Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Fehler P0105 und P1105

  1. #1  ↑↑
    echtorg ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 7/2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125ps
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    23.04. 2013
    Beiträge
    335
    Danke
    4
    11 Danke für 8 Beiträge

    Standard Fehler P0105 und P1105 Themenstarter

    Hallo habe seit neuesten ab und zu beide Fehler

    P0105 - Ladedruckgeber Signal nicht im Sollbereich Sensor ist rel. neu
    P1105 - Sensor Barometrischer Druck Funktionsstörung das ist ja der bei der Batterie ist Bj2003 vielleicht nicht schlecht zu tauschen

    Hatt wer von dem eine Nummer? Finde ich im Ecat nicht oder ist das der selbe Sensor wie der Ladedrucksensor?

    Wäre super wenn wer die Nummer wüsste

    Lg Michael

  2. #2  ↑↑
    Avatar von opczafirahatl
    opczafirahatl ist offline DESIGN-EDITION volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 23.12.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Edition

    Gerhard
    Spritmonitor.de
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    29.06. 2008
    Ort
    Neudörfl, Austria
    Beiträge
    1.573
    Danke
    686
    694 Danke für 536 Beiträge

    Standard AW: Fehler P0105 und P1105

    Hallo Michael,hatte denselben Fehler...hast mal probiert den Ladedrucksensor mit Bremsenreiniger zu reinigen.

    Gruß Gerhard

  3. #3  ↑↑
    Zafira-Driver ist offline Foren-Eroberer Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 20.06.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2002
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    B. B.
    Registriert seit
    16.08. 2008
    Beiträge
    53
    Danke
    9
    11 Danke für 10 Beiträge

    Standard AW: Fehler P0105 und P1105

    Hallo,
    meines Wissens befindet sich der "Sensor Barometrischer Druck" im Saugrohr und ist lt. FOH nicht einzeln erhältlich.


    Habe an meinen Zafira letztes Jahr auch öfters Aussetzer gehabt, Saugrohr abgeschraubt mit einem großen Schraubendreher grob den Rußbelag entfernt danach schön mit Bremsenreiniger geflutet und gereinigt.

    Seitdem keine Probleme mehr.

    Gruß Zafira-Driver
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.jpg 
Hits:	84 
Größe:	19,3 KB 
ID:	46642  
    Geändert von Zafira-Driver (28.04.2018 um 21:16 Uhr)

  4. #4  ↑↑
    echtorg ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 7/2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125ps
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    23.04. 2013
    Beiträge
    335
    Danke
    4
    11 Danke für 8 Beiträge

    Standard AW: Fehler P0105 und P1105 Themenstarter

    Im Saugrohr ist der LDS
    Habe Jetzt auch Mal alle gereinigt,Mom kein Fehler mehr
    Lg

    Gesendet von meinem ONEPLUS A5010 mit Tapatalk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.