Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

  1. #1  ↑↑
    Flobi ist offline Nicht mehr ganz so neu volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A17DTJ
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 09.2008
      • Modelljahr (MJ):
      • 2008-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A17DTJ
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 110 PS
      • Ausstattung :
      • Edition

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    06.07. 2006
    Ort
    Herzogenrath, Germany
    Beiträge
    247
    Danke
    275
    21 Danke für 11 Beiträge

    Standard Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar Themenstarter

    Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Hallo Zusammen !

    Seit gestern ist die neue Preisliste Modelljahr 2019
    zum Download bereit:

    https://www.opel.de/fahrzeuge/zafira/downloads.html

    Edit:
    Kleine Anmerkung:

    Ich bin jetzt kein Experte, aber wenn ich mir bei den Benzinern die Abgaswerte ansehe,
    sind die ja jetzt noch mieser als vorher.
    (und dann auch noch alle Werte ermittelt mit "Super Plus" - na klar.....)
    Wird ja ein netter Aufschlag auf die KFZ Steuer werden.
    Und ich dachte der CO²-Ausstoss soll zukünftig in Richtung <100 satt Richtung 200 gehen ???
    Beim Grandland X der ja nun auch nicht gerade sonderlich klein ist sieht es da schon ganz anders aus.
    (beide nach WLTP gemessen und auf NEFZ umgerechnet in den Opel Prospekten)
    Ist mir unverständlich oder habe ich da einen Denkfehler ?

    Gruß
    Flobi
    Geändert von Flobi (15.05.2018 um 14:25 Uhr)
    Zafira B-Edition 1,7 CDTI - 110 PS spahirschwarz

  2. #2  ↑↑
    Avatar von rumpel72
    rumpel72 ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 09.2016
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Leistung in kW / PS :
      • 170 PS
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    24.10. 2017
    Ort
    MZ/WF
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    5 Danke für 4 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Beim 2.0L CDTI mit 170 PS AT ist der CO2 Ausstoß jetzt auch wesentlich höher, aber angeblich erfüllt er die Euro 6d-TEMP Norm.

  3. #3  ↑↑
    Avatar von TAIFUN
    TAIFUN ist offline Schleppfix Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 29.03.2018
      • Modelljahr (MJ):
      • 2018
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A14NET
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Bernd
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    09.03. 2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    36
    Danke
    2
    3 Danke für 3 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Is schon doof, 1,6L mit 136PS - das wäre meine Wunschmaschine gewesen!
    KadettE1,6-STH/3xAstraF1,6-STH/ZafiraA1,8i/ZafiraB1,8/ZafiraC1,4T

  4. #4  ↑↑
    Registriert seit
    31.10. 2012
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.236
    Danke
    111
    419 Danke für 328 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Die Serien-Ausstattung ist schon recht mager geworden.


    Nicht nur, dass es das obere Klappfach nicht mehr gibt...

    ...auch die Ablage über dem unteren Fach verfügt nicht mal mehr über eine adhäsive Unterlage, damit nichts rutscht.

  5. #5  ↑↑
    Michael K. ist offline Foren Routinier Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • ...
      • Leistung in kW / PS :
      • 121 / 165
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    518
    Danke
    26
    49 Danke für 45 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Wie wäre es mal mit einem 3l Diesel und mindestens 500-550Nm bzgl. seinen 1,8T? Das wäre mal eine geile Maschine im Tourer.

    Dazu mindestens 19", eine breite Spur und zwei dicke Endrohre aus denen es mächtig beim Antritt rumort...

  6. #6  ↑↑
    Avatar von Killernuss
    Killernuss ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • LPG-Anlage
      • Leistung in kW / PS :
      • 147
      • Ausstattung :
      • Executive

    Registriert seit
    17.07. 2015
    Beiträge
    322
    Danke
    2
    44 Danke für 39 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Zitat Zitat von Michael K. Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mal mit einem 3l Diesel und mindestens 500-550Nm bzgl. seinen 1,8T? Das wäre mal eine geile Maschine im Tourer.

    Dazu mindestens 19", eine breite Spur und zwei dicke Endrohre aus denen es mächtig beim Antritt rumort...
    Mit den zu erwartenden Verkaufszahlen was für den Hersteller auch ein wichtiges Kriterium ist , wäre es sicherlich ein riesen Flop.

    Durch den neuen Verbrauchszyklus (WLTP) und die nötigen Abgassnormen werden halt die Verbrauchswerte (CO2 dadurch natürlich auch) steigen, das war doch von Anfang an klar gewesen.
    Geändert von Killernuss (21.05.2018 um 08:21 Uhr)

  7. #7  ↑↑
    Avatar von convoybuddy
    convoybuddy ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.2005
      • Modelljahr (MJ):
      • 2005
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y20DTH
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Leistung in kW / PS :
      • 74
      • Ausstattung :
      • Comfort

    Fred
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    16.01. 2016
    Ort
    Wördern (Bez. Tulln)
    Beiträge
    197
    Danke
    77
    65 Danke für 49 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Dass die Zafira-Modellreihe nach der Übernahme Opels durch PSA kein Langläufer mehr sein würde, war doch ohnehin klar.

    Und wie man schon bei der letzten Modellpflege sehen konnte, wird durch stufenweise „Entfeinerung“ des Modells dafür gesorgt, dass die Attraktivität immer weiter sinkt. So auch dieses mal.

    Und irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft kann dann PSA/Opel wahrheitsgemäß verkünden, dass aufgrund der immer weiter sinkenden Verkaufszahlen eine Fortführung der Baureihe nicht mehr wirtschaftlich sinnvoll ist und sie daher mit Wirkung zum xx.xx.xxxx eingestellt wird.

