Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Mein zweiter Zafira A

  1. #1  ↑↑
    Registriert seit
    02.09. 2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Mein zweiter Zafira A Themenstarter

    Hallo,
    ich habe meinen zweiten Zafira A im Juli 2017 mit 190000km gekauft.
    Bei 190500km habe ich bereits der Kühlerthermostat getauscht.
    Bei 195000 den Spurstangenkopf vorne links.
    Bei 196000 Ölwechsel mit allen allen Filtern.
    Bei 196200 wechsel der Lichtmaschine
    Bei 208800 habe ich den Zahnriemen mit Wasserpumpe, Umlenkrollen
    und Spannrolle getauscht.
    Bei 213000 neue Dreieckslenker vorne.
    Bei 216000 Neue Kat und ein neuer Auspuff
    Bei 217000 Neuer Kraftstofffilter
    Seid dem ich den neuen Zahnriemen verbaut hatte lieft der Motor nicht mehr richtig.
    Kurz nach dem Wechsel drehte der Motor nicht mehr über 2000U/min.
    Mein Schwiegervater hatte sich damit beschäftigt und den alten Kat als Ursache ausgemacht
    und diesen leer gemacht. Darauf hin drehte der Motor auch wieder komplett bis in den Begrenzer.
    Aktuell ist es aber immer noch so, das der Motor nachdem er vollkommen ausgekühlt ist, die erste
    Minute wie ein Sack Nüsse läuft. Rein vom Geräusch und Gerumpel läuft der Motor kurz zeit nur auf
    3 Zylindern.
    Nach der einen Minute stellt sich ein ruhiger Motorlauf ein.
    Aber dem Motor fehlt auch bei Betriebstemperatur Leistung. Dies merkt man besonders ab genau 4000u/min
    da knickt die Leistung merkbar ein.
    Das merkt man insbesondere auf der Autobahn. Bis 130km/h kommt man noch, dann dauert es mindestens 3 min
    bis 140km/h
    Letzte Woche habe ich mit einem Bekannten nochmal die Einstellungen vom Zahnriemen überprüft, aber hier
    sind alle Markierungen genau richtig und die Nockenwellenräder sind ja auch gegen verdrehen gesichert.
    Dann habe ich all Leitungen von der Drosselklappe auf Risse untersucht und mit Bremsenreiniger abgesprüht,
    aber da war auch nichts auffälliges.
    Als Fehler wird immer wieder P0140 angezeigt, was ja zu Mageres Gemisch im Zylinder 1 heißt.
    Mittlerweile weiß ich nicht mehr weiter, wo eventuell der Fehler noch liegen könnte.
    Vielleicht hat ja einer einen guten Tip, oder kennt den Fehler aus Erfahrung.

  2. #2  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist gerade online Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.226
    Danke
    20
    214 Danke für 203 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A

    Welcher Motor?
    + Zafira B OPC Z20LEH 241PS Bj.2006 in Saphirschwarz
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131

  3. #3  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.214
    3.445 Danke für 2.893 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A

    Einspritzdüse defekt/verdreckt?

    Hast du jetz nur diesen Zafira oder den ersten auch noch? Motor und Baujahr wären sehr hilfreich, leg dein Datenblatt an und mach es öffentlich.
    Geändert von BeMi (23.09.2018 um 22:41 Uhr)

    Zafira meets . . . ?


  4. #4  ↑↑
    Registriert seit
    02.09. 2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A Themenstarter

    Hallo,
    ja das hatte ich komplett vergessen. Erstzulassung 2004 Reimport
    Motor ist Z18XE
    Der erste (viel bessere) ist leider nicht mehr da.
    Wie kann ich denn die Einspritzdüsen überprüfen? Bzw am besten reinigen?

  5. #5  ↑↑
    Registriert seit
    02.09. 2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A Themenstarter

    Hallo,
    ich habe am Donnerstag Liqui Moly Injection Reiniger 300 ml in den halb vollen Tank gefüllt.
    Über das Wochenende habe ich dann 400km gefahren.
    Gefühlt hat der Motor minimal an Leistung wieder gewonnen. Aber das kann auch täuschen.
    Das schlechte Kaltlaufverhalten in den ersten 60 Sekunden ist noch genauso vorhanden.
    Wie kann ich die Einspritzdüsen ausbauen und testen?

