Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Panzerkreuzer Zafira C

  1. #1  ↑↑
    Zafyra ist offline Forums Grünschnabel eingeschränkte Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang

    Registriert seit
    19.07. 2010
    Beiträge
    3
    Danke
    3
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Panzerkreuzer Zafira C Themenstarter

    Moin,

    eine Frage in die Runde: Warum ist der C eigentlich so schwer (200 kg mehr als ein Touran, so schwer wie ein S-Max)? Hat er dickere Bleche, mehr Metall am Fahrzeug, keine Leichtmetalle, oder was macht ihn zum Dickerchen? Ist er dadurch wertiger, stabiler o.ä. oder einfach nur schwerer und durstiger? Mein 2.0 Diesel aus 2018 mit 131 PS ist jedenfalls kein Kostverächter, liegt aber auch satt auf der Straße (vor allem in Kurven ).

    Warum hat er also die Pfunde, "Stand der Technik" kann das eigentlich auch 2011 nicht mehr gewesen sein.

    Ole

  2. #2  ↑↑
    Michael K. ist offline Foren Routinier Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Motortuning:
      • ...
      • Leistung in kW / PS :
      • 121 / 165
      • Ausstattung :
      • Sport

    Registriert seit
    27.03. 2017
    Beiträge
    676
    Danke
    28
    68 Danke für 63 Beiträge

    Standard AW: Panzerkreuzer Zafira C

    Schau dir mal z.B. ganz genau die dicken Schweller bei geöffneten Türen an. Dann auch noch auf die gesamte Steifigkeit der Karosse beim Fahren achten. Dagegen ist ein Touran mit ziemlicher Sicherheit nur ein Torsionselement.
    Des weiteren bzgl. Kurven... auch die Sitzposition des Fahrers, die schon fast in die Mitte des Fahrzeugs wandert und somit etwas zur Gewichtsverteilung beiträgt. Dazu noch Spurverbreiterungen und 19" Felgen im nachhinein inkls. FlexRide und das auf Sport eingestellt, verleihen dem Tourer schon ein gewisses Potenzial in den Kurven, das manchen bei diesem Wagen etwas überrschen kann.
    Ich bin froh einen A20DTH mit seinen 165PS vorne im Motorraum zu haben, bei 1,8T. Das ist zumindest ein recht angemessener Motor mit ehrlichem Drehmoment für diesen Gewichtsbomber. Diese Downsizing-Motoren wie der 1.4er usw. mit turbo sind, sorry, ein Witz für dieses Fahrzeug. Mögen vortrieb haben, aber meines Erachtens für so einen Bomber nicht Artgerecht.

    Gruss,
    Michael
    Geändert von Michael K. (17.10.2020 um 07:51 Uhr)

  3. Michael K. erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  4. #3  ↑↑
    Zafyra ist offline Forums Grünschnabel eingeschränkte Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Z22SE
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Modelljahr (MJ):
      • 2001
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Getriebe :
      • 5 Gang

    Registriert seit
    19.07. 2010
    Beiträge
    3
    Danke
    3
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Panzerkreuzer Zafira C Themenstarter

    Moin,

    auf die Schweller (bzw. dagegen... Aua...) bin ich auch schon gestoßen. Die sind echt wuchtig. Dann würdest Du also sagen, dass viel Material sinnvoll verbaut worden ist ("Ein feste Burg....") und man bei Opel nicht einfach "zu doof" für Leichtbau war?

    Gruß
    Ole

  5. #4  ↑↑
    Registriert seit
    20.08. 2005
    Beiträge
    11.353
    Danke
    1.115
    3.892 Danke für 1.974 Beiträge

    Standard AW: Panzerkreuzer Zafira C

    Hy Ole,
    Zitat Zitat von Zafyra Beitrag anzeigen
    Warum ist der C eigentlich so schwer (200 kg mehr als ein Touran, so schwer wie ein S-Max)?
    keine Ahnung wie du auf 200kg Unterschied kommst!


    • Leergewicht Zafira Tourer => 1.586 kg
    • Leergewicht VW Toruan => 1.515 kg
    • Leergewicht Ford S-Max => 1.645 kg


    Alle Fahrzeuge in der jeweiligen Grundausstattung mit der kleinsten Serienausstattung.
    Wenn man jetzt bedenkt, dass der Opel in der Serie ein paar Funktionen mehr an Board hat, wie der Touran, kann man die rund 70kg Mehrgewicht erklären.

    Gruß Chris
    Du konntest mit Hilfe des Forums "ein Problem" lösen? Das Forum gefällt dir?
    ... mit einer PayPal-Spende kannst du den Forenerhalt finanziell unterstützen!
    Und die Zugehörigkeit zur Forumsgemeinde kann man mit unseren Aufklebern zeigen

  6. #5  ↑↑
    Avatar von Supplier
    Supplier ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 01.2017
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B14NET
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    22.07. 2017
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Panzerkreuzer Zafira C

    Und in der Praxis ?

    Mein Zafira C 1.4T Innovation hat laut Zulassungsbescheinigung Teil I (Punkt "G") ein Leergewicht von 1733 kg und ein zulässiges Gesamtgewicht (Punkt "F1/F2") von 2310 kg.

    Schon ein dicker Brocken wie ich finde. Wenig realistische Nackt-Modelle die kaum einer fährt sind nicht so die Referenz, wie ich finde.
    MfG - Helmut

  7. #6  ↑↑
    Registriert seit
    20.08. 2005
    Beiträge
    11.353
    Danke
    1.115
    3.892 Danke für 1.974 Beiträge

    Standard AW: Panzerkreuzer Zafira C

    Ich weiß nicht, was du hören willst Helmut!
    Ja, dein Zafira wiegt 1,7 Tonnen ... und?
    Wie stellst du dir einen Vergleich vor, wenn man nicht an der Basis den Vergleich ansetzt?

    Wenn du zwei Wassergläser nimmst, und wissen möchtest, welches schwerer ist ... dann nimmst du doch auch zwei leere Gläser, und nicht ein leeres und ein halbvolles!
    Und dann "beschwerst" dich, dass das halbvolle Glas viel schwerer ist, als das leere?
    Du musst schon identisch ausgestattete Fahrzeuge zum Vergleich heran ziehen.

    Gruß Chris
    Du konntest mit Hilfe des Forums "ein Problem" lösen? Das Forum gefällt dir?
    ... mit einer PayPal-Spende kannst du den Forenerhalt finanziell unterstützen!
    Und die Zugehörigkeit zur Forumsgemeinde kann man mit unseren Aufklebern zeigen

  8. #7  ↑↑
    Avatar von Supplier
    Supplier ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 01.2017
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B14NET
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    22.07. 2017
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Panzerkreuzer Zafira C

    GM-Plattformen sind nicht für leichte Gewichte bekannt.
    Ein ähnlich großer Grandland X auf PSA - Plattform scheint deutlich leichter, wenn ich mich nicht täusche. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

    Geht auch nicht darum was ich hören will, mir ist das halt aufgefallen mit dem hohen Leergewicht - beim Zafira C.
    Dazu gehören für mich nun mal Modelle mit durchaus üblicher Ausstattung.
    MfG - Helmut

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.