    Aktuell bewege ich privat einen Zafira A Y20DTH / Automatik in rentnergrau-metallic (lichtsilber metallic) der Ausstattungsvariante „Comfort“.

    Meine „Dienstwagen“ sind im zufälligen Wechsel Mercedes-Benz / Evobus Citaro FL EEV und MAN Lion's City €6.

  8. #8  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.198
    3.408 Danke für 2.860 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Daß der Van stirbt, war ja noch zu GM-Zeiten zaghaft angedacht. Den Crossovern gehört zumindest momentan die Zukunft, der Meriva wurde schon ersetzt. Auch die Rentner, die die Minivans wegen dem bequemen Einstieg und der guten Übersicht nach draußen schätzten, fahren heute lieber SUV´s. Selbst im Billigsegment (Dacia) ist geplant, den Lodgy in der nächsten Generation als Crossover zu bauen.

    Zafira meets . . . ?


  9. #9  ↑↑
    Avatar von TAIFUN
    TAIFUN ist offline Schleppfix Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 29.03.2018
      • Modelljahr (MJ):
      • 2018
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A14NET
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Bernd
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    09.03. 2018
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    36
    Danke
    2
    3 Danke für 3 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Is schon schade - ich hatte zumindest gehofft, dass mit PSA ein Gemeinschafts-Auto entwickelt wird. Bei Citroen gibt es ja auch noch VANs. Wenn man die zusammenschmeisst.......
    Ich habe den Verdacht, man will alle Plattformen aus GM-Zeiten so schnell, wie möglich loswerden, damit möglichst wenig Nutzungsgebühren über den Teich geschickt werden müssen. Der INSIGNIA B is ja auch einem Gemeinschaftsprojekt entfleucht, weil PSA noch nicht so weit war. Der Corsa is ja gestoppt und wird auf ne PSA-Plattform umgestrickt, deswegen Verschiebung der Neueinführung, erste Prognosen sehen grausam aus. Meriva weg. Karl weg, Adam weg, MOKKA-X weg - und da darf auch ein Zafira nicht übrig bleiben. Die guten Zeiten sind bei OPEL leider endgültig vorbei, und die blöden Trend-SUVs machen es nicht besser.
    KadettE1,6-STH/3xAstraF1,6-STH/ZafiraA1,8i/ZafiraB1,8/ZafiraC1,4T

  10. #10  ↑↑
    Avatar von rumpel72
    rumpel72 ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 09.2016
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Leistung in kW / PS :
      • 170 PS
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    24.10. 2017
    Ort
    MZ/WF
    Beiträge
    24
    Danke
    1
    5 Danke für 4 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Jetzt muss man schon 490€ Aufpreis für Onstar zahlen, was in 2 Jahren abgeschaltet wird.
    Er wird immer teurer, bzw. es fällt immer mehr Serienausstattung weg.

  11. #11  ↑↑
    Avatar von Zaffi-3
    Zaffi-3 ist offline Benutzer Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 15.11.206
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B14NET
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Oliver
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    03.10. 2006
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    324
    Danke
    14
    53 Danke für 46 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Zitat Zitat von BeMi Beitrag anzeigen
    Daß der Van stirbt, war ja noch zu GM-Zeiten zaghaft angedacht. Den Crossovern gehört zumindest momentan die Zukunft, der Meriva wurde schon ersetzt. Auch die Rentner, die die Minivans wegen dem bequemen Einstieg und der guten Übersicht nach draußen schätzten, fahren heute lieber SUV´s. Selbst im Billigsegment (Dacia) ist geplant, den Lodgy in der nächsten Generation als Crossover zu bauen.
    Ja, furchtbarer Trend. Momentan wirds wohl langsam besser sein, sich ne Flunder zuzulegen um unter den SUVs nach vorne durchgucken zu können


  12. #12  ↑↑
    Kater.Ka ist offline Foren-Einsteiger Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B16DTJ(S/S)
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 02.2017
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B16DTJ(S/S)
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 88
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    23.05. 2018
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    4 Danke für 3 Beiträge

    Standard AW: Modelljahr 2019 - Preisliste mit neuen Motoren verfügbar

    Zitat Zitat von Killernuss Beitrag anzeigen
    Durch den neuen Verbrauchszyklus (WLTP) und die nötigen Abgassnormen werden halt die Verbrauchswerte (CO2 dadurch natürlich auch) steigen, das war doch von Anfang an klar gewesen.
    Das ist vollkommen richtig. Ich finde Opel war da recht transparent und hat frühzeitig einen Preview auf die neuen Verbrauchswerte gegeben https://www.opel.de/tools/wltp-fahrz...uchswerte.html

    PSA hat für ihre Flotte von Erhöhungen um durchschnitlich 1,74 l / 100 km gesprochen, wobei die Erhöhung in der Stadt höher als außerorts und bei Diesel relativ höher gegenüber dem Benziner ist.

    Was umweltpolitisch völlig unsinnig ist ist die Tatsache, dass der Finanzminister die höhere Steuer bei umweltfreundlicheren Motoren (6c bzw. 6d-temp ab 01.09.18) einstreicht. Das war ein Grund dafür dass wir uns jetzt noch einen nach alter Norm geholt haben, macht bei 2€ pro g je nach Fahrzeug 30 bis über 50 € p.a. aus. Kleiner Zusatzgag: meine (und andere) Versicherungen geben unter 140g einen Nachlass als Öko-Tarif. Auch das kann bei WLTP knapp werden.
    Geändert von Kater.Ka (24.05.2018 um 08:20 Uhr) Grund: CO2-Erhöhung geringer beim 1,6l Diesel, Hinweis auf Versicherung

  13. Kater.Ka erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.