  6. #6  ↑↑
    Registriert seit
    02.09. 2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A Themenstarter

    Hallo,
    so ich habe die Einspritzdüsen jetzt ausgetauscht.
    Leider hat es an den Problemen nichts geändert.
    Morgens läuft der Motor immer noch die ersten 60 Sekunden
    sehr schlecht.
    Und über das gesamte Drehzahlband fehlt Leistung.
    Insbesondere ab 4000U/min fällt die Leistungskurve spürbar ab.
    Bei Dauer Vollgas kommt der Wagen bis 150km/h und kämpft sich
    sehr träge bis 160km/h. Mehr passiert dann nicht mehr.

  7. #7  ↑↑
    Avatar von weini
    weini ist offline Foren König Boardunterstützervolle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira A / X18XE1
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.1999
      • Modelljahr (MJ):
      • 2000
      • Motortyp (Zafira A) :
      • X18XE1
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 85 / 116
      • Ausstattung :
      • Elegance

    Matthias
    Registriert seit
    24.10. 2012
    Ort
    Edertal
    Beiträge
    1.064
    Danke
    111
    342 Danke für 288 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A

    Mess mal den Kraftstoffduck. Ist dieser zu gering fehlt Leistung und es kommt zum Magerlauf.

    Des weiteren, sie mal nach den Kabeln vom Nockenwellensensor. Genau an dem Übergang in den Sensor.

    Dichtungen der Düsen erneuert?

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
    Opelfahrer aus Leidenschaft. Kadett E, Astra F Caravan , Vectra B Caravan , Kadett D , Ascona C , Omega A Caravan, Vectra B Caravan , Zafira A, Astra G für meine Frau. Vectra A 1.8
    Ex Profischrauber bei einem Opel-Vertragshändler in Berlin bis 1996

  8. #8  ↑↑
    Registriert seit
    02.09. 2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A Themenstarter

    Hallo,
    ja bei den Einspritzdüsen waren neue Dichtungen dabei.
    Wie hoch müsste der Druck in der Benzinleitung sein.
    Gibt es dafür ein Manometer?
    Das Kabel vom Nockenwellensensor habe ich wie alle leicht erreichbaren Kabel
    schon auf beschädigungen und Wackelkontakte untersucht.
    Ich habe halt noch den Verdacht, das der Motor vielleicht auch nicht mehr die
    volle Kompression hat?

  9. #9  ↑↑
    Registriert seit
    04.08. 2006
    Ort
    Schwarme (Bremen)
    Beiträge
    125
    Danke
    32
    18 Danke für 18 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A

    Hat sich dein Problem erledigt? Wenn nicht, bei mir hatte sich einer der dünnen Unterdruckschläuche gelöst als ich den Luftfilterkasten ausgebaut hatte. Hört sich sehr danach an. War von vorne nicht zu sehen, habe ich erst mit einem Spiegel entdeckt, als ich an der Spritzwasser heruntergeschaut habe.

  10. #10  ↑↑
    Registriert seit
    02.09. 2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A Themenstarter

    Hallo,
    nein alles noch wie vorher
    Danke für den Tipp da werde ich morgen nochmal nach schauen

  11. #11  ↑↑
    Registriert seit
    02.09. 2018
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A Themenstarter


    Hallo,
    ich habe heute morgen den Luftfilterkasten ausgebaut.
    Leider kann ich keinen defekten Schlauch finden.
    Welche Aufgabe haben die dort verbauten Schläuche?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181209_103709.jpg 
Hits:	17 
Größe:	163,2 KB 
ID:	47227   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181209_104425.jpg 
Hits:	17 
Größe:	157,8 KB 
ID:	47229   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20181209_103714.jpg 
Hits:	17 
Größe:	146,8 KB 
ID:	47228  

  12. #12  ↑↑
    Registriert seit
    04.08. 2006
    Ort
    Schwarme (Bremen)
    Beiträge
    125
    Danke
    32
    18 Danke für 18 Beiträge

    Standard AW: Mein zweiter Zafira A

    Bei mir hatte sich der dünne Schlauch der nach hinten weggeht gelöst. Geht wenn ich mich recht erinnere zur Drosselklappe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.