Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

  1. #1  ↑↑
    Superduke990 ist offline Foren König Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 03.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Sport

    Andreas
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    13.10. 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.208
    Danke
    213
    463 Danke für 334 Beiträge

    Frage Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge! Themenstarter

    Hallo liebe Zafira-Gemeinde!

    Vorerst liebe Administratoren, sorry falls ich das Thema aus eurer Sicht in der falschen Rubrik in die Welt gesetzt habe.
    Bitte verschiebt es wenn Ihr anderer Meinung seid!

    Also warum mein Post hier und jetzt?

    Also ich fahre ja einen Zafira A 2,2 DTI mit neuem Herzen (4000tkm inzwischen), aber trotzdem ein Euro 3 Fahrzeug.

    Ich sehe jetzt immer öfter im deutschen Fernsehen dass es dem Diesel immer mehr an den Kragen geht.
    Fahrverbote Umweltzonen usw, usw.
    Abwrackprämien durch den Staat wo Unmengen an guten Fahrzeugen verschrottet werden und nochmal soviel Energie und Rohstoffe
    durch die Hersteller aufgewendet werden müssen um adäquate Neufahrzeuge herzustellen.

    Grund: Feinstaub, Stickoxide, CO2.

    Ich habe jetzt mal mit einem Chemiker und einem Lungenfacharzt gesprochen, die nicht von irgendwelchen Instituten waren, bzw. von den Lobby´s bezahlten werden.
    Beide bestätigen mir dass es physikalisch ein Blödsinn ist was hier in die Welt gesetzt wird.

    Dazu habe ich den Tipp bekommen nach einem Prof. Dr. Dieter Köhler und Michael Limburg zu suchen.
    Der Limburg ist eigentlich der Klima-Kritiker, aber indirekt mit CO2 auch mit den Abgasen ein Thema.

    Naja,..da sieht man wieder welche Macht die Medien haben, wenn es einem täglich suggeriert wird.

    Wenn ihr auf Youtube sucht findet ihr unmengen von Videos dazu!

    Ich kann mir als Familienvater kein neues EURO6-Familienauto leisten welches ab 40kEuro kostet!
    Ich kann nicht darüber lachen wenn ich mit meinem Fahrzeug aufgrund solchem Schwachsinn nicht mehr fahren darf oder gar strafbesteuert werde.
    Der Zafira ist abbbezahlt und läuft prima. Kostet mir nur die Haltung, Steuer und Sprit.
    Billiger als ein Tesla also ;-)

    Trotzdem bin ich der Meinung dass der Elektromotor besser dazu geeignet ist um ein Fahrzeug auf Kurzstrecke anzutreiben, besonders in der Stadt.

    Der Verbrennungsmotor ist besser dazu geeignet als BHKW zu arbeiten um Kraft UND Wärme zu koppeln und damit steigt auch der Wirkungsgrad wieder.

    Was sagt Ihr zu dem Thema mit den Lügen?

    LG, Andreas
    Geändert von Superduke990 (02.12.2018 um 20:50 Uhr)
    Wenn dich das Leben fickt, dann beweg dich im Rythmus.
    Irgenwann kommt der Höhepunkt

  2. Superduke990 erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  3. #2  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.522
    Danke
    22
    257 Danke für 246 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Ich finde, die Politik lässt sich zu sehr von „Beratern“ beeinflussen da sie selber meist von nichts eine Ahnung haben bzw., bisher im Leben nichts geschafft haben, siehe die Grünen.

    Wenn die Fahrzeuge so Umweltschädlich/Gesundheitsschädlich wären, dann würde die Regierung dafür sorgen das die Fahrzeuge verschrottet werden und nicht ins Ausland gehen.
    Doppelmoral, für uns schlecht aber für andere gut genug.

    Wenn alte Diesel verbieten dann bitte aber alle, ohne Ausnahme, Krankenwagen, Müllfahrzeuge usw..

    Lasst euch nicht verrückt machen, wenn es ein verbot geben würde, sind noch lange nicht genug Kontrollen da.

    Ich verstehe auch nicht das gerade wir im Bezug auf die Welt etwas reißen können.

