Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

  1. #1  ↑↑
    joambass ist offline Forums Grünschnabel Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.03.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 147 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    08.01. 2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht Themenstarter

    Guten Morgen Allerseits,

    leider stirbt derzeit der Motor im Auto meiner Frau ( 2,2l, Bj. 2004, 156000km).
    Wir haben den Wagen vor vier Jahren gekauft, regelmäßig in der Fachwerkstatt warten lassen und haben nun die Diagnose ( jeweils von einer Freien und einer Vertragswerkstatt) das der Motor am Ende ist.
    Da der Wagen ansonsten noch in einem wirklich hervorragenden Zustand ist, soll der Motor generalüberholt bzw eine ebensolcher AT-Motor eingebaut werden.
    Nun zu meiner Frage:
    - Gibt es im Großraum Koblenz zwischen Köln und Frankfurt einen empfehlenswerten Motoenrinstandsetzer, der vielleicht auch etwas näher mit dem Z22SE und seinen "Problemzonen" vertraut ist?

    Danke schonmal für Eure Antworten im voraus.

    Gruß
    Joachim

  2. #2  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.972
    Danke
    17
    190 Danke für 180 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Wie hat die Werkstatt das begründet?
    + Zafira B OPC Z20LEH 241PS Bj.2006 in Saphirschwarz
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131

  3. #3  ↑↑
    joambass ist offline Forums Grünschnabel Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.03.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 147 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    08.01. 2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht Themenstarter

    Der Motor hat seit einiger Zeit einen ständig steigenden Ölverbrauch. Zusätzlich leuchtet bei jeder Gelegenheit die Meldung "Ölstand kontrollieren" auf. Der steht aber nahe max.
    Flugs zum FOH in Koblenz gebracht, kam von diesem die dünne Aussage, der Motor sei fertig, eine Instandsetzung lohne sich nicht mehr. Ohne weitere Angabe. Punkt. Aus.
    Da wir unabhängig davon einige Zeit zuvor bei einer Freien Werkstatt unseres Vertrauens die gleiche Aussage bekamen, ich mich inzwischen durch die wirklich tollen Beitrage zu den Problemen des Z22SE gelesen habe und vieles davon auch bei uns zutrifft, scheint mir das leider zutreffend.


    Gruß

    Joachim

  4. #4  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    877
    Danke
    3
    162 Danke für 140 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Modelljahr 2004 bedeutet, dass er von der "Kolbenring-Problematik" betroffen ist. Dazu gab es von Opel eine Info, dass in den Modelljahren 2003 und 2004 bei dem Motor Kolbenringe mit zu geringer Vorspannung verbaut wurden.
    Die Sache ist aber nun die, dass ein Tausch der Kolbenringe schlicht nicht ausreicht. Das zeigt mir meine Erfahrung dazu. Man würde damit das Problem bestenfalls minimieren aber dafür ist der Aufwand nicht gerechtfertigt. Meist sind die Kolbenlaufbahnen bei derart hohem Ölverbrauch verschlissen und die Kolben ebenfall was Maßhaltigkeit angeht. Insbesondere das Höhenspiel der Kolbenringnuten.

  5. #5  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Kaiser Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.972
    Danke
    17
    190 Danke für 180 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Ich bin der Meinung, dass sich eine Instandsetzung immer lohnt, erstmal würde ich ermitteln wo der Ölverbrauch herkommt.
    Sind es nur die Ventilschaftdichtungen oder sind es die Kolbenringe.
    Bei einem Gebrauchtmotor kannst du genauso einen hohen Ölverbrauch haben.
    + Zafira B OPC Z20LEH 241PS Bj.2006 in Saphirschwarz
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131

  6. #6  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    877
    Danke
    3
    162 Danke für 140 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Der Ölverbrauch, wenn derart massiv, kommt immer von den Kolben bei dem Motor.

  7. #7  ↑↑
    Registriert seit
    12.05. 2017
    Beiträge
    120
    Danke
    1
    12 Danke für 11 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Eine Instandsetzung lohnt allemal. 156.000km ist doch nix? Und wo ist denn bitte der Aufwand? Kette runter, Kopf ab, ölwanne ab und raus mit den Kolben. Kolben und zylinde auf Maß prüfen, kreuzschliff prüfen und ggfs nur neue ringe rein. Zusammen bauen und fertig. Natürlich gleich alle dichtungen erneuern.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

