Zafira-Forum.de

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, legen Sie ein kostenloses Benutzerkonto an, bzw. melden Sie sich in ihrem bestehenden Account an.

Verkleidung B-Säule ausbauen

draken0

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
07.12.2011
Beiträge
2
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Hallo Leute,

ich möchte die untere Verkleidung meiner B-Säule (Fahrerseite) abbauen um die Gurtrolle gängig zu machen, weiss bis jetzt aber noch nicht wie.

Die Suche bringt vor allem Treffer zusammenhang mit Kabelbruch zu den hinteren Türen. Es wird berichtet, dass es dabei auch besser ist die abzubauen, aber nicht wie. Einer schreibt auch dass er die Verkleidung ab hat und nun drei Nasen abgebrochen sind. Das würde ich gerne vermeiden.

Kann mir jemand von euch ne konkrete Anleitung geben? Vielleicht mit Fotos.

Im Ersatzteilmarkt sieht es auf Fotos so aus, als wenn die untere Verkleidung oben an die Koarosserie geschraubt und unten in die Fussraumverkleidung gesteckt ist.
Muss also erst die obere Verkleidung runter? Ist die wiederum nur auf die Karosserie gesteckt? In manchen Beiträgen wird berichtet, dass erst die Türdichtungen zu entnehmen sind. Ist dies notwendig?

Fragen über Fragen... ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 

nordiet

Forumsneuling
Registriert
27.03.2008
Beiträge
25
"Danke"
6
Zafira Modell
B
Motor (B)
Z18XER
Getriebe
5 Gang
Hallo Leute,

ich möchte die untere Verkleidung meiner B-Säule (Fahrerseite) abbauen um die Gurtrolle gängig zu machen, weiss bis jetzt aber noch nicht wie.

Die Suche bringt vor allem Treffer zusammenhang mit Kabelbruch zu den hinteren Türen. Es wird berichtet, dass es dabei auch besser ist die abzubauen, aber nicht wie. Einer schreibt auch dass er die Verkleidung ab hat und nun drei Nasen abgebrochen sind. Das würde ich gerne vermeiden.

Kann mir jemand von euch ne konkrete Anleitung geben? Vielleicht mit Fotos.

Im Ersatzteilmarkt sieht es auf Fotos so aus, als wenn die untere Verkleidung oben an die Koarosserie geschraubt und unten in die Fussraumverkleidung gesteckt ist.
Muss also erst die obere Verkleidung runter? Ist die wiederum nur auf die Karosserie gesteckt? In manchen Beiträgen wird berichtet, dass erst die Türdichtungen zu entnehmen sind. Ist dies notwendig?

Fragen über Fragen... ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Hallo,

ich habe derzeit das gleiche Problem. Kann mir evtl. jemand helfen, der sich noch dran erinnern kann...???;) Wäre echt prima

Grüße

Norman
 

draken0

Forumsneuling
Themenstarter
Registriert
07.12.2011
Beiträge
2
"Danke"
1
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Ja kann ich.

War leider etwas hakelig.

Das obere teil kann man mit einer Schraube hinter der "Airbag" Abdeckung (Plastikteil mit Schriftzug) von der Karosserie B Säule lösen. Einfach die Airbag-Abdeckung mit Schraubenzieher einseitig aushebeln und abschrauben. Unten an der B-Säule geht das gleiche mit dem Unterteil. Entlang der anliegenden Türdichtung kann man die teilen dann etwas vorhebeln.
Ober und unterteil sind verklippst. Beide Teile habe ich von einander gelöst.
Leider habe ich das untere Teil nicht von der B-Säule abbekommen. Ich konnte sie nur etwas nach vorne biegen. Das hat mir aber gereicht. Im Unteren Teil ist innen eine Schalldämmung aus Schwarzem Styropor die konnte ich herausziehen...

Zusammenbau war dann auch etwas fuckelig.

Beste Grüße Andreas
 

weini

sehr hilfsbereit
Boardunterstützer
Zafira-Club Mitglied
Registriert
24.10.2012
Beiträge
1.482
"Danke"
478
Zafira Modell
A
Motor (A)
Z18XE
Getriebe
5 Gang
Die Türen werden nur mit Spannstiften im Scharnier gehalten, diese müssen nach unten (obere) und nach oben ( untere) aus den Scharnieren geschlagen werden, davor das Zürfangband von der Säule schrauben und Kabel abstecken....
 
Oben Unten