    Ich glaube auch das die ganzen Klimaforscher usw. nicht objektiv sein können weil sie damit ihr Geld verdienen, und sicher oft nicht zu knapp.
    Es ist halt inzwischen eine Industrie.
    Geändert von DerEisMann (02.12.2018 um 17:29 Uhr)
    Zafira B 2009 Cosmo Z18XER 140PS - Saphirschwarz
    Zafira B 2006 OPC Z20LEH 241PS - Saphirschwarz

    Update 29.12.2018
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131


  4. #3  ↑↑
    Superduke990 ist offline Foren König Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 03.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Sport

    Andreas
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    13.10. 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.208
    Danke
    213
    463 Danke für 334 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge! Themenstarter

    Zitat Zitat von DerEisMann Beitrag anzeigen
    Ich finde, die Politik lässt sich zu sehr von „Beratern“ beeinflussen da sie selber meist von nichts eine Ahnung haben bzw., bisher im Leben nichts geschafft haben, siehe die Grünen.

    Wenn die Fahrzeuge so Umweltschädlich/Gesundheitsschädlich wären, dann würde die Regierung dafür sorgen das die Fahrzeuge verschrottet werden und nicht ins Ausland gehen.
    Doppelmoral, für uns schlecht aber für andere gut genug.

    Wenn alte Diesel verbieten dann bitte aber alle, ohne Ausnahme, Krankenwagen, Müllfahrzeuge usw..

    Lasst euch nicht verrückt machen, wenn es ein verbot geben würde, sind noch lange nicht genug Kontrollen da.

    Ich verstehe auch nicht das gerade wir im Bezug auf die Welt etwas reißen können.

    Ich glaube auch das die ganzen Klimaforscher usw. nicht objektiv sein können weil sie damit ihr Geld verdienen, und sicher oft nicht zu knapp.
    Es ist halt inzwischen eine Industrie.
    Ich glaube die sind vom Gesetz auch gezwungen Sachverständige darauf anzusetzen wenn es um Fachwissen geht.
    Es ist dann nur fraglich wenn man befangene Personen den Auftrag gibt, die von der falschen Fraktion bezahlt werden (Lobby).
    Da kann man sich schon ausmalen wie das Gutachten aussieht.

    Wenn Fahrverbot dann ausnahmslos, dafür bin ich auch, aber wenn der Bock Gärtner ist dann kann der sich das aussuchen wer darf und wer nicht.

    Genau so ist es,... wenn die Institute objektiv berichten würden könnten sie nachher den Laden dicht machen.
    Mann kann kann korrekt forschen, aber aus welchem Blickwinkel man die Ergebnisse betrachtet ist immer die große Frage.

    Und da krankt es halt auch an uns den Massen wenn wir uns von dem Mist berieseln lassen und alles glauben was in den Medien zum Besten gegeben wird.
    Es wird zuwenig hinterfragt und nach den Ursachen gefragt.

    LG, Andreas
    Wenn dich das Leben fickt, dann beweg dich im Rythmus.
    Irgenwann kommt der Höhepunkt

  5. #4  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.522
    Danke
    22
    257 Danke für 246 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Uns geht es zu gut, daran wird es liegen.
    Zafira B 2009 Cosmo Z18XER 140PS - Saphirschwarz
    Zafira B 2006 OPC Z20LEH 241PS - Saphirschwarz

    Update 29.12.2018
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131


  6. #5  ↑↑
    Avatar von addl1970
    addl1970 ist offline Jobmässiger Zaff Treiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B20DTH(S/S)
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 02.2017
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B20DTH(S/S)
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 170 PS
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    29.12. 2008
    Beiträge
    371
    Danke
    8
    44 Danke für 40 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Fakt ist NOx ist umweltschädlich! Es führt zur Versäuerung der Böden! Sowie durch die Bildung von OZON zur Reizung der Atemwege - soweit Konsenz!

    ABER: Es gibt schon seit Jahren die DENOX Technologie - das funktioniert bei Kraftwerken und Dieselelektrischen Lokomotiven (bei gleichen Drehzahlen, Leistungsdaten) recht beeindruckend.