  8. #8  ↑↑
    Registriert seit
    14.02. 2007
    Beiträge
    877
    Danke
    3
    162 Danke für 140 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Kann man so machen. Liest sich erstmal sehr simpel. Aber wer vermisst dir Kolben und Zylinder? Wer hat mal eben ein Innenmeßgerät da und oder das know-how die Bauteile korrekt zu vermessen? Wer die Möglichkeiten hat, postet nicht solche Beiträge. Und was ist wenn Maßhaltigkeit gegenben ist. Wirklich gut wird das Ergebnis nur wenn neue Kolbenringe inher gehen mit neu honen. Und dazu muss der Block eh raus. So ein Honen mit der Bohrmaschine erreicht bei weitem nicht das gleiche Ergebnis. Außerdem sollte man auch weitere Arbeiten gleich mitmachen. Kopf zerlegen und Schaftdichtungen tauschen. Und bei hohem Ölverbrauch sind Ventilsitze und Ventile komplett verkokt. Sprich sauber machen und neu einschleifen. Wie gesagt, hört sich simpler an als es ist.

  9. #9  ↑↑
    joambass ist offline Forums Grünschnabel Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.03.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 147 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    08.01. 2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht Themenstarter

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Beiträge.
    Ich würde mir aber wünschen, das nicht all die Dinge, die in andern Fred's schon mehr als einmal erörtert wurden ( Bastellösung oder Block raus etc.) wieder aufgewärmt werden.

    Ihr helft mir am meisten, wenn meine Frage einigermaßen zielgerichtet beantwortrt wird.
    bitte nicht böse sein, aber die eigenartigen Entwicklung von Themen in allen Foren dieser Welt dürfte uns allen bekannt sein.

    DAnke für Euer Verständniss

    Gruß

    Joachim

  10. #10  ↑↑
    Avatar von weini
    weini ist offline Foren König Boardunterstützervolle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 / 116
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Matthias
    Registriert seit
    24.10. 2012
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    1.030
    Danke
    106
    327 Danke für 275 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Zitat Zitat von joambass Beitrag anzeigen
    Hallo,

    vielen Dank für Eure Beiträge.
    Ich würde mir aber wünschen, das nicht all die Dinge, die in andern Fred's schon mehr als einmal erörtert wurden ( Bastellösung oder Block raus etc.) wieder aufgewärmt werden.

    Ihr helft mir am meisten, wenn meine Frage einigermaßen zielgerichtet beantwortrt wird.
    bitte nicht böse sein, aber die eigenartigen Entwicklung von Themen in allen Foren dieser Welt dürfte uns allen bekannt sein.

    DAnke für Euer Verständniss

    Gruß

    Joachim
    Sorry, wenn ich das so sage aber misterY hat so einige Erfahrung mit den Problemen der 2.2er Motoren.

    Hätte ich einen 2.2er Zafira käme ich gerne auf ihn zu um den Motor bei und mit ihm zumachen. Auch ohne akute Probleme.

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
    Opelfahrer aus Leidenschaft. Kadett E, Astra F Caravan , Vectra B Caravan , Kadett D , Ascona C , Omega A Caravan, Vectra B Caravan , Zafira A, Astra G für meine Frau. Vectra A 1.8
    Ex Profischrauber bei einem Opel-Vertragshändler in Berlin bis 1996

  11. #11  ↑↑
    joambass ist offline Forums Grünschnabel Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.03.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 147 PS
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Registriert seit
    08.01. 2014
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht Themenstarter

    Kein Problem.
    Er war damit auch wirklich nicht gemeint, im Gegenteil!
    Ich wollte lediglich der losbrechenden Diskussion um die Art, wie man es macht, ob man es macht, ob's nur die Schaftdichtungen sind etc. den Nährboden nehmen.
    Der Motor soll generalüberholt werden, die Frage ist nur wo und von wem.
    Und das hat sich heute mit misterY schon prima entwicklet.

    Gruß

    Joachim

  12. #12  ↑↑
    J.R. ist offline Stammposter Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 12.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 147 ps
      • Ausstattung :
      • OPC

    Registriert seit
    14.11. 2017
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Da kann ich nur beipflichten, stehe kurz vor der Vollendung der von Mister y genannten Komplettlösung.

  13. #13  ↑↑
    Finn ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 020202
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • LPG-Anlage
      • Leistung in kW / PS :
      • 200
      • Ausstattung :
      • OPC

    Registriert seit
    14.09. 2017
    Ort
    westerburg
    Beiträge
    104
    Danke
    2
    12 Danke für 12 Beiträge

    Standard AW: Z22SE - Motorinstandsetzer im Raum Koblenz gesucht

    Kuhl in Langenhahn ist bei mir vor der Haustür.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.