Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Motorstellung bei Zahnriemenwechsel

  1. #1  ↑↑
    MaWoe ist offline Forums Grünschnabel eingeschränkte Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 10.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 / 115
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    11.10. 2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Motorstellung bei Zahnriemenwechsel Themenstarter

    Hallo zusammen,

    KW- und NW-Zahnräder verfügen ja alle über OT-Markierungen. In einer ZR-Wechsel-Anleitung zum kleinen Bruder des X18XE1 (X16XEL) hieß es, dass die OT-Markierungen der NW-Zahnräder beim X18XE1 nicht gegenüberliegen sollen sondern beide senkrecht nach oben zeigen müssen.

    Spielt das denn überhaupt eine Rolle? Solange ich sicherstelle, dass sowohl das KW- als auch die NW-Zahnräder ihre Position während des Wechsels exakt beibehalten sollte das doch herzlich egal sein, oder?

    P.S. Findet ihr, dass ein Wechsel nach 44000 km und 6 Jahren zu früh ist?

  2. #2  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    918
    Danke
    4
    168 Danke für 145 Beiträge

    Standard AW: Motorstellung bei Zahnriemenwechsel

    So funktioniert ZR-Wechsel nicht. Aus der Frage geht hervor, dass du das noch nicht gemacht hast. Wenn du so anfängst, wirst du scheitern.
    X18XE1 hat 4J/60tkm Intervalle. Insofern ist das eher zu spät als zu früh. Unbedingt mit Wapu machen ;-)

  3. #3  ↑↑
    Avatar von *Bänschi*
    *Bänschi* ist offline HobbY~SchraubäR Boardunterstützervolle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 29.12.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125 PS
      • Ausstattung :
      • Edition

    Benjamin
    Spritmonitor.de
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    29.04. 2011
    Ort
    Donauwörth, Germany
    Beiträge
    889
    Danke
    636
    431 Danke für 234 Beiträge

    Standard AW: Motorstellung bei Zahnriemenwechsel

    Beim X18XE1 sollten auch die Markierung der NW-Räder zueinander stehen und genauso, wie die Markierung der Keilriemenscheibe mit zu der von der Zahnriemenabdeckung. Wurscht ist das also nicht.


    Go for Gold Go for Gold

  4. #4  ↑↑
    MaWoe ist offline Forums Grünschnabel eingeschränkte Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 10.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 / 115
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    11.10. 2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Motorstellung bei Zahnriemenwechsel Themenstarter

    Wenn du so anfängst, wirst du scheitern.
    Ob ich scheitern werde muss sich erst noch zeigen. Warum ich scheitern sollte würde mich allerdings interessieren. Die Frage nach der Zylinderstellung scheint mir jetzt nicht gerade die allerdümmste zu sein. Das Arretierungswerkzeug oben sollte sich ja bei beliebiger Stellung der NW-Räder anbringen lassen. Je nachdem wie man die KW fixiert hat man dort evtl. eine Vorgabe. Zur Kontrolle der Positionen nach zweimaligem Durchdrehen der KW bietet sich die anfängliche Ausrichtung an Referenzpunkten an. Sonst kann man anschließend nicht beurteilen, ob man noch im Takt ist.


    Habe nun eine ZR-Hersteller-Anleitung gefunden. Dort ist die OT-Stellung des X18ZE1 im Zafira A angegeben mit NW links 3 Uhr, NW rechts 9 Uhr und KW auf 5 Uhr.


    WaPu: Klar


    Zur Fälligkeit: 6 Jahre sind natürlich 2 mehr als 4 ;-) Andererseits sind 44tkm nur 3/4 von 60tkm. Wie genau soll man die Intervalle denn nun nehmen? Neulich wollte mir ein Händler weiß machen, die ZR würden nie reißen...


    EDIT:
    Antwort auf eigenen Beitrag um 22:37 Uhr / Vorhergehender Beitrag um 22:34 Uhr


    Zitat Zitat von *Bänschi* Beitrag anzeigen
    Beim X18XE1 sollten auch die Markierung der NW-Räder zueinander stehen und genauso, wie die Markierung der Keilriemenscheibe mit zu der von der Zahnriemenabdeckung. Wurscht ist das also nicht.
    Alles klar. Danke für die schnelle Hilfe!

  5. #5  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    918
    Danke
    4
    168 Danke für 145 Beiträge

    Standard AW: Motorstellung bei Zahnriemenwechsel

    Zitat Zitat von MaWoe Beitrag anzeigen

    Zur Fälligkeit: 6 Jahre sind natürlich 2 mehr als 4 ;-) Andererseits sind 44tkm nur 3/4 von 60tkm. Wie genau soll man die Intervalle denn nun nehmen?
    Je nachdem was früher eintritt.

  6. #6  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.214
    3.447 Danke für 2.895 Beiträge

    Standard AW: Motorstellung bei Zahnriemenwechsel

    Wie beim Ölwechsel....

    Zafira meets . . . ?


  7. #7  ↑↑
    Avatar von *Bänschi*
    *Bänschi* ist offline HobbY~SchraubäR Boardunterstützervolle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 29.12.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125 PS
      • Ausstattung :
      • Edition

    Benjamin
    Spritmonitor.de
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    29.04. 2011
    Ort
    Donauwörth, Germany
    Beiträge
    889
    Danke
    636
    431 Danke für 234 Beiträge

    Standard AW: Motorstellung bei Zahnriemenwechsel

    Bevor alles auseinaner reißt machst oben erst mal die Nockenwellenabdeckung runter, drehst von Hand durch und schaust ob die Markierungen passen, dann siehst ob vor dem Ausbau die Steuerzeiten passten und so sollte es nach dem Wechsel genauso sein. Sollte etwas verstellt sein sind gibts die Markierungen für die Steuerzeiteneinstellung. Für die Nockenwellen gibts ein Arretierungswerkzeug genauso für die Schwungscheibe auch.

    Wie misterY schon schrieb ,das was zuerst eintritt Laufzeit oder Alter. 60tkm oder 4 Jahre und bei den Z18XE z.b. 90 tkm oder 6 Jahre.


    Go for Gold Go for Gold

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.