    Ob nun die Emissionen aus Diesel PKW zu solch extremen Anstiegen führen - das wäre dann die Frage...

    Es ist aber recht einfach mal was festzulegen und was zu verbieten. Angenehm wenn das die "Kleinen" - ohne Lobby betrifft als wenige Grossemmitenten mit entsprechender Macht über die Politik...

    Das Blöde ist nur, dass Benziner weit mehr CO2 austossen - leider gibt es aber dagegen noch kein probates technisches Mittel - ausser genug Pflanzen anzubauen... Wetten das wird der nächste Schlag der DUH?

    Ein Witz ist allerdings, dass es keine Vorschriften für die Messung der Immissionswerte gibt - Welcher Abstand zu Strassen? Welche Entnahmehöhe der Messungen? Aber wir legen aufgrund der Messergebnisse mit Hilfe der DUH Fahrverbote für Dieselfahrzeuge (die in den Emissionswerten durch die Lobbyarbeit in der Politik so zugelassen worden sind, wie sie heute sind) da hatten die politischen Vertreter ja genug Zeit sich mit den Realmessungen und deren Auswirkungen zu beschäftigen - scheinbar war man da allerdings überfordert die richtigen Schlüsse zu ziehen.

    Leider hat man sich zu lange auf die Aussagen der Autoindustrie verlassen - die Krönung war die Abschaffung der ASU duch das Auslesen des Fehlerspeichers des Motorsteuergerätes. Spätestens da waren alle Dämme gebrochen...

    Nunja jetzt Tanken wir halt alle 4000 km mal 7 Liter AdBlue und dann ist alles wieder chick? Naja glauben und hoffen wir mal alle...

    Bald werden wir ja alle Elektroautos fahren... Wo kommt der Strom zum Laden nochmal her - achja aus der Steckdose...

    Das hat dann Potential zum nächsten Kracher...

  7. #6  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.522
    Danke
    22
    257 Danke für 246 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Nein, durch Windräder, wo Wald, Wiese und Tier für weichen muss.

    Mal sehen wann wir für die Saubere Luft die wir dann Atmen dürfen zur Kasse gebeten werden.
    Zafira B 2009 Cosmo Z18XER 140PS - Saphirschwarz
    Zafira B 2006 OPC Z20LEH 241PS - Saphirschwarz

    Update 29.12.2018
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131


  8. #7  ↑↑
    Avatar von RVQP
    RVQP ist offline Forums Kenner volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 25.02.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Matthias Schumacher
    Registriert seit
    11.09. 2010
    Ort
    Brilon
    Beiträge
    214
    Danke
    9
    27 Danke für 17 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Interessant ist auch, das nur der Dieselmotor sanktioniert wird. Was ist mit den Schiffen, die durch Rhein Weser Ems etc. Schippern. Haben die alten Kähne Euro6? FLUGZEUGE starten und landen in den meisten Städten, die ein Fahrverbot bekommen. Schon mal eine Diesellok beim losfahren gesehen? Die sind sauber, na klar

    Ein Teil des Feinstaubs kommt auch durch das Abbremsen (Bremsstaub), egal ob Zug, Strassenbahn, U-Bahn oder Busse. Warum sehen unsere Felgen so aus?

    Deswegen frage ich mich, warum wird nur der Dieselfahrer zur Kasse gebeten?

  9. #8  ↑↑
    Avatar von BeMi
    BeMi ist offline Mensch halt BoardunterstützerZafira-Clubmitgliedvolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Executive

    Bernhard
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    17.09. 2007
    Ort
    Meinerzhagen-Valbert
    Beiträge
    n/a
    Danke
    3.219
    3.475 Danke für 2.921 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Die Bürgermeisterin von Köln fordert eine Geschwindigkeitsbegrenzung für Lastkähne auf dem Rhein, da diese nicht unerheblich zur Luftverschmutzung beitrügen.

    Zafira meets . . . ?


  10. #9  ↑↑
    Superduke990 ist offline Foren König Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 03.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Sport

    Andreas
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    13.10. 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.208
    Danke
    213
    463 Danke für 334 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge! Themenstarter

    Zitat Zitat von addl1970 Beitrag anzeigen
    Fakt ist NOx ist umweltschädlich! Es führt zur Versäuerung der Böden! Sowie durch die Bildung von OZON zur Reizung der Atemwege - soweit Konsenz!

