Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

  1. #1  ↑↑
    Avatar von Bismarkhering
    Bismarkhering ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.04
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92 (125)
      • Ausstattung :
      • OPC line I

    Rene
    Registriert seit
    28.03. 2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    n/a
    Danke
    25
    42 Danke für 26 Beiträge

    Standard Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik? Themenstarter

    Hallo,
    seid 2011 fahren wir jetzt den zweiten Zafir A 2.2 DTi mit 125 PS.
    Unser Dicker hat jetzt 298000 Km runter. Ich kann mich was die Qualität und die Haltbarkeit des Wagens betrifft nicht beschweren.
    Getriebe und Motor alles top. Aber leider merkt man ihm jetzt immer mehr sein Alter an. Was aber auch bei dieser Kilometerlaufleistung normal ist.
    Lange Rede kurzer Sinn wir suchen einen neuen Gebrauchten.


    Unsere Wahl ist auf eine Zafira Tourer gefallen.
    Wir fahren im Jahr zwischen 30000 – 40000 Kilometer.
    Von daher kommt für uns nur ein Diesel in Betracht.
    Die ganze Panikmache was Diesel betrifft ist mir ehrlichgesagt egal.
    Solange noch Diesel gibt werde ich mir auch einen kaufen.

    Da der Tourer doch einiges wiegt haben wir uns für einen 2.0 CDTI mit 170 PS entschieden.
    Was jetzt noch nicht ganz geklärt ist ob es ein Schalter oder ein Automatikgetriebe seien soll?
    Hier erhoffe ich mal auf euren Rat. Ich kenne die Problematik mit den M32 Getriebe und bin ehrlich gesagt auch etwas verunsichert.
    Ich habe nichts gegen ein Automatikgetriebe und weiß auch, dass Fahrzeuge mit einem Automatikgetriebe etwas mehr Sprit verbrauchen.
    Könntet ihr mir einen Tipp geben worauf man bei einer Automatik achten sollte?

    Wieviel Diesel braucht Euer Zafira Tourer mit Automatik und gibt es bei Automatikgetrieben auch Problemgetriebe wie bei diesem Besagten M32?
    Vielen Danke für Eure Hilfe und die Antworten.
    Gruß Rene
    Geändert von Bismarkhering (18.11.2020 um 18:18 Uhr)
    Das Leben und die Liebe ist wie ein Zebra. Die schwarzen Streifen stehen für schlechte und die weißen für gute Zeiten.
    Ein weißes Zebra gibt es nicht.


  2. #2  ↑↑
    Avatar von mocke
    mocke ist offline Foren-Eroberer volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 08.2018
      • Modelljahr (MJ):
      • 2018
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B20DTH
      • Getriebe :
      • 6Gang-Automatik
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 170PS
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    28.08. 2008
    Beiträge
    58
    Danke
    3
    9 Danke für 9 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    Hallo Rene,
    hab mich vor 1 1/2 Jahren auch für einen Tourer 2.0cdti mit 170ps und Automatik entschieden. Habs bis jetzt auch noch nicht bereut. Ist von 08.2018 und hatte 8000km gelaufen.
    Hatte vorher auch einen A mit 2.2dti und zwei B mit 1.7cdti. Der Tourer ist qualitativ um Welten besser. Der Motor ist echt klasse, genug Leistung und absolut laufruhig. Die Automatik
    ist ein bischen gewöhnungsbedürftig, eignet sich nicht zum sportlichen fahren, eher zum cruisen und super im Hängerbetrieb (Wohnwagen).Beim Tourer gibts nur die 6 Gang Automatik, ist nicht sehr auffällig, sollte aber ruckfrei schalten. Beim Verbrauch sind 7,0 L/100km realistisch, weniger nur bei langen Landstraßenetappen, bei Stadtverkehr und Kurzstrecke auch schnell mal über 8L/100km. Aktuell steht er bei 45000km ohne Probleme...nicht ganz...letzte Woche Starterbatterie von jetzt auf gleich defekt...bischen früh, wie ich finde.

    Viele Grüße
    Markus

  3. #3  ↑↑
    Avatar von Bismarkhering
    Bismarkhering ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.04
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92 (125)
      • Ausstattung :
      • OPC line I

    Rene
    Registriert seit
    28.03. 2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    n/a
    Danke
    25
    42 Danke für 26 Beiträge

    Böse AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik? Themenstarter

    Hallo Markus,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Ja der Defekt einer Batterie für ein Fahrzeug mit 2018er Bj. ist wirklich etwas verfrüht.

