Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Plötzlicher Leistungsverlust - kein Fehler im Speicher

  1. #1  ↑↑
    Avatar von tripletschiee
    tripletschiee ist offline Zaferl-Fahrer Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A17DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Modelljahr (MJ):
      • 2013
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A17DTR
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125PS
      • Ausstattung :
      • Family Plus

    Gerhard
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    07.03. 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    599
    Danke
    388
    174 Danke für 134 Beiträge

    Standard Plötzlicher Leistungsverlust - kein Fehler im Speicher Themenstarter

    Meine Frau hat mir gestern berichtet, daß sie in der Stadt plötzlich keine Leistung mehr hatte.
    Sie hat gemeint, daß es sich angefühlt hat, als ob der Hobel im Notlaufprogramm wäre (wir kennen das vom alten A).
    Laut ihrer Aussage hat keine Lampe im Cockpit geleuchtet.
    Nach einer knappen Minute war genauso plötzlich die Leistung wieder da.
    Sie hat "nix" gemacht, auch keinen "Neustart" des Wagens.
    Daheim hab ich dann gleich mit einem ODBII-Gerät den Speicher ausgelesen, der aber komplett (!) leer war.

    Die Frage: "was könnte das sein", spar ich mir lieber. Ich schätze, daß die Problembeschreibung zu allgemein und diffus ist.
    Wichtiger wäre, was könnte ich noch überprüfen?
    Könnte das ein Fehler sein, den nur der FOH auslesen kann?

    Über Tipps würde ich mich dennoch freuen.

    Danke und Gruß aus dem sonnigen München.
    Gerhard
    ----------
    9,5 Jahre Zafira A 2.2 DTI Executive (ca. 209.000km), seither Zafira B 1,7 CDTI Family Plus.

  2. #2  ↑↑
    UmHimmelsWillen ist offline Foren Ass volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 08.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    06.04. 2019
    Beiträge
    489
    Danke
    24
    57 Danke für 54 Beiträge

    Standard AW: Plötzlicher Leistungsverlust - kein Fehler im Speicher

    Einfach weiterfahren, bis er Fehler setzt
    evtl wollte er nur Freipusten

  3. UmHimmelsWillen erhielt für diesen Beitrag eine Danksagung von:


  4. #3  ↑↑
    Avatar von tripletschiee
    tripletschiee ist offline Zaferl-Fahrer Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A17DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Modelljahr (MJ):
      • 2013
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A17DTR
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125PS
      • Ausstattung :
      • Family Plus

    Gerhard
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    07.03. 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    599
    Danke
    388
    174 Danke für 134 Beiträge

    Standard AW: Plötzlicher Leistungsverlust - kein Fehler im Speicher Themenstarter

    Das Freibrennen merkt man eigentlich bei mir immer nur, weil der Verbrauch im Stand auf über 3l/100km steigt und es etwas "verbrannt" riecht.
    Meine Frau meinte nur, er hat sich angefühlt wie 20PS.

    Gibt es sonst noch Ideen, was ich prüfen könnte?
    ----------
    9,5 Jahre Zafira A 2.2 DTI Executive (ca. 209.000km), seither Zafira B 1,7 CDTI Family Plus.

  5. #4  ↑↑
    Namenlos ist offline Foren Routinier volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 2014
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140 PS
      • Ausstattung :
      • Family

    Werner
    Registriert seit
    01.05. 2013
    Ort
    Bitburg
    Beiträge
    717
    Danke
    5
    85 Danke für 75 Beiträge

    Standard AW: Plötzlicher Leistungsverlust - kein Fehler im Speicher

    Kann durchaus auch das AGR Ventil sein.

  6. #5  ↑↑
    Avatar von tripletschiee
    tripletschiee ist offline Zaferl-Fahrer Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ A17DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 05.2013
      • Modelljahr (MJ):
      • 2013
      • Motortyp (Zafira B) :
      • A17DTR
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 125PS
      • Ausstattung :
      • Family Plus

    Gerhard
    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    07.03. 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    599
    Danke
    388
    174 Danke für 134 Beiträge

    Standard AW: Plötzlicher Leistungsverlust - kein Fehler im Speicher Themenstarter

    Ich war beim FOH, der hat nur gemeint, dass man sich das auslesen sparen kann. Ohne Warnleuchte, kein Fehler.

    Da mir das Phänomen aber just bei der Fahrt zum FOH auch passiert ist, konnte ich den Eindruck jedoch etwas präzisieren. Es war mehr so, als ob er keinen Sprit bekommen würde. Hat sich nur ruckelig auf Drehzahl bringen lassen und selbst in Fahrt hat er geblockt wie ein störischer Gaul.

    Wir haben den Dieselfilter gewechselt, meine Frau ist seither 1.300km gefahren, das Problem ist nicht mehr vorgekommen. Scheint es gewesen zu sein!

    ABER..... Wie sie heim kam, stand das Wasser im Beifahrerfussraum. Müssen die KFZler da am Wasserkreislauf/Wärmetauscher herumfummeln, wenn der Kraftstofffilter getauscht wird?

    Danke schon mal.
    ----------
    9,5 Jahre Zafira A 2.2 DTI Executive (ca. 209.000km), seither Zafira B 1,7 CDTI Family Plus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.