Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bezeichnung für Dichtung a.d. Windschutzscheibe.

  1. #1  ↑↑
    Büssing ist offline Foren-Eroberer volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 07.2003
      • Modelljahr (MJ):
      • 2003
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 108

    Jürgen Werthmann
    Registriert seit
    04.04. 2010
    Ort
    Lichtenfels
    Beiträge
    99
    Danke
    42
    8 Danke für 3 Beiträge

    Standard Bezeichnung für Dichtung a.d. Windschutzscheibe. Themenstarter

    Hallo zusammen....
    wie heisst denn der untere Dichtungsgummi an der Windschutzscheibe genau?
    Der scheint irgendwie nur von unter her aufgesteckt zu sein und liegt mit der Dichtlippe auf dem Plastikstück auf, aus dem die Wischerarme kommen, bzw. deren Antrieb.

    Meiner ist zerfetzt (worden) vom linken Wischerarm. Wie genau und warum kann ich leider nicht sagen, scheint schon länger zu sein.
    Evtl. hat ja jemand noch eine Teilenr. dazu. Wäre schön.
    Danke schön.

    Gruß Büssing
    Die Stoßstange ist aller Laster Anfang....

  2. #2  ↑↑
    hausfrau ist offline Sing, mein Sachse sing... Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z18XE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 09.2000
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z18XE
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125 PS
      • Ausstattung :
      • EDITION 2000

    Registriert seit
    11.08. 2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    577
    Danke
    179
    87 Danke für 85 Beiträge

    Standard AW: Bezeichnung für Dichtung a.d. Windschutzscheibe.

    Die untere Dichtung kannst Du Dir beim FOH kaufen. Die Teile sind nicht so teuer (um die 30 Euro).

    Es gab/gibt eine zweiteilige Ausführung mit einer recht starren Schiene, welche auf die untere Kante der Windschutzscheibe aufgesteckt wurde. Die Schiene sitzt recht straff. In eine Nut wurde dann von oben der Gummi eingeschoben. Ich hatte gleiche Probleme und habe die Schiene und den Gummi mit etwas Sikaflex gesichert. Seitdem ist Ruhe.

    In einem anderen Thread habe ich gelesen, dass es die untere Abdichtung mittlerweile auch als einteilige Ausführung gibt. Mit der Montage dieser Ausführung habe ich aber keine Erfahrung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.