    Aber das wird meine Kaufentscheidung nicht beeinflussen.
    2018 ist schon das Facegeliftete Modell.
    Mir gefällt eher der Vorgänger mit den schönen runden, großen, roten Armaturen und dem unaufgeräumten Cockpit.
    Ich dachte so an die BJ. 2015 – 2016.
    So zwischen 80000 – 100000 Kilometer
    Ich will ja nicht auf die Rennstrecke mit dem Dicken aber bei 170 PS sollte schon das problemlose Überholen eines LKW auf der Landstraße möglich sein ohne Schweißausbrüche zu bekommen?
    Ich habe ehrlich gesagt auch nicht mit 5 – 6 Litern gerechnet.
    Das wäre wohl eher unrealistisch. So um die 8 Liter sind ok.
    Von Bj.11/14 – 05/16 wurde ja ein AF40 und ein F40 Getriebe verbaut.
    Ich weiß nicht wie sich die beiden Getriebe unterscheiden oder ob es das gleiche Getriebe mit einer Modifikation ist?
    Mal sehen ob es noch ein paar andere Erfahrungsberichte gibt?
    Das Leben und die Liebe ist wie ein Zebra. Die schwarzen Streifen stehen für schlechte und die weißen für gute Zeiten.
    Ein weißes Zebra gibt es nicht.


  4. #4  ↑↑
    divx_virus ist offline Königsanwärter volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B20DTH(S/S)
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 06.2016
      • Modelljahr (MJ):
      • 2016
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B20DTH(S/S)
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 170
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    26.09. 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    959
    Danke
    0
    175 Danke für 152 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    AF40 ist AT und F40 ist MT.

    F40 wurde schon bei Vectra C und Signum verbaut. Ich finde das es schon sehr gut zu dem B20DTH passt, was man von dem M32 bei dem Z19DTH nicht wirklich sagen kann.

    Ich hatte selbst Signum mit Z19DTH und F40 sowie Zafira B mit Z19DTH und M32. Bei beiden hatte ich keine Getriebeprobleme gahabt.
    Geändert von divx_virus (19.11.2020 um 14:38 Uhr)

  5. #5  ↑↑
    Avatar von Bismarkhering
    Bismarkhering ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.04
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92 (125)
      • Ausstattung :
      • OPC line I

    Rene
    Registriert seit
    28.03. 2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    n/a
    Danke
    25
    42 Danke für 26 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik? Themenstarter

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ist denn das M32 Getriebe überhaupt im Zafira Tourer 2.0 CDTi verbaut wurden und wenn ja bis zu welchen Bj.?
    Anhand dieser Liste kann man erkennen das dieses Getriebe nur im 1.4 bzw. 1.6 verbaut wurde ?
    Oder sehe ich das falsch?

    https://www.opel-infos.de/modelle/zafira_c.html
    Das Leben und die Liebe ist wie ein Zebra. Die schwarzen Streifen stehen für schlechte und die weißen für gute Zeiten.
    Ein weißes Zebra gibt es nicht.


  6. #6  ↑↑
    Jan77 ist offline Forums Grünschnabel Zafira-Clubmitgliedeingeschränkte Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 10/2014
      • Modelljahr (MJ):
      • 2015
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6-Gang-Automatikgetriebe mit ActiveSelect
      • Leistung in kW / PS :
      • 121 KW 165PS
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Jan Wagner
    Registriert seit
    11.11. 2020
    Ort
    Gera
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    Mein Zafira Tourer habe ich 2017 gekauft 165PS Diesel Automatik fahre regelmäßig Von Gera nach München es gibt nichts besseres als ein Diesel Kraft ohne Ende Verbrauch zwischen 120 und 140 km/h 5,2-5,5 l auf 100 km �� Grüße Jan

  7. #7  ↑↑
    Avatar von Bismarkhering
    Bismarkhering ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.04
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92 (125)
      • Ausstattung :
      • OPC line I

    Rene
    Registriert seit
    28.03. 2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    n/a
    Danke
    25
    42 Danke für 26 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik? Themenstarter

    Heute hatten wir eine Probefahrt mit einem 2.0 CDTi Innovation Navi/7 Sitzer ,Bj 02/2016, 125.400 Km, also Vollausstattung, ihr kennt ja die Innovation?
    Der Preis liegt bei 12.500 Euro
    Zwei Vorbesitzer. Als erstes war das Fahrzeug bei Opel als Firmenwagen oder Vorführwagen angemeldet.
    Also die Automatik fuhr sich wirklich sehr gemütlich. Für die 170 PS hatte ich etwas mehr erwartet.
    Es ist ok aber wahrscheinlich der Automatik geschuldet. Nun ja meine Frau war begeistert.
    Der Durchschnittsverbrauch bei der Probefahrt lag um die 8 Liter.