    ABER: Es gibt schon seit Jahren die DENOX Technologie - das funktioniert bei Kraftwerken und Dieselelektrischen Lokomotiven (bei gleichen Drehzahlen, Leistungsdaten) recht beeindruckend.

    Ob nun die Emissionen aus Diesel PKW zu solch extremen Anstiegen führen - das wäre dann die Frage...

    Es ist aber recht einfach mal was festzulegen und was zu verbieten. Angenehm wenn das die "Kleinen" - ohne Lobby betrifft als wenige Grossemmitenten mit entsprechender Macht über die Politik...

    Das Blöde ist nur, dass Benziner weit mehr CO2 austossen - leider gibt es aber dagegen noch kein probates technisches Mittel - ausser genug Pflanzen anzubauen... Wetten das wird der nächste Schlag der DUH?

    Ein Witz ist allerdings, dass es keine Vorschriften für die Messung der Immissionswerte gibt - Welcher Abstand zu Strassen? Welche Entnahmehöhe der Messungen? Aber wir legen aufgrund der Messergebnisse mit Hilfe der DUH Fahrverbote für Dieselfahrzeuge (die in den Emissionswerten durch die Lobbyarbeit in der Politik so zugelassen worden sind, wie sie heute sind) da hatten die politischen Vertreter ja genug Zeit sich mit den Realmessungen und deren Auswirkungen zu beschäftigen - scheinbar war man da allerdings überfordert die richtigen Schlüsse zu ziehen.

    Leider hat man sich zu lange auf die Aussagen der Autoindustrie verlassen - die Krönung war die Abschaffung der ASU duch das Auslesen des Fehlerspeichers des Motorsteuergerätes. Spätestens da waren alle Dämme gebrochen...

    Nunja jetzt Tanken wir halt alle 4000 km mal 7 Liter AdBlue und dann ist alles wieder chick? Naja glauben und hoffen wir mal alle...

    Bald werden wir ja alle Elektroautos fahren... Wo kommt der Strom zum Laden nochmal her - achja aus der Steckdose...

    Das hat dann Potential zum nächsten Kracher...
    Ich sags mal so,...die Dosis macht das Gift.
    Weisst du wieviel Ozon durch Laserdrucker in den Büro´s entsteht oder durch Blitzentladungen in der Atmosphäre?
    Naja, wenn das Ozon mal dorthin wandert wo es hingehört dann sind wir alle wieder glücklich!
    Alle Emissionen sind giftig wenn man die Dosis erhöht gewaltig erhöht. Sogar zuviel Sauerstoff in der Atmosphäre ist schlecht für den Organismus (Ist aber nicht Thema)

    DENOX gibt es schon sehr lange,...ich sag mal sicher schon 25 Jahre.
    Die PKW-Hersteller haben es in den Regalen liegen und behaupten dass es noch 3-5 Jahre entwicklet werden muss.
    Da gibt es ein nettes Youtube Video Suche "Wie Nachrüstung doch funktioniert Frontal21 ZDF"

    Ich denke es wird sehr viel Geld gemacht mit gezielter Angst und Panikmache!
    An jedem Argument ist was dran und mit Maß und Ziel könnte man viele unnötigen Emissionen einsparen oder reduzieren.
    Dafür werden mehr Flugzeuge in den Flugbetrieb aufgenommen, die unsere kleinen Einsparungen dann kompensieren!

    Die Festlegung der Grenzwerte ist sehr fraglich,...denn werden diese überschritten werden entweder Wirtschaftsfördernde Maßnahmen ergriffen (Diesel Fahrverbot bis Euro3)
    oder dort wo sich absolut keiner darum pfeift oder es keinen kapitaltechnischen Angriffspunkt gibt werden einfach die Grenzwerte angepasst (nach oben korrigiert).

    Ich bin mal wirklich gespannt wie lange sich das Volk sowas gefallen lässt.
    Ich will jetzt nicht aufwiegeln,..aber es wird einfach zuwenig hinterfragt, sondern einfach neu gekauft und gut isses!

