage später war dann die Batterie leer und die Innenbeleuchtung hatte sich in der Nacht von alleine eingeschaltet. Auch der Signalton reagierte wieder wie zuerst beschrieben.
    Vor zwei Tagen haben wir dann den Multitimer gewechselt, weil das unsere nächste Fehlerquelle hätte sein können. Das Ergebnis war aber das Selbe. Innenbeleuchtung geht nicht aus, Signalton kommt sofort.
    Aber: jetzt habe ich noch einen weiteren Signalton und zwar immer dann, wenn ich auf die Bremse gehe. Das klingt so, wie man das von einem LKW kennt, der den Rückwärtsgang einlegt, nur deutlich leiser, wenn man das Radio anhat, hört man es fast gar nicht.
    Im Handschuhfach geht die Beleuchtung nicht mehr

    Wer weiß einen Rat, wo wir als nächstes suchen können, nachdem wir den Multitimer erneut getauscht haben?

    Fahrzeug: Zafira A, Bj. 02/ 2005 2.2 dti Elegance

  2. #2  ↑↑
    Avatar von weini
    weini ist offline Foren König Boardunterstützervolle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 / 116
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Matthias
    Registriert seit
    24.10. 2012
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    1.054
    Danke
    106
    342 Danke für 288 Beiträge

    Standard AW: Innenbeleuchtung geht nicht mehr aus. Dauerton " Schlüssel steckt"

    Kontrolliere mal den Türkontaktschalter der Fahrertür.

    Dazu sämtliche Massepunkte im Innenraum und an der Katosserie

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
    Geändert von weini (25.02.2018 um 13:59 Uhr)
    Opelfahrer aus Leidenschaft. Kadett E, Astra F Caravan , Vectra B Caravan , Kadett D , Ascona C , Omega A Caravan, Vectra B Caravan , Zafira A, Astra G für meine Frau. Vectra A 1.8
    Ex Profischrauber bei einem Opel-Vertragshändler in Berlin bis 1996

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.