    Probefahrt :
    1. Der Knauf des Schalthebels war ziemlich abgenutzt, wenn nicht sogar beschädigt.
    2. Das Material am Schalthebel also der Überzug bröckelte ab.
    3. Das Lederlenkrad war auf der linken Seite auch schon ziemlich abgenutzt. Der Knauf des Schalthebels wird ausgetauscht und das Lenkrad mit Flüssigleder behandelt. Ja es ist ein Gebrauchtwagen aber nach 120000 schon solche Abnutzungserscheinungen????? Ist das normal?
    4. Checkheft war ok.
    5. Ein leichtes Vibrieren war bei der Probefahrt zu merken, könnte an einer Unwucht der Räder liegen? Das wir auch noch gemacht. Ein Satz Winterreifen bekomme ich auch noch dazu.
    6. Ich habe mir die Fahrgestell Nummer und die Werkstatt aufgeschrieben.
    7. Am Montag werde ich mal versuchen ein paar Infos über das Fahrzeug vom FOH der die Wartungen durchgeführt hat zu bekommen.
    8. Zahnriemen liegt glaube ich bei 6 Jahren oder 150000 Kilometer.

    Was meint ihr?
    Das Leben und die Liebe ist wie ein Zebra. Die schwarzen Streifen stehen für schlechte und die weißen für gute Zeiten.
    Ein weißes Zebra gibt es nicht.


  8. #8  ↑↑
    Registriert seit
    03.09. 2020
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    Da ich ja vor 1-2 Monaten selbst sehr aktiv gesucht hatte, kann ich dir bestätigen das mindestens die Hälfte der Fahrzeuge n kaputten schaltknauf hatten.

    Preislich ist der Wagen im Rahmen. Meiner hatte mit 20k weniger, aber dafür 4 Jahre älter, 2,5k weniger gekostet.

  9. #9  ↑↑
    Avatar von Bismarkhering
    Bismarkhering ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.04
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92 (125)
      • Ausstattung :
      • OPC line I

    Rene
    Registriert seit
    28.03. 2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    n/a
    Danke
    25
    42 Danke für 26 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik? Themenstarter

    Der Schaltknauf wird ja ausgewechselt und auch das Lenkrad überarbeitet. Das ist geklärt.
    Da ich im Jahr zwischen 25000 – 30000 Kilometer fahre wird wohl relativ zeitnah der Zahnriemen gewechselt werden müssen.
    Heißt Spannrolle, Zahnriemen und Wasserpumpe.
    Diese sind bei dem 2.0 CDTi es ist kein ECOFLEX aller 6 Jahre oder ab 150000 Kilometer dran.
    Jetzt habe ich ein Angebot von diesem Händler von 500 Euro für die Reparatur bekommen.
    Was mein ihr ist dies ein gutes Angebot für den Wechsel der genannten Komponenten?

    Am Montag schaue ich mir noch einen weiteren Zafira an. Auch ein 2.0 CDTi 170 PS allerdings ein Schalter.
    Da habe ich einen guten vergleich zwischen Schalter und Automatik. Gleiche Ausstattung nur mit Ledersitzen.
    Mal schauen wie dieses Fahrzeug ausschaut.
    Bei dem ersten Zafira also das Fahrzeug mit der die Automatik habe ich mir vom FOH die Historie auslesen lassen.
    Da gab es keine größeren Probleme oder Unfallschäden.

    Bei dem zweiten Zafira werde ich das am Montag in Angriff nehmen.
    Kann mir bitte jemand sagen was man im Normalfall für einen Wechsel der Komponenten Zahnriemen, Spannrolle und Wasserpumpe bezahlt?
    Vielen Dank.
    Das Leben und die Liebe ist wie ein Zebra. Die schwarzen Streifen stehen für schlechte und die weißen für gute Zeiten.
    Ein weißes Zebra gibt es nicht.