    Achja,..Strom. Natürlich kommt der aus der Steckdose und nicht aus Atomkraftwerke welche sich den Strompreis durch den Staat schön-subventionieren lassen.
    Auch ein Punkt der mal hinterfragt werden sollte!!!
    Wenn man das genau prüft und unangenehme Fragen stellt dann kommt die kWh Atomstrom auf ein Mehrfaches von alternativ hergestelltem Strom.
    Stichwort Brennstab-Herstellung und Endlagerung der abgebrannten Stäbe.

    Ich muss aber zugeben dass es im Winter auch sehr schwer ist alternative Energie aus der Umwelt abzugreifen ausser durch Biomasse-KW.

    Soviel mal zum Thema.

    LG, Andreas


    EDIT:
    Antwort auf eigenen Beitrag um 00:33 Uhr / Vorhergehender Beitrag um 00:23 Uhr


    Weil die Diesel-Fahrer einen Großteil der Autofahrer ausmachen.
    Und der Diesel ist jetzt nun mal Angriffspunkt, genauso wie die bösen Raucher unsere Schadstoff Dauertester.

    Thats it!
    Geändert von Superduke990 (05.01.2019 um 00:29 Uhr)
    Wenn dich das Leben fickt, dann beweg dich im Rythmus.
    Irgenwann kommt der Höhepunkt

  11. #10  ↑↑
    Avatar von schraegparker
    schraegparker ist offline Vielschreiber volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 04.2013
      • Modelljahr (MJ):
      • 2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A14NET
      • Getriebe :
      • Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 103/140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    23.03. 2011
    Ort
    Frankfurt (Main)
    Beiträge
    100
    Danke
    22
    8 Danke für 7 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Ich habe jetzt gelesen das sie in Kiel in einer Strasse eine! Fahrspur für Dieselautos sperren wollen die etwas weiter von der Messstelle entfernt ist. Ich frage mich nur was in deren Köpfen vorgeht und was die morgens schon für ein Zeugs rauchen, dass möchte ich auch haben. We ich den Artikel gelesen habe, so früh habe ich mir noch nie ein Bier aufgemacht .
    der frühe Vogel kann mich mal

  12. #11  ↑↑
    Avatar von unterstudienrat
    unterstudienrat ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 147 PS
      • Ausstattung :
      • Selection

    Registriert seit
    22.12. 2010
    Ort
    Anne Elbe
    Beiträge
    272
    Danke
    23
    35 Danke für 27 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Mir geht es mit dem KBA auf den Zünder, das es so lange dauert, bis es bei der Dieselnachrüstung (SCR Kat) endlich was verwertbares mit Zulassung gibt.
    Es gibt sogar schon Systeme welche von EURO3 an arbeiten würden und nur einen Bruchteil ausstoßen würden!!!
    Warum wird das KBA nicht aktiv, wird hier absichtlich auf die Bremse getreten?
    Oder haben die Lobbyisten dort kräftig die Finger im Spiel?
    Es werden auf Kosten der Bürger und zu Gunsten der Autoindustrie einfach relevante Maßnahmen unterlassen.

    Ganz ehrlich, zuerst geht es auf den Diesel mit dem NOx, danach geht es an den Benziner mit dem CO².
    Und wenn die deutsche Umwelthilfe das platt gemacht hat, werden sie sich auf den Feinstaub stürzen.
    Da sind Diesel sowie Benziner betroffen.
    Was passiert dann mit der Elektromobilität, genau der Strom wird knapp.
    Somit dann auch der teurer.
    Oder können wir gar noch genügend CO² neutral davon herstellen.
    Aber was keiner sieht, wie steht es denn um die Umweltbilanz bei der Herstellung von den ganzen E-Fahrzeugen?

    Ganzheitliches Denken will und kann wohl keiner mehr.


