Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Keine Leistung... Motorlampe immer wieder an

  1. #1  ↑↑
    Registriert seit
    16.05. 2015
    Beiträge
    4
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Keine Leistung... Motorlampe immer wieder an Themenstarter

    Guten Morgen zusammen

    Ich fahre einen Opel Zafira b Sport Baujahr 2010...Fehlermeldung die angezeigt wird ist P2279... Ansaugluftsystem mager.
    Der Wagen war schon in der Werkstatt und es wurde das AGR Ventil erneuert...ohne Erfolg... Jetzt habe ich den Ladedrucksensor orig. von Bosch erneuert. Jetzt erreiche ich zwar mehr Speed, aber die Lampe geht trotzdem wieder an. Ich weiss das das Drallklappengestänge kaputt ist. Ich weiss aber auch, das man auch so fahren kann. Jetzt will die Opel Werkstatt, mir eine neue Ansaugbrücke einbauen wegen dieser Drallklappen kacke. Aber was mache ixh, wenn die Brücke drin ist und der Fehler immernoch da ist? Was mönnte es sonst noch sein?
    Danke schonmal

  2. #2  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.045
    Danke
    18
    201 Danke für 190 Beiträge

    Standard AW: Keine Leistung... Motorlampe immer wieder an

    Kann wohl schon von den Drallklappen kommen, oder zwischen Kasten und Ansaugbrücke ist ein Leck, bzw. vllt direkt an den klappen?
    + Zafira B OPC Z20LEH 241PS Bj.2006 in Saphirschwarz
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131

  3. DerEisMann erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.