  10. #10  ↑↑
    UmHimmelsWillen ist offline Foren Ass volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 08.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    06.04. 2019
    Beiträge
    483
    Danke
    24
    57 Danke für 54 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    Also beim Bee 1.8er biste mit Wapu und Rollen sowie Zahnriemen bei um die 400 in der Freien.
    Ich würde einfach die 500€ verhandeln. Kannst dann nächstes Jahr in Ruhe zu deiner Werft des Vertrauens fahren.
    Vllt findet sich hier auch wer aus dem Forum dafür, dann kommst vllt auch mit 350 hin.

  11. #11  ↑↑
    Avatar von ZAFIRA 180000+
    ZAFIRA 180000+ ist offline Foren-Eroberer volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer / Z22SE/ Z19DTH/ A20DTH
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 11.06.2014
      • Modelljahr (MJ):
      • 2014-5
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Z22SE
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z19DTH
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • A20DTH
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 121
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Ralf
    Registriert seit
    15.11. 2009
    Beiträge
    51
    Danke
    4
    3 Danke für 3 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    Hallo
    habe Schaltgetriebe und 165 PS. Zahnriemen bei 170000 km gewechselt beim FOH soweit alles OK. Keine Probleme mit dem Getriebe. Fahre auf der Landstrasse mit 6,2 l / 100km. Ledersitze sind toll sehr bequem- gerade bei Langstrecke (mache 38000 km(/Jahr).
    Achtung, prüfe die Sitzheizug. Meine war kaputt, wurde auf Kulanz gewechselt - hat nach 2 Jahren wieder einen Fehler - stellt nach ca. 1-2 Min ab - stelle wieder an - bis Sitz warm ist - dann funktioniert sie auch.
    Lederlenkrad hat keine aussergewöhnliche Abnutzung.
    Habe jetzt 199000 km drauf nach 5 Jahren - habe leider keinen gleichwertigen Zafira Tourer bis heute gefunden - behalte erst mal mein KFZ

  12. #12  ↑↑
    Avatar von Supplier
    Supplier ist offline Foren-Einsteiger volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira Tourer/ B14NET
      • Zafira Modell:
      • Zafira Tourer
      • Erstzulassung:
      • 01.2017
      • Modelljahr (MJ):
      • 2017
      • Motortyp (Zafira Tourer) :
      • B14NET
      • Getriebe :
      • 6 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 103 / 140
      • Ausstattung :
      • Innovation

    Registriert seit
    22.07. 2017
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    2 Danke für 2 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    Zitat Zitat von Bismarkhering Beitrag anzeigen





    Da der Tourer doch einiges wiegt haben wir uns für einen 2.0 CDTI mit 170 PS entschieden.
    Was jetzt noch nicht ganz geklärt ist ob es ein Schalter oder ein Automatikgetriebe seien soll?


    Gruß Rene
    2.0 CDTI würde ich persönlich ausschließlich mit Automatik nehmen.

    Nicht, weil das Schaltgetriebe schlecht wäre, allerdings würde mich die (bekannte) Problematik der durchrutschenden Kupplung zu sehr abschrecken.

    Einfach schon zu viele Beiträge diesbezüglich gelesen. Risiko wäre mir zu groß. Soll nur beim 170 PS vorkommen.
    Geändert von Supplier (22.11.2020 um 09:37 Uhr)
    MfG - Helmut

  13. #13  ↑↑
    Avatar von Bismarkhering
    Bismarkhering ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.04
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92 (125)
      • Ausstattung :
      • OPC line I

    Rene
    Registriert seit
    28.03. 2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    n/a
    Danke
    25
    42 Danke für 26 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik? Themenstarter

    Vielen Dank für den Tipp mit der Sitzheizung. Manchmal vergisst man bei der Probefahrt die einfachsten Sachen.
    Aber bei dieser Ausstattung muss man einfach unheimlich viel testen.
    Allerding gibt es ja für solches Problem auch die Gewährleistung, oder sehe ich das falsch?
    Alleine der Bremsassistent, Spurhalter, Tempomat usw….da ist so eine Probefahrt nicht in 10 Minuten erledigt.
    Von dem Problem mit der rutschenden Kupplung habe ich noch nichts gehört.
    Nun ja das perfekte Auto gibt es nun mal nicht.
    Ich werde aber darauf achten. Danke für den Tipp.
    Bei einer Kilometerlaufleistung von knapp 130000 Kilometer werde ich auf jeden Fall den Zahnriemen wechseln lassen.
    Ich informier mich mal am Montag beim FOH und vergleichsweiße bei einer freien Werkstatt meines Vertrauens was der Wechsel des Zahnriemens, der Spannrolle und der Wasserpumpe kostet.
    Am Dienstag fällt dann die Entscheidung.
    Das Leben und die Liebe ist wie ein Zebra. Die schwarzen Streifen stehen für schlechte und die weißen für gute Zeiten.
    Ein weißes Zebra gibt es nicht.