    Gruß

    D.U.
    Geändert von unterstudienrat (05.01.2019 um 10:20 Uhr)

  13. #12  ↑↑
    Superduke990 ist offline Foren König Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 03.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Sport

    Andreas
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    13.10. 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.208
    Danke
    213
    463 Danke für 334 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge! Themenstarter

    Also ich denke auch das Nachrüstkit´s für ab Euro3 Fahrzeuge Sinn machen würden.
    Nur was kann man dafür einem Dieselfahrer abnehmen wenn das Auto schon 15 Jahre alt ist?

    Nachrüsteinrichtungen funktionieren sehr gut, das steht außer Frage!
    Nur daran verdiehnt der PKW-Konzern zuwenig!

    Einen Sündenbock muss es sowieso geben,...egal ob NOx, CO2 oder Feinstaub.

    Ich bin zwar schon der Meinung daß das EV energietechnisch das bessere Konzept hat, aber was die Herstellung betrifft
    kostet ein EV genauso viel wie ein alternativ betriebener Neuwagen.
    Elektrische Energie ist eine universelle Energieform und kann einfach hergestellt werden. (Kein Bohrturm und Raffinerie notwendig)
    Aber Strom kommt auch nicht nur aus der Steckdose,...besonders bei AKW´s!

    Die Herstellung für Neu ist immer Energie, und Resourcenaufwendiger als reparieren oder nachbessern!

    Und bei einem bin ich mir absolut sicher,...der Strompreis wird explodieren wenn der EV-Markt boomt.
    Der Gratisstrom ist jetzt nur eine Einstiegsdroge und in den Genuss kommen die, die es sowieso "hätten".

    Ganzheitlich???
    Mit den Brettern vor dem Kopf???
    Ich sag nur Gier frisst Hirn,...da hat sowas wie Ganzheitlich oder Nachhaltig keinen Platz!

    Die Politik ist die intellektuelle Prostituierte der Wirtschaft, also klar warum es so ist wie es ist.
    Solange das System auf Konsum und Pump läuft wird sich nix ändern,....

    LG, Andreas
    Wenn dich das Leben fickt, dann beweg dich im Rythmus.
    Irgenwann kommt der Höhepunkt

  14. #13  ↑↑
    KlausR ist offline Stammposter Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A17DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Modelljahr (MJ):
      • 2013-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A17DTR
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125
      • Ausstattung :
      • Family Plus

    Klaus R.
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    17.03. 2009
    Ort
    Denkendorf bei Ingolstadt
    Beiträge
    46
    Danke
    29
    11 Danke für 11 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Hallo,
    hier ein Bericht zu Elektroautos:

    https://ingolstadt-today.de/lesen--d...B44308%5D.html

    Gruß
    Klaus

  15. KlausR erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  16. #14  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.522
    Danke
    22
    257 Danke für 246 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Sehr interessant.
    Zafira B 2009 Cosmo Z18XER 140PS - Saphirschwarz
    Zafira B 2006 OPC Z20LEH 241PS - Saphirschwarz

    Update 29.12.2018
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131


  17. #15  ↑↑
    Avatar von huzze
    huzze ist offline Nur noch BLAU unterwegs Boardunterstützervolle MarktplatzberechtigungZafira-Clubmitglied
    • Zafira A / Z20LET
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 10.2004
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z20LET
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Phase1
      • Leistung in kW / PS :
      • Zuviel
      • Ausstattung :
      • OPC

    Maik
    Registriert seit
    20.12. 2008
    Ort
    Wattenscheid
    Beiträge
    1.611
    Danke
    1.424
    1.201 Danke für 715 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Einfach mal zuhören und nicht gleich löschen, weil es von der AfD ist. Dr. Dirk Spaniel war in leitender Funktion bei der ******* AG.


    https://youtu.be/nOMZYfErUSg
    es geht um die zukunft der automobilindustrie
    MEIN_BLAUES_SPIELZEUG

    DER LETZTE WAGEN IST IMMER EIN KOMBI
    GRUSS HUZZE

  18. #16  ↑↑
    Avatar von unterstudienrat
    unterstudienrat ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 01.2002
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 147 PS
      • Ausstattung :
      • Selection

    Registriert seit
    22.12. 2010
    Ort
    Anne Elbe
    Beiträge
    272
    Danke
    23
    35 Danke für 27 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Zitat Zitat von KlausR Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hier ein Bericht zu Elektroautos:

    https://ingolstadt-today.de/lesen--d...B44308%5D.html

    Gruß
    Klaus
    Hier noch mehr dazu.

    https://www.zdf.de/dokumentation/pla...autos-100.html


    Gruß

    D.U.

