Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Motorkontrollleuchte P0420

  1. #1  ↑↑
    Registriert seit
    18.02. 2014
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Motorkontrollleuchte P0420 Themenstarter

    Hallo bei unserem Zafira B 2.2 150PS BJ2005, 140.000Km, leuchtet die Motorkontrollleuchte. Beim auslesen zeigt er Fehler P0420 an mit gefühlten leichten Leistungsverlust.

    Wir waren dann beim Opel FOH und der meinte der Kat ist defekt. Kostenvoranschlag 2100€

    Da ich sowieso zum TÜV musste dachte ich, wenn ich AU nicht bestehe, dann ist der Kat wirklich defekt. Das komische ist, das Auto hat AU bestanden, laut TÜV Prüfer ist der Kat nicht defekt sonst wäre er bei der AU durchgefallen.

    So schlauer bin ich jetzt auch nicht, bin deshalb nochmal zur Bosch Werkstatt gefahren, diese haben gesagt sie können ein Rasseln im Kat feststellen und der wäre auf jeden Fall hinüber... Also Freunde was soll ich jetzt davon halten... kann der Kat trotz eben erst bestandener Au defekt sein?

    Bitte um eure Hilfe.
    Geändert von Michistar (22.03.2018 um 19:26 Uhr)

  2. #2  ↑↑
    Avatar von OmegaBenni
    OmegaBenni ist offline glanzlack fetischist... Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
      • Erstzulassung:
      • 05.2017
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 150*

    Benni
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    24.02. 2010
    Beiträge
    5.377
    Danke
    1.396
    1.285 Danke für 1.077 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420

    Wenn der Kat dicht ist dann fehlt Leistung, filtern tut er aber immer noch.

    Das Angebot wäre mir dennoch zu hoch.
    Gruß benni
    ...mittlerweile, nach sieben Jahren, ohne Zafira unterwegs.

  3. #3  ↑↑
    Registriert seit
    18.02. 2014
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420 Themenstarter

    Das heißt? Er kann tatsächlich defekt sein?

  4. #4  ↑↑
    Avatar von SteveM
    SteveM ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z20LER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 10.06.2005
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z20LER
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • 248
      • Ausstattung :
      • Sport

    Steve
    Registriert seit
    22.10. 2015
    Ort
    Roßlau
    Beiträge
    147
    Danke
    1
    17 Danke für 15 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420

    Im Grunde bedeutet der Fehler nur das der Wirkungsgrad des kat zu gering ist , das Heist entweder stark verschmutzt, beziehungsweise zugesetzt oder hat auch halt Kaputt . Da der Fehlercode bei der AU nicht mehr gesetzt war ( sonst Hättest du nicht bestanden ) Würde ich das erst mal Beobachten bevor ich den Kat Austausche .

  5. #5  ↑↑
    Registriert seit
    18.02. 2014
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420 Themenstarter

    Aber die Lamdasonde kann es nicht sein die Werte falsch liefert?

  6. #6  ↑↑
    Avatar von OmegaBenni
    OmegaBenni ist offline glanzlack fetischist... Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
      • Erstzulassung:
      • 05.2017
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 150*

    Benni
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    24.02. 2010
    Beiträge
    5.377
    Danke
    1.396
    1.285 Danke für 1.077 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420

    Theoretisch ja, aber auch diese Werte werden überwacht.
    Ist halt auf die Ferne schwierig zu deuten, liegt der Fehler aktuell noch an?
    Wie macht sich der leistungsverlust bemerkbar?

    Gruß benni
    ...mittlerweile, nach sieben Jahren, ohne Zafira unterwegs.

  7. #7  ↑↑
    Registriert seit
    18.02. 2014
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420 Themenstarter

    Ja der Fehler ist aktuell, also ich habe das Gefühl das er beim Beschleunigen etwas träge ist, kann aber auch sein das ich sonst nur Turbo Motoren hatte... den Zafira fahre ich erst 1 Monat.

  8. #8  ↑↑
    Registriert seit
    18.02. 2014
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420 Themenstarter

    Hier wären nochmal die Werte der AU

    http://www.bilder-upload.eu/show.php...1521837568.jpg

    Kann man da was erkennen?

  9. #9  ↑↑
    Registriert seit
    18.02. 2014
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420 Themenstarter

    Also habe heute den KAT abgeschraubt, beim bewegen, bzw schütteln hat man gehört das innen etwas lose ist... Also Pech gehabt...

  10. #10  ↑↑
    Avatar von OmegaBenni
    OmegaBenni ist offline glanzlack fetischist... Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
      • Erstzulassung:
      • 05.2017
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 150*

    Benni
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    24.02. 2010
    Beiträge
    5.377
    Danke
    1.396
    1.285 Danke für 1.077 Beiträge

    Standard AW: Motorkontrollleuchte P0420

    Wenn du ihn selbst abgebaut bekommst, dann kannst du ihn auch selbst ersetzen und sparst fleißig Geld.

    Gruß benni
    ...mittlerweile, nach sieben Jahren, ohne Zafira unterwegs.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.