  14. #14  ↑↑
    Registriert seit
    03.09. 2020
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    Wechsel aller Rollen (auch der der spanner(?)) Wapu, zahnriemen etc habe ich in der freien auch knapp 500€ gezahlt.

    Allerdings wurden dabei die kennzeichnbeleuchtung getauscht, Licht vorne eingestellt sowie eine komplette Durchsicht noch gemacht.

    Daher denke ich ist dein Angebot in Ordnung.

  15. #15  ↑↑
    Avatar von Bismarkhering
    Bismarkhering ist offline Forums Kenner Boardunterstützervolle Marktplatzberechtigung
    • Zafira A / Y22DTR
      • Zafira Modell:
      • Zafira A
      • Erstzulassung:
      • 11.04
      • Modelljahr (MJ):
      • 2004
      • Motortyp (Zafira A) :
      • Y22DTR
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Motortuning:
      • Serie
      • Leistung in kW / PS :
      • 92 (125)
      • Ausstattung :
      • OPC line I

    Rene
    Registriert seit
    28.03. 2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    n/a
    Danke
    25
    42 Danke für 26 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik? Themenstarter

    Ich habe gerade mal bei meinem FOH gefragt was das Wechsel kosten würde.
    690,00 Euro ohne Durchsicht nur alleine der Wechsel.
    Nunja günstig ist das nicht gerade.
    Mal sehen was die frei Werkstatt sagt.
    Das Leben und die Liebe ist wie ein Zebra. Die schwarzen Streifen stehen für schlechte und die weißen für gute Zeiten.
    Ein weißes Zebra gibt es nicht.


  16. #16  ↑↑
    Registriert seit
    15.05. 2017
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    Hallo, habe auch ein tourer, 2luter,automatik.bj 2016,hat nun 90tausend runter. Bisher, alles top, ich liebe mein tourer richtig. Aber Verbrauch bei mir 8,5 bis 9 Liter. Hab aber auch Klima Automatik ständig an, da störte mich nicht. Kaarst /Berlin 660 km, Verbrauch 6,8 Liter.
    Und die 170 PS reichen, selbst wenn ich 120km/h fahre, gib ich Gas, uster ruck zuck auf200.

    Gesendet von meinem SM-N986B mit Tapatalk

  17. #17  ↑↑
    UmHimmelsWillen ist offline Foren Ass volle Marktplatzberechtigung
    • Zafira B/ Z18XER
      • Zafira Modell:
      • Zafira B
      • Erstzulassung:
      • 08.2009
      • Modelljahr (MJ):
      • 2009
      • Motortyp (Zafira B) :
      • Z18XER
      • Getriebe :
      • 5 Gang
      • Leistung in kW / PS :
      • 140
      • Ausstattung :
      • Cosmo

    Spritmonitor.de
    Registriert seit
    06.04. 2019
    Beiträge
    483
    Danke
    24
    57 Danke für 54 Beiträge

    Standard AW: Neuer gebrauchter Zafira Tourer Diesel Automatik?

    na beim FOH müsste ich Wapu auch extra zahlen, da würde der Riemenwechsel allein schon 400 kosten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Texte, Beiträge sowie Anleitungen welche hier veröffentlicht werden sind geistiges Eigentum des Verfassers.
Das Verwenden dieser Texte ist nur mit Genehmigung des Autors erlaubt!
Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen diese, sondern geben stets nur die eigene Auffassung, Meinung oder Erfahrung des Autors wieder.
Für Schäden die auf Grund "des Nachbaus" diverser Anleitungen erfolgen wird keine Haftung übernommen!
Diese Webpräsentation ist kein Bestandteil der “Adam Opel AG”, sondern Bestandteil des "Opel Zafira"-Clubs.
Der Opel-Zafira-Club ist ein bei der Opel-Clubbetreuung gemeldeter, und von dieser anerkannter, Opel-Club.