  19. #17  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.522
    Danke
    22
    257 Danke für 246 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Da sieht man mal wieder die Doppelmoral der eAuto Verfechter, hier wollen Sie Saubere Luft und nicht an zb. Lungenkrebs sterben und auf die Menschen in den Abbaugebieten der „Rohstoffe“ der Welt wird „Geschissen“.
    Zafira B 2009 Cosmo Z18XER 140PS - Saphirschwarz
    Zafira B 2006 OPC Z20LEH 241PS - Saphirschwarz

    Update 29.12.2018
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131


  20. #18  ↑↑
    Registriert seit
    07.04. 2015
    Ort
    Bad Münder
    Beiträge
    130
    Danke
    14
    4 Danke für 4 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Hallo, ich selber fahre auch Diesel, am liebsten VAG Diesel, aber gut.
    Das ist einfach nur Politik !
    Es geht um die Automobil Industrie und um eine Menge Arbeitsplätze und eine Menge Geld natürlich !
    Und so langsam glaube ich das die Deutsche Umwelthilfe und deren Leiter Jürgen Resch mit den Politikern und einer Decke stecken.
    Das ist alles nur Industrie Propaganda, Wissenschaftlich erwiesen ist es auch nicht das Menschen unter No2 erkranken, und wie bitteschön können dann Richter ein Fahrverbot verordnen?
    Es sollen soviel wie möglich Neuwagen verkauft werden. Und so viele wie möglich auf Benzin umsteigen.
    Die wissen das ein Diesel Motor 1 Million läuft und nicht kaputt zu bekommen ist , dann wird alles getan um Ihn zu entsorgen,kann man verstehen das sie enorm unter Druck stehen die Politiker und die Autobranche, denn kein Neuwagen Verkauf heisst sehr viele Arbeitslose, viele Arbeitslose bedeutet dann wiederum viel weniger Konsum was dann der Wirtschaft Enorm schadet. Und so entwickelt man eine Idee mit der ABwrackprämie ! Und alle Deutschen fallen drauf rein! Das fördert Enorm den Konsum, es werden Kredite für Automobile aufgenommen wo nun auch die Banken mit verdienen. Und der Bürger denkt er hat das richtige getan weil er 5000 für sein alten bekommen hat , dabei wurde er richtig übern Tisch gezogen, aber die Nummer zieht leider .

  21. #19  ↑↑
    Avatar von DerEisMann
    DerEisMann ist offline Foren Opa Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 06.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009-5
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Registriert seit
    10.02. 2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.522
    Danke
    22
    257 Danke für 246 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge!

    Wenn die Diesel weg sollen, dann aber konsequent ALLE, also auch Dienstwagen, Krankenwagen, Feuerwehr usw..
    Zafira B 2009 Cosmo Z18XER 140PS - Saphirschwarz
    Zafira B 2006 OPC Z20LEH 241PS - Saphirschwarz

    Update 29.12.2018
    http://www.zafira-forum.de/showthrea...131#post728131


  22. #20  ↑↑
    Superduke990 ist offline Foren König Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 03.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92/125
      • Ausstattung :
      • Sport

    Andreas
    eBay-Auktionen
    Registriert seit
    13.10. 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.208
    Danke
    213
    463 Danke für 334 Beiträge

    Standard AW: Stickoxide schädlich oder die Diesel-Lüge! Themenstarter

    Hallo an die Themeninteressierten!

    Ich hab hier gestern auch einen Bericht gefunden der recht Interessant ist:

    Link: Klickklack

    Sehr witzig fand ich es wie das Messgerät beim Kochen auf Gasflamme die Werte anzeigte.

    Also ich glaube dass hier gaaaanz viele Menschen vera....t werden!

    LG, Andreas
    Wenn dich das Leben fickt, dann beweg dich im Rythmus.
    Irgenwann kommt der Höhepunkt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.